Gruppenreise
In Kooperation mit dem Berliner Rundfunk 91,4

Asien | Asien - Asien - Thailand - Laos

Thailand & Laos

Eine Rundreise zu Tempelwundern, dem mächtigen Mekong und in die Mega-City Bangkok

12 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 3.390 €
Finest Moments
  • Mega City Bangkok Höchstes Gebäude Mahanakhon
  • Lichterfest in Thailand Loi Krathong feiern in Sukhothai
  • UNESCO-Stadt Luang Prabang Zauberhaftes Ambiente in den Bergen und am Mekong
  • Almosengang der Mönche Religiöses Ritual mit Gänsehaut-Faktor

Thailand ist mehr als Strand und Palmen -  viel mehr! Erleben Sie auf dieser Reise von der Mega-City Bangkok in den Norden Thailands eine traumhaft schöne Berglandschaft, viele freundliche Menschen, die alten Handwerkskünsten nachgehen, und sagenhafte Tempel. Goldene Chedis, spitze Dächer in Lanna-Architektur und heilige Buddha-Statuen lassen staunen, besonders schön zum thailändischen Lichterfest, das Sie in den magischen Tempeln von Sukhothai feiern. Zum Abschluss verzaubert die laotische Stadt Luang Prabang in herrlicher Landschaft direkt am Mekong.

Leistungen
  • Langstreckenflüge in der Economy Class mit Thai Airways
  • Regionale Flüge in der Economy Class
  • Rail&Fly (2. Klasse) ab/bis DB-Bahnhof
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise in bequemen Fahrzeugen
  • 9 Übernachtungen in Hotels
  • Frühstück (F), 6 Mittagessen (M), 2 Abendessen (A)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgebühren
  • Hochwertige Reiseliteratur
Reiseleiter
Herr Florian Fischer - Radiomoderator / Redakteur
Herr Florian Fischer
Radiomoderator / Redakteur
Weitere Infos
Impressionen
Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    FLUG NACH BANGKOK Am Vormittag nehmen Sie den Zug nach Frankfurt. Mit Thai Airways geht es am Abend nonstop nach Bangkok (Flugdauer ca. 11 Std.).

  • 2.
    Tag

    BANGKOK Gegen Mittag Ankunft in Bangkok und Transfer zum Hotel im Stadtzentrum mit modernen Zimmern, schön angelegtem Innenhof mit Seerosenteich und großem Pool. Am Nachmittag geht es hoch hinaus: Bangkoks neueste Sehenswürdigkeit ist der Mahanakhon Skywalk, eine Aussichtsplattform in der 78. Etage in 314 m Höhe. Zum Welcome Dinner mit thailändischen Spezialitäten empfängt man Sie im Restaurant Celadon Ihres Hotels. (A)

  • 3.
    Tag

    BANGKOK Wat Phra Kaeo, den Tempel des Smaragd-Buddhas, besuchen Sie nach dem Frühstück. Im Wat Phra Kaeo, der sich innerhalb der Mauern des Königspalastes befindet, sieht man aufwendig verzierte Gebäude, goldene Chedis, prächtige Türme, kunstvolle Malereien in fast endlosen Galerien, mythologische Statuen, mehrere Pavillons und den berühmten Smaragd Buddha, eine hoch verehrte Buddha-Statue aus dem 15. Jahrhundert. Bei einer Bootsfahrt durch die Klongs erleben Sie anschließend die Stadt vom Fluss aus - der Chao Phraya ist die Lebensader der Stadt und auf den Seitenarmen geht es beinahe ländlich zu. Zum Abschluss besuchen Sie den Tempel Wat Arun am Fluss. Er ist über und über mit teils winzigen Porzellanteilen besetzt. Wer möchte, kann am Abend einen Thai-Boxkampf im Lumpinee Stadion besuchen - sehr authentisch und empfehlenswert (optional). (F/M)

  • 4.
    Tag

    BANGKOK - AYUTTHAYA Für den ersten Teil Ihrer Rundreise nehmen Sie das Boot Richtung Norden. Im Stadtinnern Bangkoks passieren Sie noch einmal die Mischung aus kleinen Häusern, Tempeln und Wolkenkratzern. Während Dörfer und kleine Inseln am Fluss an Ihnen vorbeiziehen, genießen Sie ein frühes Lunch an Bord. Gegen Mittag sind Sie beim Geschichtspark von Ayutthaya: Besonders beeindruckend sind der Wat Mahathat, das einstige buddhistische Zentrum der Stadt, und der Tempel Wat Phra Si San Phet, dessen drei große Chedis heute das Wahrzeichen des Geländes sind. Im Tempel Wat Yai Chai Mongkol beeindruckt vor allem eine liegende Buddha-Statue und der 62 m hohe Chedi, der schon von Weitem zu sehen ist. Im Garten entlang der Einfassungsmauer reihen sich sitzende Buddha-Statuen aneinander, die von den Mönchen mit den typischen orangen Gewändern geschmückt werden - eines der beliebtesten Fotomotive in Ayutthaya. (F/M)

  • 5.
    Tag

    AYUTTHAYA - UTHAI THANI - SUKHOTHAI Weiterfahrt nach Uthai Thani. Dort steigen Sie auf eine Reisbarke und erhalten während einer Bootsfahrt auf dem Sakae Krang River einen guten Eindruck vom einfachen Leben des Volkes der Uthai Thani, für die der Fluss die Lebensgrundlage darstellt. Am Nachmittag haben Sie etwas Zeit, sich am Swimming Pool Ihres schönen Hotels im Thai-Stil zu erholen. Die Thais feiern heute Ihr Lichterfest Loi Krathong, einer der Höhepunkte des Jahres: Wunderschön beleuchtet sind die Tempel von Sukothai am Abend, Lichter spiegeln sich im Wasser und ein fantastisches Feuerwerk beendet die Feierlichkeiten, die Sie hautnah erleben. (F/M)

  • 6.
    Tag

    SUKHOTHAI - LAMPANG - CHIANG MAI Die Ruinen der ältesten Königsstadt Thailands, Sukhothai, gehören zu den bedeutendsten des ganzen Landes und stehen unter UNESCO-Welterbeschutz. Innerhalb der alten Stadtmauern finden Sie rund 20 historische Palast- und Tempelanlagen, die ein eindrucksvolles Zeugnis der politischen, kulturellen und geistigen Größe dieses Königreiches geben. Weiter geht es nach Lampang, wo Sie den Tempel Wat Phra That Lampang Luang besuchen. Ankunft in Chiang Mai am Nachmittag. Sie wohnen im luxuriösen RatiLanna Riverside Spa Resort. (F/M)

  • 7.
    Tag

    CHIANG MAI Viele Stufen führen hinauf zum heiligsten Tempel Nordthailands - dem Wat Doi Suthep. Hier erwartet Sie ein Mönch zu einer privaten Segnungszeremonie, während Sie die herrliche Aussicht genießen. Weiter geht es zur Bio-Farm Oh Ka Jhu. Nach einer Führung genießen Sie Ihr Mittagessen - frischer geht es nicht! Außerdem besuchen Sie heute eine Schirm-Werkstatt und den Wat Chiang Man, Chiang Mais ältesten Tempel. Beim Schlendern über den Nachtmarkt findet sich alles, was das Herz begehrt. Alternativ können Sie am Nachmittag ein Schutzgebiet für Elefanten besuchen sowie die Dickhäuter füttern und ihnen beim Baden zuschauen (optional). (F/M)

  • 8.
    Tag

    CHIANG MAI - LUANG PRABANG Shopping Mall à la Thailand: der Warorot Market ist riesig, chaotisch und ungemein faszinierend. Auf mehreren Etagen bekommt man von Durian-Bonbons bis zur iPhone-Hülle einfach alles. Allgegenwärtig in Chiang Mai sind die Songtheaws, große rote Sammeltaxis - Ihr Transportmittel zum Wat Phra Sing, der für seine klassische Lanna-Architektur mit vielen Schnitzereien und Stuckarbeiten berühmt ist. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt entdecken Sie weitere Tempel-Wunder. Am Nachmittag Flug mit Bangkok Airways nach Luang Prabang (Flugdauer ca. 1 Std.). Transfer zum Boutique Hotel Villa Maly im Stil des Art déco. (F/M)

  • 9.
    Tag

    LUANG PRABANG Umgeben von kegelförmigen Bergen und dichten Wäldern, finden sich nirgendwo im Land so viele buddhistische Mönche und Novizen wie in der UNESCO-Stadt Luang Prabang. Beim Spaziergang über den Morgenmarkt sind Sie dabei, wenn die Stadt langsam zum Leben erwacht. Anschließend besuchen Sie den Wat Xieng Thong, ein eindrucksvolles Beispiel der hiesigen Tempelarchitektur. Genießen Sie außerdem eine Bootsfahrt auf dem mächtigen Mekong. Es geht zu den Pak Ou Höhlen, in denen rund 4.000 Buddha-Statuen in allen Größen über dem Fluss thronen. Auf dem Rückweg halten Sie an Dörfern, die sich auf die Herstellung von Reis-Whiskey und Papier aus den Blättern des Maulbeerbaumes spezialisiert haben. (F)

  • 10.
    Tag

    LUANG PRABANG Frühes Aufstehen lohnt, denn die lange Prozession der Mönche durch die Altstadt sollten Sie nicht verpassen. Anschließend Frühstück im Hotel. Nach den Besuchen der Stupa von Wat Visoun und dem kleinen Tempel Wat Aham geht es raus aus der Stadt zum Kuang-Si-Wasserfall, in den kühlen Naturpools können Sie ein erfrischendes Bad nehmen. Vor der Rückkehr nach Luang Prabang erfahren Sie im Ock Pop Tok Weaving Centre alles über die Herstellung feinster Webwaren. Zum Abschiedsdinner serviert man Ihnen im Le Calao Restaurant feinste laotische Spezialitäten. (F/A).

  • 11.
    Tag

    LUANG PRABANG - RÜCKFLUG Schlendern Sie noch einmal auf eigene Faust durch die gut erhaltene koloniale Altstadt und entlang des Mekong. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Flug mit Bangkok Airways nach Bangkok, von dort mit Thai Airways nonstop nach Frankfurt (Flugdauer insg. ca. 18,5 Std.). (F)

  • 12.
    Tag

    ANKUNFT Ankunft in Frankfurt am Morgen und Weiterfahrt mit dem Zug nach Berlin.

Hinweise

Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit
In Nordthailand und Laos herrscht Monsunklima mit ausgeprägter Trockenzeit. Die heiße Zeit erstreckt sich von März bis Juni, die Regenzeit dauert von Mai bis September. Die beste Reisezeit reicht von Oktober bis März.

Unterkünfte
Bangkok | 2 Nächte
The Sukhothai Bangkok
5 Courtyard Room
Ayutthaya | 1 Nächte
Kantary Hotel Ayutthaya
4 Studio Suite
Sukhothai | 1 Nächte
Sriwilai Sukhothai Resort & Spa
4 Superior Room
Chiang Mai | 2 Nächte
RatiLanna Riverside Spa Resort Chiang Mai
5 Deluxe Room

Dieses luxuriöse Hotel liegt direkt am Ufer des Mae Ping Flusses und ist nur wenige Minuten von den Hauptsehenswürdigkeiten wie z.B. dem berühmten Nachtbasar entfernt.

Das im asiatischen Stil eingerichtete Hotel ist eine ideale Adresse für Gäste, die thailändische Gastfreundschaft und guten Service schätzen. Das Hotel verfügt über ein Café, eine Pool-Bar, einen kleinen Shop, eine Lobby-Lounge, einen Spa-Bereich und eine Poollandschaft. Das \"Mira Terrace\" Restaurant verwöhnt mit regionalen und internationalen Köstlichkeiten, während im modernen \"Rio\" Restaurant brasilianische sowie à la carte-Gerichte angeboten werden. WiFi-Internetzugang steht in der gesamten Anlage kostenlos zur Verfügung.

Die mit thailändischen Materialien eingerichteten Deluxe Zimmer verfügen über Bad, separate Dusche, WC, Föhn, Klimaanlage, Safe, Minibar, Kaffee-/Teezubereiter, 2 Flachbild-TVs und einen Balkon.

Die Deluxe Suiten haben zusätzlich einen separaten Wohnbereich mit einem weiteren Flachbild-TV und sind ausschließlich mit Doppelbetten ausgestattet.

Luang Prabang | 3 Nächte
Villa Maly
4 Superior Room
Hinweis

Halbe Doppelzimmer sind auf Anfrage buchbar. Sie sparen den Einzelzimmer-Zuschlag.

Das Visum für Laos erhalten Sie bei der Einreise am Flughafen Luang Prabang gegen eine Gebühr von derzeit 30 USD.

Termine & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
Verfügbare Termine
  • 22.10.2020 - 02.11.2020
    RL: Reise mit Herr Florian Fischer
    Status - bebucht : Noch Plätze frei. Sofort buchbar! Teilnehmerzahl: mindestens 15 , maximal 25 Personen Bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl kann WINDROSE bis zum 30. Tag vor dem vereinbarten Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten; alternativ besteht die Möglichkeit, die Reise in einer Kleingruppe durchzuführen. Wird die Reise nicht durchgeführt, erhalten Sie auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.

Zu- und Abschläge

Flüge mit Thai Airways
Zusatzprogramm
Verlängerung
Cha Am Preis pro Person im Doppel ab 490 €
Vorprogramm / Verlängerung

Genießen Sie noch ein paar erholsame Tage am Meer in Cha Am. Das Design-Hotel SO Sofitel Hua Hin liegt direkt an einem kleinen privaten Strandabschnitt in einer weitläufigen, gepflegten Gartenanlage. Wenn die Sonne über dem Golf von Thailand untergeht, genießen Sie dieses Spektakel am besten in der Rooftop-Bar.

Reiseverlauf

1.TAG LUANG PRABANG - CHA AM | Am Abend Rückflug mit Bangkok Airways nach Bangkok und Transfer an den Golf von Thailand nach Cha Am. Das Design-Hotel SO Sofitel Hua Hin liegt direkt an einem kleinen privaten Strandabschnitt in einer weitläufigen, gepflegten Gartenanlage. (F)

2.TAG CHA AM | Genießen Sie den Tag am Meer oder bummeln Sie durch den nahe gelegenen Ort Cha Am. Am Abend lohnt auch ein Abstecher ins benachbarte Hua Hin mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Nachtmärkten. (F)

3.TAG CHA AM | Zeit zur freien Verfügung. (F)

4.TAG CHA AM | Zeit zur freien Verfügung. (F)

5.TAG CHA AM - RÜCKFLUG | Transfer nach Bangkok und Rückflug am späten Abend mit Thai Airways (Flugdauer ca. 11,5 Std.) nonstop nach Frankfurt. (F)

6.TAG ANKUNFT | Ankunft am Morgen.

Leistungen

    • Transfers
    • 4 Nächte im SO Sofitel Hua Hin (5*, SO Comfy)
    • Frühstück

Cha Am | 4 Nächte
SO Sofitel Hua Hin
5 "So Comfy"
Zusatzleistung

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 20% vom Reisepreis
ab 30 und bis 25 40% vom Reisepreis
ab 24 und bis 18 50% vom Reisepreis
ab 17 und bis 11 60% vom Reisepreis
ab 10 und bis 4 80% vom Reisepreis
ab 3 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Franziska Feist - Reisedesignerin Asien, Australien & Neuseeland
Frau Franziska Feist
Reisedesignerin Asien, Australien & Neuseeland
franziska.feist@windrose.de
+49 30 20 17 21 30
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben