Family & Kids in Südafrika

Familien-Rundreise durch Südafrika: Safarierlebnisse für Gross und Klein

"Ein tierisches Vergnügen!" Gehen Sie auf eine faszinierende Safari-Reise durch Südafrika - und das mit der ganzen Familie. Südafrika ist ein perfektes Abenteuer für Groß und Klein gleichermaßen. Erleben Sie die "Big Five" in freier Wildbahn statt im Zoo. Besonders die putzigen Erdmännchen und Brillenpinguine zaubern Ihnen und Ihren Kinder ein Lächeln ins Gesicht. Neben der Vielzahl an Tieren begeistern auch die malerische Landschaft und die pulsierende Metropole Kapstadt. Südafrika ist mit all seinen Vorzügen - wie dem angenehmen Klima und den malariafreien Tierreservaten - bestens für Ihren Familienurlaub geeignet.

Reiseverlauf

Die Ich-Momente

  • Safari, Spass und Spannung - Spurenlesen auf der Suche nach dem König der Löwen
  • "Ach, sind die süss!" - Mit putzigen Robben schnorcheln
  • Auf Tuchfühlung mit den Dickhäutern – Im Knysna Elephant Park
  • Bewegung - Per Pedes durch die Weinlandschaft

Reisekarte

Reiseverlaufskarte | Family&Kids Südafrika

Reiseverlauf
alle Tage + / –

1. Tag FLUG NACH JOHANNESBURG | Am Abend startet Ihr Langstreckenflug mit South African Airways, Lufthansa oder Swiss nonstop nach Johannesburg (Flugdauer ca. 11 Std.).

2. Tag JOHANNESBURG - WELGEVONDEN | Ankunft am Morgen und Transfer zur Mhondoro Game Lodge im malariafreien Welgevonden Wildreservat. Nicht nur Ihre Kinder werden Augen machen: Die Elefanten kommen so nah an die Lodge, dass man sie mitunter beim Trinken aus dem Swimmingpool beobachten kann! Bei der ersten Pirschfahrt am Nachmittag erleben Sie "Zoo ohne Zäune": Löwe, Elefant, Büffel, Leopard und Nashorn sowie Gepard und Wildhunde kann man hier in ihrem natürlichen Lebensraum entdecken. (M/A)

3. Tag WELGEVONDEN | Auch die Kleinsten werden heute gerne aufstehen, denn am Morgen sind besonders viele Tiere unterwegs! Aber es sind nicht nur die imposanten Elefanten oder sogar Löwen, die eine Safari abwechslungsreich machen. Gerade Kinder haben oft einen aufmerksamen Blick für die "Kleinigkeiten": Erdmännchen, Vögel und die putzigen Warzenschweine. Während der Mittagspause - vor der Safari am späten Nachmittag - werden Kinder im Cubs Club betreut und spielerisch an die Natur herangeführt. (F/M/A)

4. Tag WELGEVONDEN | Ihre Kinder wollen länger schlafen? Kein Problem - das Lodge-Personal kümmert sich rührend um die Kleinen, sorgt für Frühstück, Spiel und Abwechslung. Auch heute stehen wieder Pirschfahrten im offenen Geländewagen auf dem Programm. Dazwischen: Familienausflug mal anders. Statt durch den Stadtpark geht es durch den afrikanischen Busch. Spannende Geschichten über Tiere und Pflanzen weiß der Ranger zu erzählen, und vielleicht lassen sich sogar Löwenspuren finden - ein aufregendes Erlebnis für Groß und Klein! Wer lieber entspannen möchte, bleibt am Pool mit Blick auf ein Wasserloch. Bei Ihrer Rückkehr von der abendlichen Safari erwartet Sie ein stimmungsvolles Dinner unter der Unendlichkeit des afrikanischen Sternenhimmels in der Boma der Lodge oder sogar im offenen Busch. (F/M/A)

5. Tag WELGEVONDEN- JOHANNESBURG -KAPSTADT | Am Morgen Rückfahrt zum Flughafen in Johannesburg und Flug nach Kapstadt (Flugdauer ca. 2 Std.). Hier übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren zu Ihrer Unterkunft an der quirligen Waterfront. Sie wohnen im Radisson Blu Hotel mit fantastischem Blick auf den Atlantik, auch hier gilt: Kids very welcome! (F)

6. Tag KAPSTADT | Vielleicht entdecken Sie heute die Sehenswürdigkeiten Kapstadts auf einer Stadtrundfahrt mit einem offenen Doppeldeckerbus, ein besonderer Spaß für Kinder? Die Hop-on/Hop-off-Tour gibt Ihnen die Gelegenheit, die "Mutterstadt" Kapstadt in Ihrem eigenen Tempo kennen zu lernen. Bummeln Sie durch die Straßen, sportliche Familien können auf den Tafelberg wandern oder bequem die Seilbahn nehmen. Oben gibt es viele ebene Wege und mit etwas Glück lassen sich die kaninchengroßen Klippschliefer sehen. Heute gilt: Alles kann, nichts muss. (F)

7. Tag KAPSTADT | Unser Vorschlag für heute: Erleben Sie auf einer Schnorchel-Safari mit einem Ozeanexperten Seerobben hautnah. So nah kommt man den schnellen Schwimmern nirgends! Anschließend lohnt die Fahrt zum Kap der Guten Hoffnung: Eine Zahnradbahn bringt Sie zum höchsten Punkt der Kapspitze. Genießen Sie den unendlich weiten Blick über das Meer - ein tolles Erlebnis. (F)

8. Tag KAPSTADT | Wie wäre es mit einem Familienausflug ins Weinanbaugebiet? Auf einer geführten Fahrradtour fahren Sie auf kindergerechter Strecke durch die wunderschöne Landschaft aus steil aufragenden Bergketten, wunderschönen Tälern und Städtchen mit pittoresker Kap-Holländischer Architektur. (F/M)

9. Tag KAPSTADT - OUTSHORN | Heute fahren Sie gen Osten nach Outshorn zur Ihrer Unterkunft, der De Zeekoe Guest Farm. Auf der Farm wird Vieh und Landwirtschaft betrieben. Die 2000 Hektar große Blumen- und Straußenfarm wird vom Eigentümer geführt. Die längste Weinroute der Welt (Route 62) sowie die Cango Caves befinden sich in der Nähe. (F)

10. Tag OUTSHORN - PLETTENBERG BAY | Wer gerne (sehr) früh aufsteht, sollte den Ausflug zu den putzigen Meerkats nahe Oudtshoorn nicht verpassen. Erdmännchen verbringen die meiste Zeit mit der Suche nach Futter, dem Spielen und der Suche nach einem Partner. Weiterfahrt nach Plettenberg Bay. Entlang der lang gestreckten Plettenberg Bay gibt es mehrere wunderbare Sandstrände und die Wassertemperaturen liegen im Sommer bei etwa 22 Grad. (F)

11. Tag PLETTENBERG BAY | Vielleicht unternehmen Sie heute einen Ausflug nach Knysna? Mit seinen vielen Restaurants, Cafés und Kunsthandwerksläden liegt Knysna idyllisch direkt an der Lagune. Die Stadt ist berühmt für ihre Austern - Probieren ist hier Pflicht! Zum Sonnenuntergang empfiehlt sich eine stimmungsvolle Bootsfahrt auf der Knysna-Lagune, die durch zwei markante Sandsteinklippen vom offenen Ozean getrennt ist. (F)

12. Tag PLETTENBERG BAY | Lohnenswert ist ein Ausflug in den Tsitsikamma-Nationalpark, das grüne Juwel an der Garden Route! Sehr aufregend ist der Spaziergang auf der 192 m langen Hängebrücke über den Storms River. Die Überquerung lohnt: Gegenüber stehen beeindruckend riesige Mammutbäume. Besuchen Sie auch den Garden of Eden mit seinem Vogel- und Primatenpark oder den Knysna Elephant Park, wo Ihre Kinder den Dickhäutern ganz nahe kommen können. (F)

13. Tag PLETTENBERG BAY - GEORGE - JOHANNESBURG - DEUTSCHLAND | Gegen Mittag geben Ihren Mietwagen am Flughafen ab und fliegen von George nach Johannesburg (Flugdauer ca. 2 Std.) und von dort mit South African Airways, Lufthansa oder Swiss nonstop nach Europa (Flugdauer ca.10,5 Std.). (F)

14. Tag ANKUNFT | Ankunft am Morgen.

Hinweise

Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit
In Südafrika sind die Jahreszeiten den unseren entgegengesetzt. Die Sommer sind warm, jedoch nicht zu heiß. Die Winter sind trocken, mit sonnigen und warmen Tagen und teilweise sehr kühlen Nächten im Binnenland.

Leistungen und Unterkünfte

Leistungen

  • Langstreckenflüge in der Economy Class mit South African Airways, Lufthansa oder Swiss 
  • Inlandsflüge in der Economy Class
  • Pirschfahrten im offenen Geländewagen in Madikwe
  • Mietwagen der Kategorie O (z. B. Toyota Avanza o,ä. inkl. unbegrenzter km, Versicherung und Steuern) ab/bis Johannesburg und von Kapstadt nach George
  • 11 Übernachtungen in der Lodge und in Hotels
  • Frühstück (F), 3 Mittagessen (M), 3 Abendessen (A) 
  • Nationalparkgebühren
  • Hochwertige Reiseliteratur

Unterkunfts- übersicht

Welgevonden Private Reserve 3 Mhondoro Game Lodge 5*
Kapstadt 4 Radisson Blu 4.5*
Oudtshoorn 1 De Zeekoe Guest Farm 4*
Plettenberg Bay 2 Hog Hollow Country Lodge 4*

Unterkünfte

Welgevonden Private Reserve
Executive Suite (2 Schlafzimmer en-Suite)
3 Nächte
Mhondoro Game Lodge | 5*
Welgevonden Private Reserve | "Mhondoro Game Lodge" (5*)
Südafrika | Romantic Sundowners at Dulini © &Beyond
Kapstadt
Business Class Room
4 Nächte
Radisson Blu | 4.5*
Kapstadt | "Radisson Blu" (4.5*)
Kapstadt | Radisson Blu (4.5*)

Hinweise

Unsere Preise beziehen sich auf zwei Erwachsene und ein Kind im Zimmer der Eltern. Wenn Sie mit mehreren Kindern reisen oder andere Zimmervarianten bevorzugen, sprechen Sie uns bitte an.

Termine und Preise

Termine und Preise

Preise pro Person
  • Zeiträume
  • Reiseleitung
  • EZ-Z
  • DPLZ
  • Kind
  • Einzel
  • Doppel
  • 01.05.18 - 31.07.18
  • 4.590 €
  • +90 €
  • 1.390 €
  • ohne Reiseleitung
ohne Reiseleitung
  • 01.08.18 - 31.10.18
  • 5.290 €
  • +190 €
  • 1.390 €
  • ohne Reiseleitung
ohne Reiseleitung
  • 01.11.18 - 31.12.18
  • 5.590 €
  • +290 €
  • 1.590 €
  • ohne Reiseleitung
ohne Reiseleitung

Hinweise

Abweichende Stornobedingungen
Tage vor Reisebeginn Stornogebühr
ab Buchung bis 31 30% vom Reisepreis
ab 30 bis 25 50% vom Reisepreis
ab 24 bis 18 60% vom Reisepreis
ab 17 bis 11 70% vom Reisepreis
ab 10 bis 4 80% vom Reisepreis
ab 3 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis

Zu- und Abschläge

Flüge mit Lufthansa, Austrian oder Swiss

Flüge ab/bis Frankfurt oder München
inkl.
Rail&Fly (2.Klasse) von/nach DB-Bahnhof
+ 60 €
Rail&Fly (1.Klasse) von/nach DB-Bahnhof
+ 120 €
Anschlussflüge von/nach Deutschland
+ 100 €
Anschlussflüge von/nach Österreich
+ 250 €
Anschlussflüge von/nach der Schweiz
+ 250 €
Premium Economy (Frankfurt - Johannesburg)
ab 450 €
Premium Economy (Johannesburg- Frankfurt)
ab 450 €
Business Class (Frankfurt - Johannesburg)
ab 990 €
Business Class (Kapstadt - Frankfurt)
ab 990 €

Flüge mit South African Airways

Flüge ab/bis Frankfurt
inkl.
Rail&Fly (2.Klasse) von/nach DB-Bahnhof
+ 60 €
Rail&Fly (1.Klasse) von/nach DB-Bahnhof
+ 120 €
Anschlussflüge von/nach Deutschland
+ 150 €
Anschlussflüge von/nach Österreich
+ 300 €
Anschlussflüge von/nach der Schweiz
+ 300 €
Business Class (Frankfurt-Johannesburg)
ab 1.290 €
Business Class (Johannesburg-Frankfurt)
ab 1.290 €

Verlängerung

KwaZulu-Natal
+ 1.390 €
Einzelzimmer-Zuschlag
auf Anfrage

Zusatzleistung

Ausflugspaket Kapstadt
auf Anfrage

Zusatzprogramme

Reiseoptionen

KwaZulu-Natal

Verlängerung | Verlängern Sie Ihren Aufenthalt noch am wunderschönen Strand an der Nordküste von KwaZulu-Natal. Von November bis Februar legen hier Schildkröten ihre Eier ab. Im Januar und Februar schlüpfen dann die Jungen und krabbeln so schnell wie möglich ins Wasser. Ein unvergessliches Erlebnis!


Unterkunfts- übersicht

Mabibi Beach 5 Thonga Beach Lodge 4*
Kapstadt 1 Radisson Blu 4.5*

Unterkünfte

Mabibi
Bush Suite
5 Nächte
Thonga Beach Lodge | 4*
Mabibi | "Thonga Beach Lodge" (4*)
Mabibi | Thonga Beach Lodge (4*)
Kapstadt
Business Class Room
1 Nacht
Radisson Blu | 4.5*
Kapstadt | "Radisson Blu" (4.5*)
Kapstadt | Radisson Blu (4.5*)

Preis pro Person im Doppel

+ 1.390 €

Leistungen

  • Flüge und Privattransfers
  • 1 Übernachtung im Radisson Blu Port Elizabeth (4.5*) mit Frühstück
  • 4 Übernachtungen in der Thonga Beach Lodge (4*) mit Vollpension
Mitarbeiter | Swantje Lucas

Meine Ansprechpartnerin für diese Reise

Frau Swantje Lucas
Area Managerin Afrika & Arabien
Telefon: 49 30 20 17 21 16