Kreuzfahrt
NEU

Kreuzfahrt | Griechenland - Türkei - Albanien - Montenegro - Kroatien - Slowenien - Italien

Höhepunkte des Östlichen Mittelmeers

Von Athen nach Venedig an Bord der Silver Shadow

14 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 5.990 €
Finest Moments
  • WINDROSE-Spezial Exklusives Vor- und Nachprogramm in Athen und Venedig sowie 200 € Bordguthaben pro Person
  • Von Ägäis bis Adria Die Vielseitigkeit des Östlichen Mittelmeers
  • Herrlicher Luxus auf See Unverfälschtes Vergnügen an Bord der Silver Shadow
  • Hotel San Clemente Palace Kempinski Stilvolle Übernachtung auf einer venezianischen Privatinsel
  • Der schönste Fjord Südeuropas Fahrt durch den Golf von Kotor

Vom Geburtsort der Demokratie bis zur Braut des Meeresgottes verbindet diese Kreuzfahrt tausendjährige Geschichte mit viel Zeit für Entspannung. Ob Sie sich nun die malerischen Sandstrände von Rhodos, die Unterwasserhöhlen von Korfu oder die glorreiche Geschichte von Ephesus in Kusadasi erkunden - die ewige, atemberaubende Schönheit Venedigs wird all Ihre Erlebnisse übertreffen. Ein Vor- und Nachprogramm mit Hotels in bester Lage runden diese mediterrane Höhepunkte-Reise ab.

Leistungen
  • Flüge mit Lufthansa in der Economy Class ab/bis Frankfurt oder München
  • Private Transfers
  • 2 Übernachtungen in Athen im Royal Olympic Hotel mit Frühstück (Deluxe-Zimmer)
  • 1 Übernachtung in Venedig im San Clemente Palace Kempinski mit Frühstück (Superior-Zimmer mit Lagunenblick)
  • Private Stadtrundfahrt in Athen, Eintritt in die Akropolis und das Akropolismuseum
  • 10 Übernachtungen auf der Silver Shadow
  • 200 € Bordguthaben pro Person auf der Silver Shadow
  • Vollpension an Bord
  • Champagner, Wein und Spirituosen an Bord
  • Minibar mit Ihren Lieblingsgetränken an Bord
  • Butler-Service in allen Suiten
  • Unbegrenzt kostenloses WiFi
  • 24-Stunden Room-Service
  • Trinkgelder während der Kreuzfahrt
Impressionen
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    ATHEN Flug von Deutschland nach Athen. Privater Transfer zu Ihrem Hotel - das Royal Olympic im Herzen der Stadt. Nach dem Einchecken haben Sie Zeit, erste Erkundungen zu machen. Vielleicht läuten Sie Ihren Urlaub ein mit einem Frappé oder Sundowner auf dem Lycabettus-Hügel und genießen dabei den Blick über ganz Athen?

  • 2.
    Tag

    ATHEN Auf einer privaten Stadtrundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Athens, allen voran die Akropolis, eines der berühmtesten Bauwerke der Welt, ein Symbol für Demokratie und Zivilisation. Im neuen Akropolismuseum, einem modernen Komplex aus verkantet übereinanderliegenden Geschossen, sehen Sie diverse Statuen, Friese und weitere Fundstücke von der Akropolis.

  • 3.
    Tag

    ATHEN Der Vormittag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Vielleicht haben Sie Lust, auf eigene Faust durch die Plaka, die Altstadt, zu schlendern. Lassen Sie sich durch die engen Gassen treiben und besuchen Sie einige der vielen kleinen Cafés, Restaurants und Geschäfte! Am Nachmittag erfolgt der private Transfer zum Hafen von Piräus. Hier wartet schon die Silver Shadow auf Sie, Ihr Zuhause für die nächsten Tage. Am frühen Abend läuft sie aus Piräus aus.

  • 4.
    Tag

    KUSADSASI Die türkische Hafenstadt Kusadasi in der Ägäis hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einem beliebten Ferienort und Ziel für Kreuzfahrten im Mittelmeer entwickelt. Sie finden hier eine entsprechend gut ausgebaute touristische Infrastruktur mit langen gepflegten Stränden, vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitparks. Interessieren Sie sich für die Antike, ist der Ausflug nach Ephesus natürlich fast Pflicht! Es war eines der wichtigsten Zentren der Griechen in Kleinasien und heute die größte Ausgrabungsstätte der Ägäis.

  • 5.
    Tag

    RHODOS Wer die Ägais mag, wird Rhodos lieben. Die griechische Insel ist voller Kontraste, denn sie hat - ob Sie Sonnenanbeter, Erholungsurlauber oder kulturell interessiert sind - gleichermaßen viel zu bieten. Die eindrucksvolle Hauptstadt mit ihren historischen Sehenswürdigkeiten, die blühenden Bäume und farbenfrohen Pflanzen des Umlandes oder die entzückenden Strände, die Sie zum Entspannen, Baden und Genießen einladen. Sie merken es schon: Auf Rhodos bleibt kein Wunsch offen.

  • 6.
    Tag

    SEETAG Nutzen Sie den heutigen Tag zur Entspannung auf See. Die Silver Shadow bietet Ihnen dafür alles Nötige und mehr. Schlendern Sie über die weitläufigen Decks, sonnen Sie sich am Pool und lassen Sie den Blick über die Weite des Meeres schweifen.

  • 7.
    Tag

    KORFU Schon Kaiserin Sisi liebte die grüne Insel und ließ sich hier ein Urlaubsschlösschen errichten, das Achilleion. Das werden Sie bei einem Bummel durch die Hauptstadt verstehen: Auf der Suche nach den Spuren der Inselvergangenheit begegnen Ihnen venezianische Bauten, osmanische Einflüsse, eine Prise Paris und der prächtige Kolonialstil der Engländer. Genießen Sie diesen zauberhaften Stilmix, lassen Sie sich von reich verzierten griechischen Kirchen überraschen und lernen auch Sie Korfu lieben.

  • 8.
    Tag

    DURRES Durrës ist eine Hafenstadt an der Adria im Westen von Albanien, westlich der Hauptstadt Tirana. Ein Wahrzeichen der Stadt ist das riesige römische Amphitheater. In der Nähe befindet sich eine Kirche aus dem 9. Jahrhundert, deren Wände mit Mosaiken verziert sind. Im Archäologischen Museum sind Fundstücke aus der Zeit der Griechen, Hellenen und Römer zu sehen. Der breite Strand von Durrës bietet flaches Wasser und liegt unweit der ehemaligen Sommervilla von König Zogu aus dem 20. Jahrhundert.

  • 9.
    Tag

    KOTOR Schon seit über 2.000 Jahren bietet der idyllische Naturhafen Seefahrern Schutz, Sicherheit und Gastfreundschaft. Genießen Sie den Anblick der schroffen Felswände und tauchen Sie ein in die ereignisreiche Vergangenheit der Stadt. Denn die geschützte Bucht war Schlupfwinkel für Piraten und Seeräuber, aber auch Handelsumschlagsplatz und Marinestützpunkt - und damit bei Besatzern heiß begehrt: Sie können römische und byzantinische Spuren entdecken, aber auch die Venezianer herrschten hier 300 Jahre, die Österreicher, Russen und sogar die Truppen Napoleons. In der Stadt selbst zeugt die ca. 4,5 Kilometer lange Stadtmauer von diesen unruhigen Zeiten. Dahinter empfängt Sie auch heute noch die mittelalterliche Altstadt mit ehrwürdigen romanischen Kirchen, dem klassischen Uhrturm aus der Renaissance und einigen prachtvollen venezianischen Palästen.

  • 10.
    Tag

    SPLIT Zauberhaft auf einer Halbinsel an der kroatischen Adriaküste gelegen erwartet Sie Split. Die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärte Stadt bietet Ihnen eine Fülle an Sehenswürdigkeiten und Gelegenheiten zum Entdecken und Genießen. Sehenswert ist die historische Altstadt, in deren Mitte der historische Kaiserpalast des Diokletian das Wahrzeichen der Stadt bildet. Bummeln Sie durch die stadtbekannt Flaniermeile Riva, die am Meer längs der Hafenbucht an der Altstadt liegt. Vom Marjan, einem kleinen, von einem Park bedeckten Berg aus genießen Sie ein wundervolles Panorama.

  • 11.
    Tag

    KOPER Manchmal hat man das Gefühl, in das mittelalterliche Venedig zurückversetzt zu sein. Kein Wunder, denn die einzige Seehafenstadt Sloweniens gehörte über fünf Jahrhunderte zur Republik Venedig. So werden Sie bei einem Altstadtbummel durch die kleinen Gassen, Plätze und Gärten viele Ähnlichkeiten entdecken. Besuchen Sie unbedingt die schöne Via Calegaria, eine traditionell den Händlern und Handwerkerläden gewidmete Straße. Sehenswert ist der prächtige Prätorenpalast mit seinen Säulengassen und die beeindruckende Maria-Himmelfahrt-Kathedrale.

  • 12.
    Tag

    VENEDIG Am Morgen erreicht die Silver Shadow dann Ihren Zielhafen - Venedig. Der unvergleichliche Charme der Stadt wird Sie in seinen Bann ziehen: Die Paläste und Stadthäuser, die engen Gassen und romantischen Plätze und die vielen Kanäle mit ihren Gondeln sorgen für ein unvergessliches Erlebnis. Canale Grande und Markusplatz, Rialto-Brücke und Dogenpalast, herrliche Aussichten auf die Lagune vom Glockenturm Campanile San Giorgio Maggiore - all das und viele weitere Sehenswürdigkeiten erwarten Sie während Ihrer Kreuzfahrt in das geheimnisvolle Venedig.

  • 13.
    Tag

    VENEDIG Nach einem ausgiebigen Frühstück verlassen Sie die Silver Shadow. Ein privater Transfer bringt Sie zu Ihrem Hotel San Clemente Palace Kempinski. Die Anfahrt mit einem Wassertaxi zum Hotel, auf einer Privatinsel gelegen, ist ein unvergleichliches Erlebnis. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

  • 14.
    Tag

    VENEDIG Zur Mittagszeit verlassen Sie Ihr Hotel und ein privates Wassertaxi bringt Sie zum Flughafen - ein krönender Abschluss für eine traumhafte Reise! Rückflug nach Deutschland.

Unterkünfte
Athen | 2 Nächte
Royal Olympic Hotel
5 Deluxe Room
Kreuzfahrt | 10 Nächte
Silver Shadow
Schiff Vista Suite

Im Jahr 2000 wurde die Silver Shadow von Silver Sea gebaut und fällt mit 186 m Länge und knapp 25 m Breite etwas größer aus als Ihre Vorgänger. Trotzdem bewahrt Sie die Philosophie des Unternehmens: exzellenter Service und viel Platz in den Suiten.

Schiff

Die schicke Privatyacht bietet viele Möglichkeiten, den Tag zu verbringen: Entweder Sie genießen die Aussicht auf das Meer in der Panorama-Lounge oder Sie folgen dem Unterhaltungsangebot im Show Room oder Sie lassen sich im Spa verwöhnen. Und noch einiges mehr erwartet Sie auf der Silver Shadow. Tauchen Sie ein und erleben Sie jeden Tag etwas Neues. Für Ihre kulinarischen Genüsse sorgen vier verschiedene Restaurants, drei davon all inclusive.

Kleidung

a) an Bord: Tagsüber an Bord ist legere Kleidung durchaus angemessen. Flache Schuhe werden zudem empfohlen. Am Abend darf es je nach Restaurant und Abendprogramm etwas schicker ausfallen. Damen sollten in jedem Fall ein Cocktail- oder Abendkleid im Gepäck haben, für die Herren empfiehlt sich dementsprechend der Smoking oder der dunkle Anzug.

b) an Land: Für Ihre Landausflüge sollten Sie praktische, bequeme Kleidung und festes Schuhwerk einplanen.

Trinkgelder

Prinzipiell sind die Trinkgelder für die Crew in Ihrem Reisepreis enthalten.

Stromspannung

Das Schiff ist mit Anschlüssen für 110 V und 220 V ausgestattet. Ein internationaler Adapter kann allerdings nicht schaden.

Telekommunikation/ Mobilfunk

Auf der Silver Shadow können Sie kostenfrei Faxe empfangen und den Schwarz-Weiß-Drucker nutzen. Für die Telefon-Kommunikation benutzen Sie entweder das Satelliten-Telefon auf Ihrer Suite oder Ihr eigenes Telefon. Beachten Sie jedoch die Kostenbestimmungen und dass die Verbindung auf See gestört sein könnte.

Rauchen

Das Rauchen ist in den meisten öffentlichen Räumen sowie auf Ihrer Suite und Ihrer Veranda nicht gestattet. Nutzen Sie bei Bedarf den \"Connoisseur’s Corner\" und diverse Außenbereiche, beispielsweise auf Deck 9.

Fotograf

Auf der Silver Shadow reist in der Regel kein Fotograf mit, allerdings werden Kameras und Speicherkarten in der Boutique verkauft.

Wäscherei- und Bügelservice

Für den kostenpflichtigen Wäschedienst mit Waschen, Bügeln und Reinigen wenden Sie sich an Ihren persönlichen Butler.

Ausstattung

Boutique und Bibliothek

Die Boutique bietet unter anderem Designermode, Parfüms und Gegenstände mit Silversea-Logo an. Auch Toiletten- und Hygieneartikel stehen dort zum Verkauf. Es gibt zudem eine Bordbibliothek mit einer breiten Auswahl an Büchern, Zeitschriften und Filmen, die Sie ausleihen und mit dem DVD-Spieler in Ihrer Suite ansehen können.

Friseur- und Kosmetiksalon

Buchen Sie gerne an Bord einen Termin im Schönheitssalon, der auch Friseurdienste, Maniküre und Pediküre anbietet.

Service

Auf allen Luxuskreuzfahrtschiffen von Silversea werden Gäste von einem Butler betreut, der Ihnen beispielsweise beim Auspacken Ihres Gepäcks behilflich ist, Ihr Frühstück in Ihrer Suite serviert und alle Fragen beantwortet. Nur selten werden Sie das Vergnügen haben, Service auf einem so hohen Niveau zu erleben. Silversea kümmert sich um das kleinste Detail, damit Sie sich so wohl wie möglich fühlen und das Leben in vollen Zügen genießen.

Restaurant

Für ein legeres Abendessen mit Grill-Spezialitäten eignet sich am besten das Pool Bar & Grill, wo Sie die leichte Meeresbrise und den Sternenhimmel genießen. Das Beste aus der italienischen Küche serviert man Ihnen à la carte im La Terraza . Freuen Sie sich auf frische, hausgemachte Pasta und luftgetrockneten Schinken aus Parma. Auch ein zwangloses Frühstücks- und Mittagsbuffet wird hier angeboten. Im Hauptrestaurant The Restaurant werden die Gerichte an die Route angepasst und man speist im eleganten Ambiente. Noch ein bisschen edler dinieren Sie im Le Champagne. Am Abend sind bei den Restaurants (abgesehen vom Hauptrestaurant) Reservierungen erforderlich.

Fitness/Sauna

Das Fitnesscenter an Bord ist mit Hanteln, Kraftmaschinen, modernen Laufbändern, Trainingsgeräten und Fahrrädern ausgestattet. Kurse für Aerobic, Yoga, Pilates und Zirkeltraining werden von den Fitnesstrainern an Bord abgehalten und sind kostenlos.

Hospital

Ein medizinisches Zentrum mit Arzt und Krankenschwester ist 24 Stunden besetzt.

Internet

Kabelloser Internetzugang kann gegen Gebühr auf dem eigenen Laptop in den Suiten oder kabelgebunden an stationären Arbeitsplätzen im Internet Café genutzt werden.

Expeditionsausrüstung/Vorträge

Gästen, die Landausflüge unternehmen möchten, hilft der Silver Shore Concierge mit Empfehlungen und individueller Koordination aller Privattouren, wie beispielsweise Besichtigungen oder sportlichen Aktivitäten. Sorgsam ausgesuchte, fachkundige Reiseleiter begleiten Sie auf Ihren Entdeckungstouren.

Kabinenausstattung

Die Suiten umfassen mindestens 27 m² und bieten Blick auf das Meer, teilweise auch von einer privaten Veranda aus.

Grundausstattung: Queensize-Bett oder zwei Einzelbetten, Sitzecke, Marmorbad mit Dusche, Telefon, Radiowecker, Minibar, Bademäntel, Pflegeprodukte, Schreibtisch, Flachbildfernseher

Technische Daten

Baujahr/Renovierung: 2000/2011
Anzahl Kabinen: 194
Länge: 186 m
Breite: 24,9 m
Tiefgang: 6,5 m
Decks: 10 (davon Passagierdecks: 7)
Fahrstuhl: Ja
Passagiere: 382
Besatzung/ Crew: 302
Arzt/Hospital: Ja
Swimmingpool: Ja
Bordsprache: Englisch
Bordwährung: US-Dollar
Flagge: Bahamas
Geschwindigkeit: 18,5 Knoten

Vendig | 1 Nächte
San Clemente Palace Kempinski Venice
5 Superior Room with Lagoon View

Termine & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
17.10.2020 - 30.10.2020
  • Veranda Suite V1
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Veranda Suite V2
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Veranda Suite V3
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Veranda Suite V4
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Vista Suite
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen

Hinweise

  • Änderung der Reiseroute vorbehalten
  • Es gelten die Stornierungsbedingungen der Reederei (siehe unten)
  • Preise gültig bei Buchung bis 31.12.2019

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 10% vom Reisepreis
ab 59 und bis 40 20% vom Reisepreis
ab 39 und bis 30 40% vom Reisepreis
ab 29 und bis 20 60% vom Reisepreis
ab 19 und bis 1 80% vom Reisepreis
am Abreisetag 95% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Désirée Sühr - Reisedesignerin Kreuzfahrten
Frau Désirée Sühr
Reisedesignerin Kreuzfahrten
desiree.suehr@windrose.de
+49 30 20 17 21 25
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben