Individualreise

Weltreise | USA - Japan - China - Indien - Vietnam - Kambodscha - Thailand

Sinfonie des Nordens "Deluxe"

Weltreise entlang der Nordhalbkugel mit Metropolenflair und Palmenstrand

24 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 27.590 €
Finest Moments
  • Helikopterflug über New York Big Apple von oben!
  • Aloha Hawaii Die Magie der polynesischen Südsee spüren
  • Bootsübernachtung in der Lan Ha Bucht Kleinod vor der Küste Vietnams
  • Bangkok erleben Authentischer Markt und imposanter Königspalast

Fünf Länder auf zwei Kontinenten: Diese Rundreise ist wahrlich ein Fest für alle Sinne. Vom pulsierenden Metropolenflair New Yorks und San Franciscos geht es über das Traumparadies Hawaii in das bezaubernde Asien mit lebendigen Märkten, überwältigender Natur und spektakulären Tempeln. Sie erleben einzigartige Augenblicke an Land, zu Wasser und aus der Luft - facettenreicher geht es nicht! Gekrönt wird diese Genussreise mit Verwöhnprogrammen in den luxuriösesten Hotels.

Leistungen
  • Round-the-World-Flüge mit Star Alliance in der Business Class
  • Inlandsflüge und Regionale Flüge in Economy Class und Business Class
  • Transfers und Ausflüge in bequemen Fahrzeugen
  • 21 Übernachtungen in Hotels, 1 Übernachtung auf dem Schiff
  • Late Check-out am Abreisetag
  • Frühstück (F), 1 Mittagessen (M), 4 Abendessen (A)
  • Wechselnde, Deutsch oder englisch sprechende Reiseleitung
  • Englisch sprechende Betreuung auf dem Schiff
  • Eintrittsgebühren
  • VIP Einreise in Hanoi und Siem Reap
  • Visabesorgung (Kambodscha)
  • Hochwertige Reiseliteratur
Impressionen
Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    FLUG NACH NEW YORK Am Morgen fliegen Sie mit Lufthansa von Frankfurt nach New York City (Flugdauer ca. 9 Std.). Nach Ihrer Ankunft bringt Sie eine Limousine in Ihr Hotel The Mandarin Oriental direkt am Central Park.

  • 2.
    Tag

    NEW YORK Nach dem Frühstück geht es auf Rundfahrt durch Manhattan. Danach folgt ein grandioses Highlight: Bei einem Helikopterflug erleben Sie New York aus der Vogelperspektive. Am Nachmittag haben Sie Zeit für einen ausgiebigen Shoppingbummel. Für den Abend besorgen wir Ihnen gerne Karten für eine Aufführung in der MET oder der Carnegie Hall. (F)

  • 3.
    Tag

    NEW YORK Auf einem geführtem Stadtrundgang entdecken Sie neue interessante Winkel der Stadt, darunter SoHo oder Chelsea. Dann geht es wieder hoch hinaus: Von der Aussichtsplattform des One World Observatory im neuen World Trade Center ist das Panorama atemberaubend! (F)

  • 4.
    Tag

    NEW YORK - SAN FRANCISCO Einmal quer über die USA geht es heute vom Flughafen Newark nach San Francisco (Flugdauer ca. 6,5 Std.). Hier residieren Sie im luxuriösen Ritz Carlton.(F)

  • 5.
    Tag

    SAN FRANCISCO Bei einer Stadtrundfahrt erwarten Sie weltberühmte Attraktionen, darunter die Golden Gate Bridge, die kurvige Lombard Street und die berüchtigte Gefängnisinsel Alcatraz.(F)

  • 6.
    Tag

    SAN FRANCISCO Ein Tag ganz für individuelle Unternehmungen. Vielleicht möchten Sie sich die Muir Woods im Norden der Stadt anschauen oder starten zu einem Helikopterausflug ins Napa Valley – wir kümmern uns gerne um die Details. (F)

  • 7.
    Tag

    SAN FRANCISCO - OAHU Heute reisen Sie ins Paradies, nach Hawaii (Flugdauer ca. 5,5 Std.). Sie wohnen an Oahus wilder Westküste im Four Seasons Ko Olina Hotel. Hier erwartet man Sie am Abend auch zum Dinner. (F/A)

  • 8.
    Tag

    OAHU Den Vormittag nutzen Sie optimal für ein paar entspannte Stunden am Strand. Am Nachmittag überfliegen Sie die Insel mit dem Helikopter - pure Schönheit von oben! (F)

  • 9.
    Tag

    OAHU - TOKIO Am Morgen Flug mit United nach Tokio (Flugdauer ca. 9,5 Std.). Sie überqueren die
    Datumsgrenze und "verlieren“ diesen Tag. (F)

  • 10.
    Tag

    TOKIO Am Nachmittag beziehen Sie Ihr Luxushotel Palace direkt neben dem Kaiserpalast. Zum Dinner ist ein Tisch im Hotelrestaurant reserviert. (F/A)

  • 11.
    Tag

    TOKIO Entdecken Sie Tokio: Der Kaiserliche Palast, der Meiji-Schrein und die quirlige Luxusmeile Ginza. (F)

  • 12.
    Tag

    TOKIO & NIKKO Ein Ausflug bringt Sie in den Nikko Nationalpark. Hier besuchen Sie den schönsten aller japanischen Shinto-Schreine, den Nikko Tosho-gu. Landschaftlich wunderschön ist der See Chuzenji und der Kegon-Wasserfall. Am späten Nachmittag sind Sie zurück in Tokio. (F)

  • 13.
    Tag

    TOKIO - KYOTO Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug Nozomi nach Kyoto, wo Sie im Designhotel The Thousand logieren. Sie sehen den Zen-Garten des Ryoanji-Tempels, das Nijo-Schloss und den Moosgarten des Tempels Saiho-ji. (F)

  • 14.
    Tag

    KYOTO - HANOI Sie fliegen mit Vietnam Airlines von Osaka nach Hanoi (Flugdauer ca. 5 Std.). Nach der Ankunft Transfer zum Hotel Sofitel Legend Metropole. Am Abend dinieren Sie im kolonial gestalteten Club de L’Oriental. Gönnen Sie sich zum Abschluss einen erfrischenden Drink an der Bar – eine imposante Auswahl wartet auf Sie! (F/A)

  • 15.
    Tag

    HANOI Hanoi bietet mit der Ein-Pfahl-Pagode und dem Literaturtempel Einblicke in seine tausendjährige Geschichte. Am Nachmittag geht es auf einem Spaziergang an den Hoan-Kiem-See. Traditionell und typisch für Vietnam ist das Wasserpuppentheater, das Sie am Abend bei einer privaten Vorführung kennenlernen. (F)

  • 16.
    Tag

    HANOI - LAN HA BUCHT Sie fahren von Hanoi nach Lan Ha Bay. Dort geht es an Bord Ihres Kreuzfahrtschiffes, die Ginger mit Junior Suite; dann legen Sie ab. Unterwegs machen Sie Halt in Viet Hai Village, unternehmen eine E-Bike-Tour und besichtigen eine Schule. Zurück an Bord wartet ein Profi-Kochkurs mit anschließendem Dinner auf Sie. (F/M/A)

  • 17.
    Tag

    LAN HA BUCHT - HANOI - HUE Ihr Schiff legt ab in Richtung Frog Lake, eine Oase der Ruhe. Hier können Sie Kajak fahren oder entspannt baden. Nachmittags fahren Sie zurück nach Hanoi und fliegen abends nach Hue (Flugdauer ca. 1 Std.). Sie wohnen im kolonialen Ambiente des Azerai La Résidence Hue Hotel & Spa. (F)

  • 18.
    Tag

    HUE - HOI AN Sie besuchen unter anderem das sehenswerte Kaisergrab Minh Mang, bevor es über den Wolkenpass nach Hoi An weitergeht. Sie übernachten in der beschaulichen Altstadt im Hotel Royal Hoi An Mgallery by Sofitel. (F)

  • 19.
    Tag

    HOI AN - SIEM REAP Am Morgen spazieren Sie durch die Gässchen von Hoi An. Nachmittags Fahrt nach Danang und Flug nach Siem Reap (Flugzeit ca. 1,5 Std.). Um Ihr Visa bei Einreise kümmern wir uns! Sie wohnen dort wahlweise im legendären Raffles Grand Hotel d’Angkor. (F)

  • 20.
    Tag

    SIEM REAP In Angkor und Umgebung erwartet Sie große Kultur umrankt von Dschungel. Am Morgen besuchen Sie per Tuk Tuk das Südtor von Angkor Thom mit seinen großen Statuen. Nach einer Begrüßungszeremonie mit kambodschanischen Mönchen am Nachmittag lernen Sie das beeindruckende Hauptheiligtum Angkor Wat kennen. (F)

  • 21.
    Tag

    SIEM REAP Sie besuchen den Tempel Banteay Srei, der als glänzende Perle der Tempel von Angkor gilt. Im Anschluss Fahrt zum Tonle-Sap-See und erhalten Einblick in das tägliche Leben in einem der schwimmenden Dörfer. (F)

  • 22.
    Tag

    SIEM REAP - BANGKOK Gegen Mittag Flug nach Bangkok (Flugdauer ca. 1 Std.). In der thailändischen Hauptstadt wohnen Sie im neu eröffneten Rosewood Hotel an der Ploenchit Road inmitten des pulsierenden Bangkok. (F)

  • 23.
    Tag

    BANGKOK - RÜCKFLUG Auf dem Nang Loeng Market können Sie authentische Köstlichkeiten probieren. Im Anschluss besuchen sie unter anderem den Großen Palast und fahren per Boot auf dem Chao Phraya-Fluss zum Wat Arun-Tempel. Zum Abschluss sehen Sie noch China Town, bevor es abends mit Lufthansa zurück nach Frankfurt geht.

  • 24.
    Tag

    ANKUNFT Ankunft am Morgen.

Hinweise
Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit
In Tokio, San Francisco und Hawaii herrschen milde Temperaturen von März bis Oktober. Für Kambodscha, Vietnam und Bangkok gilt die Zeit zwischen November & März als beste Reisezeit.
Unterkünfte
New York | 3 Nächte
Mandarin Oriental New York
5 Central Park View Room

Manhattan, Broadway oder Hudson - aus jedem Fenster Ihres Hotels ist der Ausblick überwältigend! Dafür sorgt die Lage zwischen der 35. und 54. Etage des Time Warner Centers am Südrand des Central Parks. Im Hause finden Sie vielfältige Shopping-Möglichkeiten und die Luxus-Shops der Fifth Avenue sind ebenso nah wie die berühmten Musentempel. Prächtiges Interieur, exzellenter Service und luxuriöse Zimmer sind die Markenzeichen des Hauses. In der Lobby glänzende Marmorböden und goldschimmerndes Licht; in den Zimmern zeitlose Eleganz und modernster Komfort; im Hotel- Restaurant \"Asiate\" japanisch-französische Küche auf höchstem Niveau; im Spa-Bereich ein Wellness-Angebot weit über dem Gewohnten. Und immer wieder - in der Lobby, den Zimmern und selbst am Pool: Aussicht, Aussicht, Aussicht!

San Francisco | 3 Nächte
The Ritz-Carlton
5 Club Level Guest Room

Das 5-Sterne Hotel \"The Ritz-Carlton\" liegt im Zentrum von San Francisco im noblen Stadtviertel Nob Hill, nur wenige Blocks vom Union Square und Fishermans Anlegeplatz entfernt. Das Hotel ist ein perfekter Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden.

Zimmer
In der Einrichtung der komfortablen Zimmer spiegeln sich die multikulturellen Einflüsse von San Francisco wieder. Originalwerke lokaler Künstler hängen an den Wänden und aufwendig Betten sorgen für ein charmantes Ambiente.
Ausstattung: Regendusche, Kaffee-/Teezubereiter, 32“-HD-Flachbildfernseher, W-Lan, elektronischer Safe, iPod-Dockingstation

Restaurant & Bar
Club Level - ganztägiges kostenloses Speise- und Getränkeangebot; freitags und samstags spezielle Verkostungen preisgekrönter nordkalifornischer Weine.
Parallel 37 - internationale Gerichte und saisonale kalifornische Küche.
The Lounge - legere Speisekarte mit saisonalen Cocktails und eine Auswahl an lokalen Bieren.

Spa & Sport
Ein Fitnesscenter mit Dampfbad und Spa-Behandlungen gehört zum Hotel.

Oahu | 2 Nächte
Four Seasons Oahu at Ko Olina
5 Oceanfront Room
Tokio | 3 Nächte
Palace Hotel Tokyo
5 Club Deluxe Zimmer mit Balcony

Lage:
Im Palace Hotel in Tokio sind Sie an der richtigen Adresse, wenn Sie einmal die japanische Gastfreundschaft aus erster Hand kennen und lieben lernen möchten. Lassen Sie es sich im Hotel richtig gutgehen und erkunden Sie von hier aus Tokio in all seinen Facetten. Das Palace Hotel liegt direkt neben dem Kaiserpalast und auch bis zum Einkaufsviertel Ginza ist es nicht weit. Im Hotel selbst können Sie sich kulinarisch ausgiebig verwöhnen lassen oder im SPA-Bereich entspannen.

Ausstattung:
Im Hotel stehen Ihnen sieben Restaurants, ein SPA-Bereich, ein Pool und ein Fitnesscenter zur Verfügung. Außerdem gibt es einen Wäscheservice, Konferenz- und Veranstaltungsräume sowie kostenfreies WLAN.

Zimmer:
Die Deluxe Zimmer sind 45 m² groß und verfügen über bodentiefe Fenster. Ausgestattet sind die Zimmer mit einem King Size Bett sowie einer Minibar, Möglichkeiten zur Kaffee- und Teezubereitung sowie einem Fernseher.

Kulinarik:
Das Palace Hotel verfügt über stolze sieben Restaurants, in denen Sie unter anderem die japanische, französische und auch internationale Küche genießen.

Wellness/SPA:
Im SPA-Bereich können Sie sich nach einem erlebnisreichen Tag in Tokio bei verschiedenen wohltuenden Wellnessanwendungen rundum verwöhnen lassen.

Freizeit:
Im Pool des Hotels können Sie entspannte Bahnen ziehen. Sportbegeisterte können sich im Fitnesscenter des Hotels auspowern.

Bewertung:
Die Gäste des Palace Hotel sind vor allem von dessen einzigartiger Lage in Tokio begeistert. Aber auch das aufmerksame und gastfreundliche Personal erfahren sehr viel Lob.

Kyoto | 1 Nächte
The Thousand
4 Deluxe Zimmer
Hanoi | 2 Nächte
Sofitel Legend Metropole
5 Luxury Room

Lage:
Im französischen Viertel von Hanoi unweit der Oper gelegen, verschmilzt im Sofitel Legend Metropole französische Lebenskunst mit vietnamesischem Flair. Das geschichtsträchtige Hotel besteht bereits seit 1901 und bietet seinen Gästen eine ganz besondere Atmosphäre. Unweit zahlreicher Sehenswürdigkeiten entfernt, ist das Sofitel Legend Metropole der ideale Ausgangspunkt, um Hanoi zu erkunden.

Ausstattung:
Das Sofitel Legend Metropole setzt sich aus insgesamt 64 Zimmer und Suiten, zwei Restaurants und drei Bars sowie einem SPA-Bereich zusammen. Darüber hinaus gibt es einen Souvenirshop, eine französische Bäckerei und einen Limousinenservice.

Zimmer:
Die 37 m² großen Grand Luxury Zimmer zeichnen sich durch ihre französische Architektur und die edlen Naturholzböden aus. Neben einem geräumigen Badezimmer steht Ihnen zudem WLAN zur Verfügung.

Kulinarik:
Mit Le Beaulieu beherbergt das Sofitel Legend Metropole das erste französische Restaurant in Hanoi. Das Spices Garden Restaurant bietet dagegen asiatische und vietnamesische Speisen. In der Cocktailbar und Whisky-Lounge Angelina sowie in drei weiteren Bars genießen Sie erfrischende Drinks.

Wellness/SPA:
Im Le Spa du Metropole lassen Sie sich bei verschiedenen Wellnessanwendungen verwöhnen. Hier werden östliche und westliche Praktiken miteinander vereint und garantieren Entspannung der Extraklasse.

Freizeit:
Im Sofitel Legend Metropole stehen Ihnen ein beheizter Pool sowie ein Fitnesscenter zur Verfügung. Vom Hotel aus können Sie zudem Hanoi und seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten wunderbar erkunden, darunter der Hoan-Kiem-See, das Ho Chi Minh Museum, belebte Märkte und vieles mehr.

Bewertung:
Beeindrucken kann das Sofitel Legend Metropole vor allem mit seiner fantastischen Atmosphäre sowie den geräumigen und ansprechend ausgestatteten Zimmern. Aber auch die Speisen – vor allem das Frühstück – und der professionelle Service erfahren viel Lob.

Kreuzfahrt | 1 Nächte
Ginger
Schiff Junior Suite

Die Reederei Heritage Line zeichnet sich durch eine Sammlung exklusiver Schiffe aus, die den Charme alter Zeiten widerspiegeln. Jedes ist einzigartig und mit viel Liebe zum Detail nach alten Vorbildern gestaltet.

Der neueste Zuwachs, die Ginger, ist ein exklusives Boutique-Schiff im Stil traditioneller Dschunken kombiniert mit modernen Einflüssen.

Das Schiff überzeugt mit glänzenden Holzböden, großen Fenstern und Details in Samt und Seide. Für die Gäste stehen ein Spa, ein Restaurant, eine Lounge, eine Bar und ein Sonnendeck mit Pool zur Verfügung.

Die 12 großzügigen Suiten, alle mit privatem Balkon und Badezimmer, Doppel oder Twin Betten, bieten eine Sofa-Lounge, Klimaanlage, Minibar, Safe.

Hue | 1 Nächte
Azerai La Résidence Hue
5 Superior River View Room

Lage:
Das La Residence befindet sich in einer beeindruckenden Villa im Kolonialstil im Herzen der Stadt Hue. Am Parfüm-Fluss gelegen, ist das luxuriöse Hotel der ideale Ausgangspunkt, um Hue und die hier tief verwurzelte vietnamesische Kultur kennen und lieben zu lernen. Besichtigen Sie in Hue die zahlreichen Paläste, Pagoden und Tempel und lassen Sie sich von ihrem Charme verzaubern.

Ausstattung:
Das La Residence beherbergt 122 Zimmer und Suiten, ein Restaurant und zwei Bars sowie einen SPA-Bereich. Zur weiteren Ausstattung zählen eine Boutique, ein Fitnesscenter, ein Pool und WLAN.

Zimmer:
Vom Superior Zimmer aus genießen Sie den Blick auf den Fluss. Das Zimmer ist 26 m² groß und im Art déco Stil eingerichtet. Es verfügt unter anderem über WLAN, Flat-TV und Möglichkeiten zur Kaffee- und Teezubereitung.

Kulinarik:
Im Restaurant Le Parfum erwartet Sie vietnamesische Küche, aber auch westliche Gerichte stehen zur Auswahl. In der Le Gouverneur Bar genießen Sie erfrischende Cocktails, Wein, Bier und mehr. Auch an der Pool Bar können Sie sich auf leckere Drinks freuen.

Wellness/SPA:
Im SPA-Bereich des Hotels werden Massagen, Peelings und weitere Beautyanwendungen angeboten. Dabei werden Praktiken aus Vietnam, Thailand und Schweden angewandt, die pure Entspannung garantieren.

Freizeit:
Das La Residence verfügt zudem über ein Fitnesscenter und einen Salzwasser-Pool. Auch Tennis können Sie hier spielen. Natürlich lohnt es sich auch, vom Hotel aus die Stadt Hue mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten ausgiebig zu erkunden.

Bewertung:
Die Hotelgäste loben insbesondere den exzellenten Service sowie die köstlichen Speisen im Hotel. Aber auch mit seiner Lage kann das La Residence punkten.

Hoi An | 1 Nächte
Hotel Royal Hoi An, MGallery by Sofitel
4.5 Royal Deluxe Room

Das Hotel Royal Hoi An MGallery liegt am Ufer des Flusses Thu Bon in der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Hoi An und bietet eine perfekte Mischung aus historischem Charme und Modernität. Sein raffiniertes Art Nouveau-Design hat einen zarten Hauch von japanischer und vietnamesischer Kultur und bietet einen spektakulären Blick auf Fluss und Altstadt. Die 3 Tagungsräume können bis zu 200 Gäste fassen. Spa, Pool und 2 Restaurants machen das Hotel zum perfekten Ziel für Veranstaltungen, Familien- oder Paarurlaube.

119 Zimmer einschließlich 4 Suiten

Siem Reap | 3 Nächte
Raffles Grand Hotel d''Angkor
5 Landmark Room

Das 1932 erbaute Hotel wurde elegant und mit großem Respekt für die Kultur restauriert. Heute zählt es zu den Grand Hotels Asiens. Es ist das Tor zum Tempelkomplex von Angkor und ein eleganter Rückzugsort für alle, die dieses Wunder aus Stein entdecken möchten. Bezaubernd sind die 60.000 m² großen \"Royal Cruscade for Independence Gardens\", die aus den Formal-, Lotus-, Temple- und Riverside-Gärten bestehen. Das Stadtzentrum liegen nur fünf Minuten entfernt.

Bars & Restaurants
Restaurant Le Grand: Khmer-Küche und internationele Gerichte, herausragende Weine im Wine Cellar
Elephant Bar: Berühmteste Cocktail-Bar von Siem Reap, voll von Historie und Geschichten
Café d\'Angkor: Champagner-Frühstück, Lunch und Dinner, asiatische und kontinentale Gerichte, auf der Terrasse Blick auf den Pool
Poolside Terrace: Umgeben von duftenden Frangipani-Bäumen, leichte Gerichte, Pool-Cocktails.
The Conservatory: Coloniale Atmosphäre mit Blick auf den Garten und Pool, bester Ort für den Nachmittagstee, am Abend Live-Klavier

Spa & Sport: 35 m langer Swimmingpool, Familien-Spaßbecken (landesweit größte Replik der antiken Schwimmbecken der Khmer-Könige in Phimeanakas), Raffles Amrita Spa mit Fitnessstudio, Sauna, Jacuzzi, Dampfbad und Massageräumen, Tennis Park

120 Gästezimmer und Suiten gehören zu dem Hotel, alle geschmackvoll im Art déco-Country-Stil und mit kambodschanischen Kunstgegenständen eingerichtet.
Landmark Room: Hohe Decken, edler Holzboden, Marmorbad, Balkon zum Pool oder Garten, Föhn, TV mit Kabelfernsehen und hausinternem Filmkanal, Minibar, WLAN, Safe, Telefon, Klimaanlage und International direct dialling (IDD), Butlerservice

Bangkok | 1 Nächte
Rosewood Bangkok
5 Executive Room
Hinweis

VISA
Für die Einreise in die USA ist eine ESTA-Reisegenehmigung vor Reiseantritt online zu beantragen. Die ESTA-Gebühr beträgt ca. 14 USD.
Für Kambodscha ist ein Visum erforderlich welches wir gerne bei Einreise gegen eine Gebühr von 76 € für Sie ausstellen.

HINWEISE
Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen für die Spitzensaison (z.B. Weihnachten) Preise nur auf Anfrage mitteilen können.

Zeiträume & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
Verfügbare Zeiträume
  • 01.01.2020 - 31.03.2020
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 01.04.2020 - 14.11.2020
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 15.11.2020 - 31.12.2020
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!

Zu- und Abschläge

Zusatzprogramm
Badeprogramm Hawaii Preis pro Person im Doppel ab 1.290 €
Vorprogramm / Verlängerung

Unterbrechen Sie Ihre Rundreise und entspannen Sie noch einige Tage am paradiesischen Strand von Oahu.

Leistungen

    • Privattransfers
    • 3 Übernachtungen im Four Seasons Ko Olina (5*, Ocean Front Room) mit Frühstück

Oahu | 3 Nächte
Four Seasons Oahu at Ko Olina
5 "Oceanfront Room"
Flusskreuzfahrt Aqua Mekong 5 Tage/ 4 Nächte (Siem Reap-Phnom Penh) Preis pro Person im Doppel ab 4.990 €
Vorprogramm / Verlängerung

Unternehmen Sie eine Fahrt an Bord des Design-Luxusschiffes AQUA MEKONG auf den Flussarmen des Mekong-Deltas.

Reiseverlauf

1. TAG SIEM REAP – TONLE SAP SEE I Am frühen Morgen werden Sie mit dem Bus (Zeit: Wasserstands abhängig) zum Tonle Sap See gebracht. Ihre Fahrt auf dem Boutique Schiffs "Aqua Mekong" beginnt an dem Tonle Sap ("Der große See"). Ein ruhendes Gewässer, das seinem Land Liebe und Leben schenkt. Kein anderer See auf der Welt beherbergt mehr Fische als der Tonle Sap, der zugleich Heimat für eine unglaubliche Vielfalt an seltenen, vom Aussterben bedrohter Vogelarten ist. An Bord werden Sie von der freundlichen Crew mit dem ersten unbeschwerten Lächeln und einem erfrischenden Willkommens-Drink empfangen. Während der ersten Stunden an Bord machen Sie es sich gemütlich in ihrer Kabine oder erkunden das Schiff. Genießen Sie bei einem fruchtigen Cocktail die malerische Kulisse auf dem Sonnendeck, während Sie sich auf eine entspannte Fahrt begeben. (F/M/A)
 
2. TAG TONLE SAP SEE – MOAT KLA I Steigen Sie in die kleinen Boote der Aqua Mekong und erkunden die weiten Feuchtgebiete, die Vogelwelt und die Dörfer rund um den Tonle Sap See. Das große Prek Toal Core Bird Reserve ist die Heimat einer Vielzahl an Vögeln wie den Graupelikan, den Milchstorch und den Schwarzkopfibis. Nach dem Mittagessen geht es zum Fischerort Moat Kla, wo Sie u.a. ein schwimmendes "Landwarenhaus" erleben. Am Abend nehmen Sie an einer buddhistischen Segnungszeremonie teil, die in einem Tempel stattfindet, in dem nur vier Mönche leben. (F/M/A)
 
3. TAG TONLE SAP SEE/FLUSS – CHNOK TRU – KAMPONG CHHANG I Erkunden Sie abgelegene Dörfer rund um den Tonle See. Sie werden per Ruderboot zu einem sehr abgelegenen und komplett sich selbstversorgenden Dorf gefahren. Hier spielt sich fast alles auf dem Wasser ab. In Chnok Tru besuchen Sie eine Eisfabrik - in der Hitze Südostasiens spielt das Kühlen und Frischhalten von Lebensmitteln eine besondere Rolle. Weiter geht es nach Kampong Chhnang. In diesem Dorf besuchen Sie Töpfereien und Palmzucker-Manufakturen. (F/M/A)
 
4. Tag TONLE SAP SEE/FLUSS – MEKONG – KOH CHEN – KOH OKHNA TEY I Am Morgen unternehmen Sie eine Tour mit dem Ruderboot durch tropische Landschaft zum Koh Chen Dorf. Dieses ist auf Silberkunst spezialisiert und Sie können hier den Künstlern über die Schulter schauen. Auf der Insel Koh Okhna Tey können Sie kleine Seiden-Manufakturen besuchen oder eine Radtour unternehmen. (F/M/A)
 
5. Tag PHNOM PENH - BANGKOK I Ankunft in Phnom Penh, einst das Paris des Ostens - eine Stadt im Wandel der Zeit, die sich viel von ihrem rustikalen Charme und ihrer mondänen Eleganz erhalten hat. Am Mittag Transfer zum Flughafen und Flug nach Bangkok (Dauer ca. 1,5 Stunden). (F)

Leistungen

  • Privattransfers
  • Flüge
  • 4 Übernachtungen auf der Aqua Mekong (Schiff, Design Suite First Deck) mit Vollpension

Kreuzfahrt | 4 Nächte
Aqua Mekong
Schiff "Design Suite / First Deck"
Die Aqua Mekong wurde in Saigon nach Plänen des britischen Architekten David Hodkinson gebaut und Ende 2014 in Dienst gestellt. Das Schiff ist 62,4m lang und 11,5m breit; es kann bis zu 40 Passagiere befördern und durchaus mit einem 5-Sterne-Hotel mithalten. Während das Schiff Sie in der Hochwassersaison nach Siem Reap und zum Tonle Sap See bringt, erkunden Sie in der Trockenzeit von Dezember bis August vor allem das Landesinnere. Freuen Sie sich auf einmalige Aussichten und die herrliche Natur, durch die die Aqua Mekong Sie führt.
 
Technische Daten:
Baujahr/Renovierung: 2014
Länge/Breite: 62,4 m / 11,5 m
Decks: 3
Anzahl Kabinen/Passagiere: 20 / 40
Besatzung/ Crew: 40
Bordsprache: Englisch
Bordwährung: US-Dollar
Arzt/Hospital: Nur Rettungssanitäter
Fahrstuhl: Nein
Zodiacs: Nein
Flagge: Kambodscha
Geschwindigkeit: 12 Knoten
 
Ausstattung:
Die Aqua Mekong ist mit einem Restaurant und zwei Lounges sowie einem SPA-Bereich und einer kleinen Boutique ausgestattet.
 
Zimmer:
Jede der 20 Design Suiten ist großzügig und stilvoll gestaltet, sie verfügen über bodentiefe Panoramafenster und acht Suiten bieten zudem das Highlight eines privaten Balkons.
 
Kulinarik:
Auf dem Schiff genießen Sie erstklassige Sterneküche. Zum Verweilen bei schmackhaften Drinks laden zudem sowohl die Outdoor-Lounge mit Rooftop-Bar als auch die Indoor-Lounge.
 
Wellness/SPA:
Im SPA-Bereich des Schiffs können Sie es sich bei wohltuenden Massagen oder einer Aromatherapie rundum gutgehen lassen und neue Kraft tanken.
 
Freizeit:
Auf dem Schiff stehen Ihnen eine Bibliothek sowie ein Freizeitbereich zur Verfügung. Des Weiteren werden verschiedene Exkursionen angeboten, darunter Radtouren und Kajakausflüge.
 
Bewertung:
Die Reisenden finden vor allem für die luxuriösen Suiten sowie das stets freundliche Personal lobende Worte.
 
Weitere nützliche Informationen:
 
Kleidung:
Der Kleidungsstil ist leger. Bitte bringen Sie bequeme Schuhe für Ihre Landausflüge mit und bedenken Sie, dass Knie und Schultern beim Besuch der religiösen Stätten bedeckt sein sollten.
 
Trinkgeld:
Trinkgelder sind nicht im Reisepreis enthalten. Ein Trinkgeld in Höhe von 8 - 10 € pro Person pro Tag wird empfohlen.
 
Stromspannung:
Die Stromspannung entspricht mit 220 Volt dem europäischen Standard.
 
Rauchen:
Das Rauchen ist in allen Innenräumen sowie auf den Balkonen verboten. Bitte rauchen Sie nur in der Außenlounge und dem Observationsdeck und fragen Sie das Personal nach einem Aschenbecher.
 
Expeditionsausrüstung/Vorträge:
In vier Aluminium-Booten werden Gäste zwei- bis dreimal am Tag an Land gebracht, um dort entweder eine geführte Dschungel-Tour zu unternehmen oder mit den bordeigenen Fahrrädern am Ufer entlang zu radeln.
Sonstiges

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 20% vom Reisepreis
ab 30 und bis 25 40% vom Reisepreis
ab 24 und bis 18 50% vom Reisepreis
ab 17 und bis 11 60% vom Reisepreis
ab 10 und bis 4 80% vom Reisepreis
ab 3 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Aline Gehl - Produktmanagerin Amerika & Pazifik
Frau Aline Gehl
Produktmanagerin Amerika & Pazifik
aline.gehl@windrose.de
+0049 30 20 17 21 10
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben