Aktuelle Hinweise und Informationen: (COVID-19) zu Ihrer Reise und Buchung
Individuelle Luxus- & exklusive Gruppenreisen | WINDROSE Bitte warten...

Zypern

Aphrodites Trauminsel

Die Insel Zypern hält einen europäischen Rekord: Über 300 Sonnentage im Jahr sorgen für eine Badesaison von April bis Oktober, perfekt für einen erholsamen Strandurlaub. Noch dazu in einer prächtigen Kulisse: feinsandige Badebuchten grenzen an imposante Klippen, vor denen sich das tiefblaue Mittelmeer ausbreitet. So ist es kein Wunder, dass laut der griechischen Mythologie gerade hier die Göttin Aphrodite aus dem Schaum des Meeres geboren wurde. Der entsprechende Felsen nahe der kleinen Hafenstadt Paphos ist heute ein beliebtes Ausflugsziel.

Schönstes Naturhighlight der Insel ist das Tróodos-Gebirge mit seinen dicht bewaldeten Berghängen, tiefen Schluchten und kleinen Bergdörfern – und die Scheunendachkirchen zählen sogar zum UNESCO-Welterbe. Eine Insel, zwei Staaten: Seit den siebziger Jahren teilen sich die Republik Zypern und die Türkische Republik Nordzypern Nikosia und in beiden Teilen der Stadt locken historische Sehenswürdigkeiten wie die prächtige Johannes-Kathedrale aus dem 17. Jahrhundert und das türkische Badehaus, ein Wellness-Tempel seit mehr als 400 Jahren. Und nicht zuletzt ist Zypern auch kulinarisch ein echtes Wohlfühl-Reiseziel: in den Tavernen serviert man Lammspieße, Oliven und Feta, begleitet von erstaunlich guten Weinen und lauen Sommerabenden.

 

Reisethemen:
Destinationen:
Reisebeginn:
Sortieren nach: