Individualreise
Flug in der Business Class inklusive

Afrika | Namibia

Desert Romance

Luxus-Flugsafari über die grandiose Landschaft Namibias

12 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 12.590 €
Finest Moments
  • Eine göttliche Perspektive - Im Sichtflug über die Naturwunder Namibias
  • Afrika-Feeling pur - Luxuscamps von Wilderness Safaris
  • Fantastische Sandlandschaften - Die wunderbare Welt der Namibwüste 

Rasch hat das kleine Flugzeug an Höhe gewonnen. Unten ziehen Landschaften vorüber, die wie gerade erst erschaffen im Sonnenlicht liegen. Die Tierwelt ist nur zu erahnen. Schroffe Gebirgszüge, weite Dünenfelder, trockene Flussmäander - Wüste in Ihrer beeindruckenden Vielfalt. In der Endlosigkeit lernt man das Sehen neu. Und jedes Mal, wenn der "Hüpfer" zur Landung ansetzt, lockt die nächste gastliche Oase. Es ist dieses Zusammenspiel aus komfortablen Unterkünften, großartiger Natur und zum Erlebnis werdendem "Luft-Sightseeing", das Namibia schlicht unvergesslich werden lässt. Seien Sie sich sicher: Mit uns sind Sie immer zur optimalen Zeit am besten Ort.

Leistungen
  • Langstreckenflüge in der Business Class mit South African Airways, Lufthansa oder Swiss
  • Regionale Flüge in der Business Class
  • Flüge in Kleinflugzeugen (max. 20 kg Gepäck in Softbags)
  • VIP Umsteigeassistenz in Johannesburg
  • Transfers und Ausflüge in bequemen Fahrzeugen
  • Pirschfahrten im offenen Geländewagen
  • 9 Übernachtungen im Hotel, in Lodges und Camps
  • Frühstück (F), 7 Mittagessen (M), 8 Abendessen (A)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung in Windhoek
  • Englisch sprechende Betreuung in den Lodges und Camps
  • Eintritts- und Nationalparkgebühren
  • Hochwertige Reiseliteratur
Impressionen
Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    FLUG NACH JOHANNESBURG Am Abend startet Ihr Langstreckenflug mit South African Airways, Lufthansa oder Swiss nonstop nach Johannesburg (Flugdauer ca. 10,5 Std.).

  • 2.
    Tag

    JOHANNESBURG - WINDHOEK Zwischenstopp in Johannesburg am Morgen und regionaler Weiterflug nach Windhoek (Flugdauer ca. 2 Std.). Nach Ankunft Transfer zum Boutique-Hotel The Olive"Exclusive. Die großzügigen Suiten"sind in verschiedenen afrikanischen Themen dekoriert und verfügen über eine"eigene Terrasse. Am Abend Dinner im hoteleigenen Restaurant The Olive mit grandiosem Ausblick. (A)

  • 3.
    Tag

    WINDHOEK - SOSSUSVLEI Im Kleinflugzeug fliegen Sie in den Namib-Naukluft-Park (Flugdauer ca. 1 Std.) und genießen unterwegs fantastische Ausblicke: Tafelberge, Canyons und endlose Sandfelder erstrecken sich über eine riesige Fläche. Mitten in der Namibwüste liegt Ihre Lodge, das pittoreske Luxuscamp Little Kulala: Die elf luxuriös ausgestatteten Chalets verfügen über einen Plunge-Pool auf der Veranda sowie ein Himmelbett auf dem Dach - schlafen direkt unterm Sternenhimmel. Zum Sonnenuntergang geht es zum Cocktail in die Dünenlandschaft, die gerade am Abend einen unvergleichlichen Zauber ausübt. (F/M/A)

  • 4.
    Tag

    SOSSUSVLEI Das Dünenmeer des Sossusvlei ist der wohl schönste und größte Sandkasten der Welt! Die bis zu 300 m hohen, roten Dünen wellen sich unter wolkenlos, blauem Himmel scheinbar bis in alle Ewigkeit … Spazieren Sie inmitten vor langer Zeit abgestorbener Bäume über die harte Salzfläche des Vlei oder besteigen Sie eine der hohen Dünen und erleben Sie den berauschenden Blick über das Sandmeer. Anschließend steigen Sie in die Tiefe: Der Sesriem Canyon ist ein rund 30 m tiefer Einschnitt, den der Tsauchab in einem langen Erosionsprozess in die Ebene gegraben hat. (F/M/A)

  • 5.
    Tag

    SOSSUSVLEI - DAMARALAND Im Kleinflugzeug überqueren Sie die Namibwüste in Richtung Norden bis in die geologisch skurrile Landschaft des südlichen Damaralandes, wo sich das Mowani Mountain Camp befindet (Flugdauer ca. 2 Std.). Mowani bedeutet "Gottesplatz", ein passender Name für dieses luxuriöse Camp in der friedlichen Ruhe der Berglandschaft. 15 Zelt-Chalets schmiegen sich in die Granithügel der Umgebung oder liegen etwas erhöht, so dass sich von der privaten Holzveranda eine fantastische Sicht bietet. (F/M/A)

  • 6.
    Tag

    TWYFELFONTEIN In Begleitung eines Wildhüters folgen Sie am frühen Morgen den Spuren von Wüstenelefanten und Nashörnern. Tagsüber führt der Weg zu den UNESCO-geschützten Felsgravuren von Twyfelfontein: Über 2.500 Bilder bestaunen Sie auf tiefroten Felsplatten, darunter Giraffen, Löwen und sogar eine Robbe. Außerdem besuchen Sie die "Orgelpfeifen", bis zu 5 m hohe Basaltsäulen. (F/M/A)

  • 7.
    Tag

    DAMARALAND - ETOSCHA Im schon vertrauten Kleinflugzeug geht es zum Etoscha-Nationalpark (Flugdauer ca. 2 Std.). An seinem Südrand erwartet Sie etwas ganz besonderes: das private Wildreservat von Ongava. Es ist eins"der wenigen Schutzgebiete Afrikas, in denen man Spitz- und Breitmaulnashorn erleben kann. Hier leben zahlreiche Wildarten der Ebenen, die eine sehr stabile Löwenpopulation ermöglichen."Über Nacht"residieren Sie im sehr privaten Luxuscamp Little Ongava, auf einer Anhöhe gelegen und mit Blick über die Ebene und auf die Wasserstelle, die zahlreiche Tiere als Tränke nutzen. Das exklusive Camp besteht aus drei großzügigen Gästesuiten, die über jeweils eine große Privatterrasse mit kleinem Infinitypool verfügen. (F/M/A)

  • 8.
    Tag

    ETOSCHA Mit etwas Glück und dank der Erfahrung unserer Experten vor Ort erleben Sie in der Gras- und Dornsavanne des Etoscha-Nationalparks"riesige Herden von Gnus, Oryxantilopen oder Zebras. Sie wählen, wie Sie sich Ihnen nähern: Pirschfahrt im offenen Geländewagen, geführte Wanderung, Tierbeobachtung im Schutze angelegter Verstecke oder spannende Nachtpirschfahrt. (F/M/A)

  • 9.
    Tag

    ETOSCHA Heute stehen zwei weitere Pirschafhrten am Morgen und am Nachmittag auf dem Programm. Geniessen Sie noch einmal die Ruhe im Busch und weitere spannende Tierbegegnungen. (F/M/A)

  • 10.
    Tag

    ETOSCHA - WINDHOEK Im Kleinflugzeug geht es zurück nach Windhoek (Flugdauer ca. 2 Std.). Die letzte Nacht verbringen Sie hier wieder im All-Suite Hotel The Olive Exclusive. (F)

  • 11.
    Tag

    WINDHOEK - JOHANNESBURG - RÜCKFLUG Auf einer Stadtrundfahrt lernen Sie die namibische Hauptstadt kennen. Anschließend Transfer zum Flughafen und regionaler Flug nach Johannesburg (Flugdauer ca. 2 Std.). Von hier startet am Abend Ihr Langstreckenflug mit South African Airways, Lufthansa oder Swiss nonstop nach Europa (Flugdauer ca. 10,5 Std.). (F)

  • 12.
    Tag

    ANKUNFT Ankunft am Morgen.

Hinweise
Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit

In Namibia herrscht überwiegend sehr trockenes Wüstenklima mit mildem Winter und warmem, teilweise heißem Sommer. Regenzeit ist von Januar bis März. Die beste Reisezeit reicht von April bis November.

Unterkünfte
Windhoek | 1 Nächte
The Olive Exclusive
5 Junior Suite

Dieses kleine Boutique-Hotel liegt in einer ruhigen Ecke von Windhoek und verkörpert den vollen Komfort und Luxus. Die sieben Suiten sind alle modern und stilvoll aber mit viel Herz und afrikanischem Flair eingerichtet und verfügen über einen eigenen Wohnbereich mit Kamin und Esszimmer. Jede Einzelne spiegelt eine andere Region Namibias wider. Entspannen Sie auf der eigenen Terrasse oder genießen Sie ein Schaumbad in der freistehenden Badewanne mit Blick auf die Berge. Klimaanlage, TV und eine iPod-Dockstation gehören zur Standardausstattung ebenso wie ein PC und eine Minibar mit ausgewählten Weinen.

Sossusvlei | 2 Nächte
Little Kulala
5 Villa

Die Luxuslodge Little Kulala liegt in spektakulärer Einsamkeit auf einem riesigen Privatbesitz, der unmittelbar an den Namib-Naukluft-Park grenzt. Erholen Sie sich in geschmackvollem, designt-afrikanischem Ambiente, genehmigen Sie sich einen Drink an der Bar oder nehmen Sie ein erfrischendes Bad in Ihrem privaten Pool. Die Lodge ist umgeben von Sanddünen,

Zimmer
Jedes der elf komfortablen Chalets ist auf einer Holzplattform errichtet und in erdigen Tönen gehalten, die sich perfekt in die Umgebung einfügen, privater Plungepool, Außen- und Innendusche, große Fensterfront mit traumhaftem Ausblick auf die Wüste

Restaurant & Bar
Im geschmackvollen Restaurant werden alle Mahlzeiten serviert, inklusive Soft Drinks, Wasser, Cocktails, Hausweinen, Tee und Kaffee

Spa & Sport
Ein kleiner Pool wird durch einen Bambuszaun vor dem Sand der Wüste geschützt. Hier gibt es auch eine kleine Bar und Sie können sich ein romantisches, privates Dinner servieren lassen.

Extras
Alle Aktivitäten inbegriffen: Morgen-Exkursionen zum Sossusvlei und Sesriem Canyon durch einen privaten Zugang zum Namib-Naukluft Nationalpark inklusive Picknick-Lunch in der traumhaften Dünenlandschaft. Zum Sonnenuntergang Fahrt auf einen nahen Hügel. Auch kürzere Exkursionen werden angeboten, auf dem Black Mountain Trail können die Gäste individuell spazieren gehen.

Damaraland | 2 Nächte
Mowani Mountain Camp
4.5 Mini Suite

Das Luxuscamp \"Mowani Mountain Camp\" in Damaraland befindet sich zwischen den Ugab und Huab Flussbetten in unberührter Wildnis auf einer kleinen Anhöhe. Dieses Gebiet besteht aus gewaltigen Wüsten, faszinierenden geologischen Formationen und einer einzigartigen Wüstenflora und -fauna.
Die Luxuszelte sind im Stil eines afrikanischen Dorfes erbaut worden. Alle Zelte bieten absolute Privatsphäre. Die Standard Zelte sind auf einem Holzdeck errichtet und mit einem Bad mit WC und Dusche sowie einer Veranda ausgestattet. Die View-Zelte bieten zudem einen tollen Blick auf die Berge, einen Fernseher, eine Musikanlage und einen Butler-Service.

Etoscha | 3 Nächte
Little Ongava
5 Suite

An dem Südrand des Etoscha-Nationalpark liegt das private Wildreservat von Ongava, das zu den wenigen Schutzgebieten Afrikas zählt, in denen man beide Nashornarten sehen kann - das Spitz- und das Breitmaulnashorn. Hier kommen außerdem zahlreiche Wildarten der Ebenen vor, die die Lebensgrundlage einer stabilen Löwenpopulation bilden. \"Little Ongava\" nennt sich Ihre kleine Komfortlodge, deren drei großzügige Suiten (mit eigenem Plungepool und Außendusche) auf einer Anhöhe liegen. Von dort oben bietet sich ein prachtvoller Blick über die Ebene und die Wasserstelle, an der zahlreiche Wildtiere ihren Durst stillen. Im reetgedeckten Hauptgebäude oder unter freiem Himmel werden Sie in den Stunden nach Sonnenuntergang ein elegantes Abendessen genießen. Und wieder wird da einer jener Momente sein, die mit sanftem Nachdruck den unendlichen Zauber Afrikas beschwören. Little Ongava ist die ideale Ausgangsbasis für Exkursionen im Gebiet der Etoschapfanne. Zu den von der Lodge angebotenen Aktivitäten zählen neben Pirschfahrten im offenen Geländewagen auch geführte Wanderungen, Tierbeobachtungen im Schutze angelegter Verstecke und spannende Nachtpirschfahrten.

Zeiträume & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
Verfügbare Zeiträume
  • 01.07.2018 - 31.10.2018
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 01.11.2018 - 31.12.2018
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!

Zu- und Abschläge

Flüge mit Lufthansa oder Swiss
Flüge mit South African Airways
Verlängerung
Benguerra Island Preis pro Person im Doppel ab 4.690 €
Vorprogramm / Verlängerung

Genießen Sie ein paar sonnige Tage am herrlichen Sandstrand von Benguerra Island in Mosambik. Ihre Villa verfügt über eine Innen- und Außendusche, einen eigenen Pool sowie direkten Zugang zum Strand.

Leistungen

    • Flüge
    • Privattransfers
    • 1 Übernachtung im Fairlawns Boutique Hotel (6* | Villa Suite)
    • 5 Übernachtungen im Azura Retreat (5* | Infinity Beach Villa)
    • Frühstück im Hotel
    • Vollpension im Resort

Einzelreisende auf Anfrage.

Benguerra Island | 1 Nächte
Azura Benguerra Island
5 "Villa Suite"

Das Azura Retreat liegt inmitten des Bazaruto Marine Nationalparks auf der unberührten Benguerra Insel. Genießen Sie einen unbeschwerten Aufenthalt in dieser luxuriösen Unterkunft. Es erwarten Sie traumhafte, einsame Sandstrände, wehende Palmen, "Barefoot Luxury Atmosphäre“ und ein mit Sternen übersäter Himmel bei Nacht.

Die offene Bauweise der Lodge mit Schwerpunkt auf Erholung, Strand und Meer, kombiniert mit hervorragendem und sehr persönlichem Service, bildet einen Ort, an dem Sie sich sofort wohl fühlen. Außerdem erwarten Sie kulinarische Erlebnisse: Der Chefkoch kombiniert landestypische Zutaten mit zeitgenössischen Trends. Persönliche Vorlieben und Wünsche werden vom Küchenchef gerne entgegen genommen und umgesetzt. Ihre Speisen können Sie entweder im Restaurant, ganz privat in Ihrer Villa oder romantisch am Strand servieren lassen. Azura verfügt über ein eigenes Spa, das direkt am Strand errichtet wurde und sich auf traditionelle Behandlungen mit lokalen Schönheitsprodukten konzentriert. Hier können Sie relaxen, sich zurücklehnen und verwöhnen lassen.

Die Anlage verfügt über nur 16 luxuriöse Villen, die absolute Entspannung und Privatsphäre garantieren: 1 Beach Villa (die kleinste der Villen, aber in wunderbarer Lage am Ende der Anlage neben dem Spa-Bereich), 3 Luxury Beach Villen (ca. 100 m² und 450 m² private Nutzfläche), 10 Infinity Beach Villen (ca. 110 m² und 650 m² private Nutzfläche), 1 Villa Amizade (ca. 185 m²) und 1 Presidential Villa (ca. 425 m²). Alle Villen sind unmittelbar am Strand errichtet und mit großzügiger Terrasse, privatem Pool, überdachter Sala am Strand, eigenem Badezimmer mit Dusche, Klimaanlage, Minibar sowie Tee-/Kaffee-Zubereiter ausgestattet. Die Infinity Beach Villen sind gegenüber den Luxury Beach Villen geräumiger, haben eine Badewanne und einen etwas größeren Pool (ca. 5 m Länge). Die Villa Amizade ist mit zwei Schlafzimmern, jeweils mit eigenem Badezimmer, sowie einem großflächigen Wohnbereich, 10 m² Swimmingpool, Essbereich und Garten mit Tagesbett und Hängematte ideal für Familien geeignet. Die Presidential Villa mit drei Schlafräumen lässt mit noch mehr Fläche zum Wohnen und Entspannen, einer Küche mit eigenem Koch und 16 m² Swimmingpool schließlich keine Wünsche mehr offen. Ein persönlicher Butler-Service kümmert sich in allen Villen um Ihre Bedürfnisse und plant gemeinsam mit Ihnen Ihre Aktivitäten

Johannesburg | 5 Nächte
Fairlawns Boutique Hotel & Spa
5 "Infinity Beach Villa"

Eine wahrlich einmalig exklusive Unterkunft für den modernen Reisenden im Vorort Sandton! Das Gelände gehörte ursprünglich der Familie Oppenheimer, wurde 1986 verkauft, und die herrschaftliche Villa wurde 1998 von den Besitzern in ein Hotel umgewandelt. Sie legten viel Wert auf individuell gestaltete Suiten, auf besonders große Bäder und den Erhalt des privaten Charakters. Im Jahr 2014 gewann das SPA den "Titel Best Luxury Wellness Spa Südafrikas 2014" bei den World Luxury Spa Awards.

Zimmer
Jede der 40 Suiten wurde individuell und mit Liebe zum Detail ausgestattet. Mindestens 54 m², hohe Wände, edle Stoffe, Marmorbad mit Bidet, separater Dusche, Kamin, Sie verfügen über WLAN, Minibar, Flatscreen-TV

Restaurant & Bar
The Terrace Restaurant: Die kerzenbeschienenen Tische und die sanfte Musik verströmen eine intime und romantische Atmosphäre in italienischem Dekor. Die edlen Leinen-Tischdecken, das ausgewählte Geschirr und Silberbesteck sind ein ebenso wichtiger Teil des Erlebnisses. Sie können auch in Ihrer Suite oder am Pool speisen.

Spa & Sport
Fitnessraum, Infrarot-Sauna, Dampfbad, großer Außenpool

Okavango Preis pro Person im Doppel ab 4.290 €
Vorprogramm / Verlängerung

Ergänzen Sie Ihre Erlebnisse durch einen Aufenthalt im einzigartigen Okavango-Delta Botswanas: Auch in der wasserreichen Region lebt eine eindrucksvolle Vielfalt an Tieren. Und auch hier haben Sie die Möglichkeit, Natur hautnah zu erleben.

Leistungen

    • Flüge
    • Pirschfahrten im Geländewagen
    • 3 Übernachtungen im Jao Camp (5* | Luxury Tent)
    • Vollpension und Getränke.

Okavango-Delta | 3 Nächte
Jao Camp
5 "Tented Room"

Auf einer Insel inmitten eines privaten Natuschutzgebietes im Norden des Okavango Deltas liegt das Jao Camp, eines der elegantesten Camps im Delta. Vom Jao Camp aus kann man das Delta zu Lande und zu Wasser intensiv kennenlernen. Je nach Jahreszeit und Wasserstand bewegt man sich mit Mokoros - gestakten Langbooten - geräuschlos durch die kristallklaren Wasserwege des Deltas oder man fährt im offenen Safariwagen durch die angrenzenden Savannen auf den Spuren von Raubkatzen, Zebras, Gnus und anderen Antilopenarten. Fußsafaris und nächtliche Pirschfahrten gehören ebenfalls zum aufregenden Programmangebot des Camps.

Zimmer
Acht reetgedeckte, sehr große Bungalows stehen auf hölzernen Plattformen im Schatten ausladender Baumkronen. Sie verfügen über Innen- und Außendusche und bieten weite Ausblicke auf die umliegenden Flutebenen. Von der privaten Veranda schauen Sie auf die Flutebenen. Eingerichtet mit Schrank, Schreibtisch, Kühlschrank, kleiner Tee und Kaffeeecke, sowie mehreren Sitzmöbeln innen und im Außenbereich.

Restaurant & Bar
Das Restaurant mit Lagerfeuer ist ideal nach einem erlebnisreichen Tag in der Wildnis und verfügt über einen gutsortierten Weinkeller. Gerne serviert man Ihnen das Lunch im Wasser, einen Sundowner auf der Lagune oder ein Picknick auf einer der Inseln. Essn und Trinken all inclusive.

Spa & Sport
Im großzügen Zentralbereich finden Sie zwei Swimmingpools, eine offene Feuerstelle und eine Anlegestelle für Boote. Ein Schönheitstherapeut bietet eine Vielzahl von Behandlungen, Massagen und Bädern an.

Extras
Exkursionen sind inklusive: Safaris und Aktivitäten Mokoro-Ausflüge auf den Flussarmen, Motorbootausflüge, Pirschfahrten im Geländefahrzeug, Vogelbeobachtung, Angelfischerei außerhalb der Brutzeit auf Catch&Release Basis (Angelausrüstung kann ausgeliehen werden).

Kapstadt Preis pro Person im Doppel ab 2.390 €
Vorprogramm / Verlängerung

Gönnen Sie sich ein paar Tage bei Namibias großem Nachbarn Südafrika! Viele halten die Metropole am Tafelberg für die schönste Stadt der Welt! Aber nicht nur die Lage ist einmalig. Private Touren zeigen Ihnen die Stadt führen zum Kap der Guten Hoffnung.

Leistungen

    • Flüge
    • Privattransfers und Privatausflüge
    • 4 Übernachtungen im klassischen One & Only Cape Town (6* | Marina Mountain Room)
    • Frühstück

Einzelreisende auf Anfrage.

Kapstadt | 4 Nächte
One&Only Cape Town
5 "Marina Mountain Room"

Direkt im Zentrum von Kapstadts attraktiver Victoria & Alfred Waterfront mit Panoramablick auf Hafen und Tafelberg liegt das One&Only Cape Town. Es ist Afrikas spektakulärstes Stadt-Resort mit einer eigenen Spa Insel und einem individualisierten Luxus-Angebot.

Zimmer
40 der 131 Zimmer liegen auf einer vorgelagerten Insel inmitten der Waterfront, was den Zimmern eine einzigartige Atmosphäre verleiht und den Gästen bequemen Zugang zur angrenzenden Spa Insel bietet. Die großzügigen, mit afrikanischen Hölzern ausgestatteten und mit zeitgenössischer afrikanischer Kunst dekorierten Zimmer und Suiten verfügen über Terrasse oder Balkon. Ausstattung: Nespresso-Kaffeemaschine, Multi-Media Entertainment-System, Flat-Screen-TV, Satelliten-Empfang, iPod Docking Station, Haartrockner und Bademäntel.

Restaurant & Bar
Kulinarisch können sich die Gäste auf höchstem Niveau verwöhnen lassen: Chefkoch Nobu Matsuhisa eröffnet mit dem Nobu Cape Town das erste Nobu-Restaurant Afrikas - mit Fokus auf japanisch beeinflusste Küche mit einem Touch südafrikanischer Kochkunst.

Spa & Sport
Die 12 Behandlungsräume auf der Spa-Insel verbinden afrikanische Einflüsse mit zeitgenössischem Design. Auf der Insel befinden sich außerdem ein Entspannungsraum, Sauna, Dampfbäder, Erlebnis-Duschen mit verschiedenen Einstellungen, zwei große Pools und ein Schönheitssalon mit Maniküre sowie Hairstyling.

Auszeichnungen:
- Travel+Leisure World’s Best Awards - Best Hotel Spa in Africa and Middle East 2013
- World Spa Awards - Best Spa in Africa 2011, 2012 and 2013
- Spa Finder - Favourite Spa in Africa in Wellness Readers’ Choice Crystal Award 2011 and 2013
- Spa Finder - Favourite Spa in South Africa in Wellness Readers’ Choice Country Award 2011, 2012 and 2013
- Spa Finder - Best Spa Interiors in Africa 2011 and 2013
- Silver Sage Spa Awards Reader’s Choice - Best Resort/Hotel Spa in Africa and Middle East 2011

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung und bei 56 30% vom Reisepreis
ab 55 und bei 28 50% vom Reisepreis
ab 27 und bei 21 60% vom Reisepreis
ab 20 und bei 14 70% vom Reisepreis
ab 13 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Swantje Lucas - Area Managerin Afrika & Arabien
Frau Swantje Lucas
Area Managerin Afrika & Arabien
swantje.lucas@windrose.de
+0049 30 20 17 21 16
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben