Individualreise

Amerika | Mexiko

Camino Real "Select"

Luxusreise zu faszinierenden Hochkulturen und Traumstränden

13 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 6.790 €
Finest Moments
  • Zum Abheben schön - mit dem Heissluftballon über die Pyramiden von Teotihuacán
  • Für alle Sinne - Erst auf den Markt, dann in die Küche: Unterwegs mit einem mexikanischen Koch
  • Grosses Staunen in der Welt der Mayas - Privattouren in Uxmal, Chichén Itzá und Tulum

Ist es die leichte, morgendliche Böe oder das atemberaubende Panorama aus dem Heißluftballon auf die präkolumbianische Ruinenstadt Teotihuacán, das bei Ihnen für Gänsehaut sorgt? Sicher ist, Sie spüren Ehrfurcht und Begeisterung beim Blick auf die Sonnen- und Mondpyramide. Weitere Must Haves auf Ihrer Reiseliste durchs farben- und lebensfrohe Mexiko: San Miguel de Allende, Mexiko-Stadt und Yucatán. Die kolonialen Städte bezaubern mit wundervoller (Bau-)Kunst, bieten Ihnen ein malerisches Bild und typisch mexikanische Leckerbissen. Und zum Abschluss der Reise lockt Sie die Karibik - sanftes, blaues, warmes Wasser, Palmen und weiße Strände! Arriba México!

Leistungen
  • Langstreckenflüge in der Economy Class mit Lufthansa oder Air France (inkl. Sitzplatzreservierung)
  • Inlandsflüge in der Economy Class
  • Privattransfers, -ausflüge und Rundreise in bequemen Fahrzeugen
  • 11 Übernachtungen in Hotels
  • Frühstück (F), 1 Mittagessen (M), 2 Abendessen (A)
  • Wechselnde, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgebühren (90€)
  • Hochwertige Reiseliteratur
Impressionen
Karte
Reiseverlauf

1. Tag FLUG NACH MEXIKO-STADT| Sie fliegen mit Lufthansa nonstop (Flugdauer ca. 12 Std.) oder mit Air France über Paris (Flugdauer insg. ca. 15 Std.) nach Mexiko-Stadt. Ankunft am Abend und Privattransfer zum Hotel. Sie wohnen im Four Seasons, einem modernen Luxushotel mit kolonialen Details. Alternativ wählen Sie das Gran Hotel Cuidad de México.

2. Tag MEXIKO-STADT| Ihre Privattour beginnt auf dem Zócalo, einem der größten Plätze der Welt. Hier, am Templo Mayor, dessen Grundmauern heute noch erhalten sind, pulsierte das Herz der Azteken-Hauptstadt Tenochtitlán. Im Nationalpalast genießen Sie anschließend die Fresken des mexikanischen Künstlers Diego Rivera. Am Nachmittag nimmt sich ein Experte Zeit für Ihre spektakuläre Privatführung "Best of Nationalmuseum für Anthropologie". Am Abend dinieren Sie im Restaurant Hacienda de los Morales. (F/A)

3. Tag MEXIKO-STADT| Sie können am heutigen Tag ganz Ihren Wünschen und Interessen nachgehen. Kann man Sie mit Kunst begeistern? Fahren Sie nach Coyoacán und tauchen Sie ein in die Welt Frida Kahlos. Besuchen Sie Ihr Geburtshaus, die Casa Azul, in dem die Malerin den größten Teil ihres Lebens verbrachte. Es ist mehr als nur ein Museum, es ist ein Gesamtkunstwerk, in dem jedes einzelne Stück seine Bedeutung hat. Im Garten können Sie auf fröhlich gelben Stühlen einen Kaffee genießen. Anschließend empfehlen wir Ihnen das Museum Dolores Olmedo, das weltweit die größte private Sammlung von Werken des Künstlerpaares Frida Kahlo und Diego Rivera zeigt. (F)

4. Tag MEXIKO-STADT - TEOTIHUACÁN - SAN MIGUEL DE ALLENDE| Ein erhebender Moment steht heute Morgen auf dem Programm: Im Heißluftballon gleiten Sie über die rätselhafte Aztekenstätte Teotihuacán! Genießen Sie die morgendliche Stille und den atemberaubenden Ausblick über das riesige Gelände mit der Sonnen- und der Mondpyramide. Unvergessliche Momente sind Ihnen dabei garantiert! Anschließend reisen Sie weiter zur befestigten Stadt San Miguel de Allende, einem herausragenden Beispiel des mexikanischen Barock. Sie wohnen im Hotel Rosewood San Miguel de Allende, einem kolonialen Kleinod mitten in der Altstadt, auf dessen Dachterrasse man nicht nur köstliche Margaritas, sondern auch zu jeder Tageszeit einen himmlischen Blick genießen kann. Alternativ wohnen Sie im Belmond Casa de Sierra Nevada: Steinerne Torbögen, Innenhöfe und handbemalte Fliesen prägen die fünf Herrenhäuser, in denen die Gäste herrschaftlich in individuell ausgestatteten Zimmern residieren. (F)

5. Tag SAN MIGUEL DE ALLENDE| Es gibt viele Gründe, sich in die Stadt zu verlieben: Da wären z. B. die spanisch-koloniale Architektur und die ungewöhnliche Kirche Parroquia de San Miguel Arcangel, deren gotische Fassade in rosafarbenem Sandstein schimmert. Die Geschäfte: eine gelungene Mischung aus Galerien, Souvenir-Shops, modernen Boutiquen und historischen Läden, in denen die Zeit stillsteht. Beim Einkauf mit einem ausgewählten Koch auf einem lokalen Markt erleben Sie die Auswahl an exotischen Früchten und Gemüse - um sich später die selbst zubereiteten Speisen beim gemeinsamen Mittagessen munden zu lassen! (F/M)

6. Tag GUANAJUATO| Ein privater Ausflug führt Sie nach Guanajuato, in eine der legendären Silberstädte, die einen Teil des spanischen Reichtums in der frühen Neuzeit begründeten. Die Altstadt glänzt noch heute mit europäischem Flair, in hunderten von gepflasterten Gassen, die sich den Abhang hinauf- und hinabwinden. An den von Bäumen gesäumten Plätzen befinden sich Straßencafés, Theater, Märkte und Denkmäler. Wunderbar, dass sich in einem UNESCO-Weltkulturerbe so herrlich eine Auszeit einlegen lässt! (F)

7. Tag SAN MIGUEL DE ALLENDE - MEXIKO-STADT - MÉRIDA| Im Privatwagen geht es zurück nach Mexiko-Stadt, anschließend Inlandsflug nach Mérida (Flugdauer ca. 1,5 Std.). Nach Ankunft Privattour durch den kolonialen Kern von Mérida. Unsere Empfehlung: Gönnen Sie sich eine romantische Kutschfahrt durch die vitale Stadt. Anschließend erwartet man Sie im Restaurant Rosas y Chocolate zum Dinner. Freuen Sie sich wahlweise auf die luxuriöse Starwood-Hacienda Temozón in der Umgebung oder das Hotel Mansión Mérida, ein im französischen Stil gestaltetes Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert. (F/A)

8. Tag UXMAL| Auf Ihrem Privatausflug nach Uxmal tauchen Sie in die Geschichte der spätklassischen Maya-Epoche ein: Die Puuc-Architektur beeindruckt mit wunderschön verzierten Fassaden, Säulen und Torbögen, riesigen Terrassen und Plätzen. Am Nachmittag geht es weiter zum Biosphärenreservat bei Celestún am Golf von Mexiko. Bei einer Bootsfahrt über die Lagune kommen Sie Mangroven und zahlreichen Flamingos nah. (F)

9. Tag MÉRIDA| Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres gewählten Hotels und den Tag zur freien Verfügung. Wenn Sie im Hotel Mansión Mérida wohnen, können Sie die Altstadt auf eigene Faust durchstreifen, in der Hacienda Temozón relaxen Sie in der Atmosphäre einer alten Sisal-Farm. Gönnen sich eine Massage im Spa oder spazieren durch die ländliche Umgebung. (F)

10. Tag MÉRIDA - CHICHÉN ITZÁ - RIVIERA MAYA| Mit Chichén Itzá besuchen Sie die vielleicht bekannteste Maya-Stätte, die heute noch so magisch und geheimnisvoll ist wie eh und je. Besonders beeindruckend ist El Castillo, die quadratische Pyramide des Kukulcán. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel, welches sich direkt am feinen Traumstrand der Karibik befindet. Sie wohnen an einem der schönsten Strände der Riviera Maya, wahlweise im Hotel Esencia oder im Mahékal Beach Resort & Spa. (F)

11. Tag RIVIERA MAYA| Am Vormittag fahren Sie nach Tulum, der einzigen bekannten Maya-Stätte, die direkt am Meer liegt. Sie war vermutlich ein wichtiger Handelsknotenpunkt zwischen mehreren Regionen der Maya. Am Nachmittag lockt ein Bad im karibischen Meer. (F)

12. Tag RIVIERA MAYA - RÜCKFLUG| Kurzer Privattransfer zum Flughafen von Cancún. Von hier startet Ihr Rückflug mit Lufthansa (Flugdauer insg. ca. 10 Std.) oder mit Air France über Paris (Flugdauer insg. ca. 12,5 Std.) nach Europa. (F)

13. Tag ANKUNFT| Ankunft am Nachmittag.

Hinweise
Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit

Auf den Hochplateaus in Zentralmexiko herrscht ganzjährig angenehm warmes und trockenes Klima. An der Karibikküste ist das Klima tropisch, mit einer Trockenzeit von Oktober bis April.

Unterkünfte
Mexiko-Stadt | 3 Nächte
Gran Hotel Ciudad de Mexico
5 Standard
San Miguel de Allende | 3 Nächte
Belmond Casa de Sierra Nevada
5 Superior Room

Das Boutique-Hotel Casa de Sierra Nevada, nur wenige Blöcke von der Kathedrale und dem Hauptplatz der Stadt San Miguel de Allende entfernt, ist eine Mischung aus spanischen Kolonialbauten des 16., 17. und 18. Jahrhunderts.

Hotel
Das Hotel verfügt über 31 Zimmer und Suiten, die in neun Kolonialvillen untergebracht sind. Viele Villen besitzen Höfe mit Brunnen, kleinen Gärten und Korridoren \"alfresco\", die eine gepflegte Wohnatmosphäre schaffen. Jahrhundertealte Architektur und individuell gestaltete Gebäude und Gästezimmer vereinen sich mit preisgekröntem Service.

Zimmer
Jedes Zimmer ist individuell gestaltet, und viele bieten private Patios oder abgelegene Eingänge. Weiße Stuckwände, Bovedas (gewölbte Decken), dunkle Holzverzierungen, Bäder mit Talavera-Fliesen, polierte Kupferwaschbecken und Holzkamine weisen auf die reiche Architekturgeschichte von San Miguel hin, während Originalgemälde einheimischer Künstler die Wände schmücken und handgewebte Decken und Teppiche für Wärme und Behaglichkeit sorgen.
Das Design basiert auf der ursprünglichen Architektur, so dass kein Zimmer dem anderen in Größe und Ausstattung gleicht.
Deluxe-Zimmer: Bademantel, Haartrockner, Telefon mit Direktwahl ins internationale Fernsprechnetz, zweimal täglicher Reinigungsservice, abendlicher Betthupferl-Service, Exklusive Bade-Kosmetika, Regenschirm, Fernseher, DVD-Spieler, Einzigartige Bäder mit Talavera-Fliesen, Tresorfach, Butler-Service

Restaurant & Bar
Das Restaurant Casa del Parque ist berühmt für seine regionale mexikanische Küche, ein entspanntes Ambiente sowie Bolero-Abende mit einem einheimischen Trio.
Das Restaurant Andanza in der Casa Principal serviert zum Frühstück, Mittag- und Abendessen eine Küche, die mexikanische Tradition mit modernem Flair verbindet und ausschließlich auf saisonalen Zutaten aus einheimischer Produktion basiert.
Die Kochschule Sazón bietet eine Vielfalt an Programmen von einstündigen Kursen zur Zubereitung lokaler Spezialitäten bis hin zu einwöchigen kulinarischen Pauschalangeboten. Die kulinarischen Pauschalangebote verbinden praktische Kocherlebnisse mit der gastronomischen Geschichte und Kultur von Zentralmexiko.

Spa & Sport
Das Hotel verfügt über einen kleinen Außenpool und einen Wellnessbereich.

Mérida | 3 Nächte
Mansion Mérida
5 Grandeur
Riviera Maya | 2 Nächte
Mahékal Beach Resort
4 Deluxe Ocean View Palapa

Zeiträume & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
Verfügbare Zeiträume
  • 30.06.2018 - 27.08.2018
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 28.08.2018 - 31.12.2018
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!

Zu- und Abschläge

Flüge mit Air France
Flüge mit Lufthansa
Verlängerung
Riviera Maya Preis pro Person im Doppel ab 670 €
Vorprogramm / Verlängerung

Bleiben Sie noch ein paar Tage und erholen Sie sich an der Riviera Maya. An der Küste befindet sich ein ausgedehntes Korallenriff, das Lebensraum für eine große Anzahl von Meerestieren bietet.

Leistungen

    • Privattransfers
    • 3 Übernachtungen im Mahékal Beach Resort & Spa (4.5*| Deluxe Ocean View Palapa)
    • Halbpension

Riviera Maya | 4 Nächte
Mahekal Beach Resort
4 "Deluxe Ocean View Palapa"

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung und bei 31 20% vom Reisepreis
ab 30 und bei 25 40% vom Reisepreis
ab 24 und bei 18 50% vom Reisepreis
ab 17 und bei 11 60% vom Reisepreis
ab 10 und bei 4 80% vom Reisepreis
ab 3 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Vivian Mengel - Reisedesignerin Amerika & Pazifik
Frau Vivian Mengel
Reisedesignerin Amerika & Pazifik
vivian.mengel@windrose.de
+49 30 20 17 21 21
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben