Reiseleiter

Ihre Reiseleiter - kompetent und erfahren

Die WINDROSE-Reiseleiter sind engagierte "Botschafter" ihrer Länder, Journalisten oder Experten auf einem Fachgebiet, die gern reisen und große Freude daran haben, ihre Eindrücke zu teilen und ihr Wissen zu vermitteln. Sie schaffen besondere Momente, die aus einer Reise ein nachhaltiges Erlebnis machen.

A-E
Paulo Almeida
Erfahrener Reiseleiter
Der ebenso geschichtsbewusste und herzliche Portugiese lässt die Gäste hinter die Kulissen seiner facettenreichen Heimat blicken, damit die Besucher die Vielfalt der Genüsse mit allen Sinnen entdecken können. Er kennt die besten Orte, um köstliche Weine und Fischspezialitäten sowie hinreißende Menschen, Panoramen und kulturelle Höhepunkte zu präsentieren. mehr Infos / zu den Reisen
Natassa Andronikou
Germanistin und erfahrene Reiseleiterin
Nach dem Studium der Germanistik hat sie sich ganz ihrem Heimatland verschrieben. Mit ihrer lebhaften Art, ihrer Liebe zu ihrem Land und dem Wissen in Archäologie und Geschichte freut sie sich, Ihnen "ihr" Griechenland vorstellen zu dürfen. mehr Infos / zu den Reisen
Vera Blumenthal
Archäologin
Aufgewachsen am Bodensee, zog es Dr. Vera Blumenthal zum Studium der Archäologie an die Humboldt-Universität nach Berlin, das ihr eine neue Heimat geworden ist. Nach der Promotion hat sie sich auf die Kulturvermittlung spezialisiert, war Dozentin bei der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind und ist Mitbegründerin und Partnerin der Agentur ARIADNE, die sich auf private und exklusive Museumsführungen auf der Berliner Museumsinsel spezialisiert hat. mehr Infos / zu den Reisen
Ursula Collas
Erfahrene Reiseleiterin
Ursula Collas wurde in Peru geboren und ist seit fast drei Jahrzehnten als Reiseleiterin tätig. Sie leitet Touren durch ganz Peru und ist auch mit dem Amazonas bestens vertraut. Es ist ihr persönlicher Wunsch, dass jeder Gast ihr Land hautnah erlebt und die Schönheit Perus mit großer Begeisterung wahrnehmen kann. mehr Infos / zu den Reisen
Inês Correia
Erfahrene Reiseleiterin
Die gebürtige Portugiesin studierte Tourismus und besuchte Deutschkurse im Goethe-Institut Lissabon und Düsseldorf. Seit mehr als 15 Jahren ist sie sowohl in Portugal als auch in Wien tätig und begleitet deutschsprachige Gäste zur vollsten Zufriedenheit aller. mehr Infos / zu den Reisen
Lorenzo De Benedictis
Reiseleiter
"Das Land mit allen Sinnen genießen", ist der wichtigste Grundsatz von Lorenzo de Benedictis. Seit fast 10 Jahren ist er mit Gästen in seiner Heimat Apulien und an der Amalfiküste unterwegs, um die Begeisterung für sein Land, seine Region und seine Menschen mit ihnen zu teilen. mehr Infos / zu den Reisen
Johan de Jager
Erfahrener Reiseleiter
Johan de Jager wurde in Swakopmund geboren und begleitet seit 20 Jahren Touren in Afrika - er kennt Namibia wie seine Westentasche. Durch seine humorvolle, herzliche Art ist er bei den Gästen sehr beliebt und bringt ihnen seine Heimat mit großer Begeisterung näher. mehr Infos / zu den Reisen
Buddhika De Silva
Erfahrener Reiseleiter
Buddhika de Silva führt seit 2011 Gäste auf Englisch und Deutsch durch sein Heimatland Sri Lanka. Bevor er sich dem Tourismus zuwandte, absolvierte er mehrere Marketing-Lehrgänge an renommierten Instituten. mehr Infos / zu den Reisen
Frank Dietterle
Erfahrener Reiseleiter
Frank Dietterle begleitet seit Jahren Touren innerhalb Namibias und es reizt ihn sehr seinen Gästen die Kontraste dieses beeindruckenden Landes näherzubringen. Seit seiner frühesten Kindheit lebt er in Namibia und besuchte eine deutsche Schule. Frank mag den Kontakt zu Menschen und seine herzliche Art kommt bei den Gästen sehr gut an. Seine absoluten Highlights von Namibia sind die Flora und Fauna des Landes! mehr Infos / zu den Reisen
Susanne Dittrich
Erfahrene Reiseleiterin
Das Baskenland ist für die meisten Reisenden ein Stück unentdecktes Spanien, weit entfernt von der Flamenco-Romantik des Südens. Sie werden erstaunt sein, wie grün und abwechslungsreich dieser Genuss-Landstrich ist. mehr Infos / zu den Reisen
Roberto Draghi
Erfahrener Reiseleiter mit exzellenten Landeskenntnissen
Roberto Draghi ist Berufs-Neuseeländer. Seit vielen Jahren zeigt er Gästen, wie abwechslungsreich seine Wahl-Heimat ist, vor allem die Tier- und Pflanzenwelt. Aber auch über die Kultur der Maori oder die Geschichte seines Landes weiß er anschaulich und unterhaltsam zu erzählen. Sein Sinn für Humor und sein besonderer Einsatzwille prägen die Studienreisen nach Neuseeland unter seiner Leitung. mehr Infos / zu den Reisen
Quy Linh Duong
Erfahrener Reiseleiter
In den 80er Jahren kam Quy Lonh Dong nach Dresden, um hier eine Schweißerausbildung zu machen und Deutsch zu lernen. Zurück in seiner Heimat Vietnam, führt er seit fast 20 Jahren WINDROSE-Gruppen und bringt den Gästen kenntnisreich die vielen Facetten seines Heimatlandes näher. mehr Infos / zu den Reisen
Tobias Esche
Südostasienwissenschaftler und Buchautor
Tobias Esche ist Südostasien- und Politikwissenschaftler sowie Buchautor. Er hat kürzlich den neuesten Reiseführer Myanmar für den Trescher Verlag geschrieben und lebt seit 2001 mit Unterbrechungen, und seit 2010 dauerhaft in Yangon. Auch durch verschiedene Tätigkeiten in Reiseunternehmen und als Reiseleiter in Myanmar versteht er es blendend, Ihnen das magische und außergewöhnliche Land näher zu bringen. mehr Infos / zu den Reisen
Alfons Esser
Sinologe und Ethnologe
Alfons Esser ist Sinologe und Ethnologe - er hat an der FU Berlin gelehrt und veröffentlicht. Er liest viel und reist noch mehr, und zwar immer in Richtung Osten: von Pakistan bis Japan führen ihn seit 25 Jahren seine Studienreisen für Windrose. mehr Infos / zu den Reisen
F-J
Florian Fischer
Radiomoderator / Redakteur
Florian Fischer hat eine langjährige Erfahrung im Tourismus: In Spanien, Ägypten und auf Fuerteventura hat er im Bereich Guest Relation dafür gesorgt, dass Hotelgäste einen Traumurlaub verbringen. 2016 hat es ihn zum Radio verschlagen, seit zwei Jahren arbeitet er für den Berliner Rundfunk 91.4. Als Sportexperte oder auch „ewiger Azubi“ ist er Teil der Morgenshow. Seine private Leidenschaft ist der Sport, vor allem Handball und Volleyball. mehr Infos / zu den Reisen
Nina Fokina
Erfahrene Reiseleiterin
Nina Fokina hat ein abgeschlossenes Studium der Hochschule für Elektrotechnik, Fachbereich Radiotechnik und als technische Übersetzerin. Anschließend studierte sie erfolgreich Tourismus. Nach Beendigung dieses Studiums 1986, begann Nina Fokina für Intourist zu arbeiten. Seitdem hat sie sowohl unzählige Gruppen als auch Einzelreisende mit verschiedensten Themenschwerpunkten in Sankt Petersburg betreut. mehr Infos / zu den Reisen
Rayner Fredrick
Erfahrener Reiseleiter mit exzellenten Landeskenntnissen
Rayner Frederick ist Berufs-Neuseeländer. Seit über 10 Jahren zeigt er Gästen, wie abwechslungsreich seine Heimat ist, vor allem die Tier- und Pflanzenwelt. Aber auch über die Kultur der Maori oder die Geschichte seines Landes weiß er anschaulich und unterhaltsam zu erzählen. Sein Sinn für Humor und sein besonderer Einsatzwille prägen die Studienreisen nach Neuseeland unter seiner Leitung. mehr Infos / zu den Reisen
Christian Fuchs
Germanist und Rundfunkreporter
Nach seinem Germanistik-Studium in Potsdam zog es Christian Fuchs zum Radio. Seit fünf Jahren ist er als Berlin-Reporter beim Berliner Rundfunk 91.4 in der Morgenshow für Reportagen aus der Stadt und Umgebung zuständig. Mal launig, mal investigativ berichtet er von den großen und kleinen Ereignissen der Hauptstadt. In seiner Freizeit schreibt er Songs auf seiner Gitarre, wirft den Grill an oder schippert mit seinem eigenen kleinen Boot über den Schweriner See. mehr Infos / zu den Reisen
Brigitte Fugger
Biologin
Brigitte Fuggers Leidenschaft gehört der Welt und ihrer natürlichen Schönheit. Ihr Wissen als Diplombiologin gibt sie auf vielerlei Weise weiter: als Schriftstellerin für naturkundliche Reiseführer, Tierfilmerin, als Lektorin auf Kreuzfahrtschiffen und seit über 30 Jahren als Windrose-Reiseleiterin. Über 140 Studienreisen führten sie in die ganze Welt. mehr Infos / zu den Reisen
Manuela Gander
Ägyptologin
Nach ihrer schulischen Ausbildung in Rom, Sofia und Berlin studierte Dr. Manuela Gander an der Humboldt-Universität Ägyptologie und Bibliothekswissenschaft. Ihre Doktorarbeit beschäftigte sich mit dem Phänomen der Materialimitation im alten Ägypten. mehr Infos / zu den Reisen
Zoya Geriatovich
Reiseleiterin
Ich freue mich sehr darauf, das einzigartige Naturerlebnis in Sibirien gemeinsam mit Ihnen zu entdecken und zu erleben - die Weite ebenso wie die Widersprüchlichkeit Russlands. Und natürlich auch die Gastfreundschaft der Einheimischen. mehr Infos / zu den Reisen
Ilse Gerlach
Erfahrene Reiseleiterin
Ilse Gerlach ist vor allem von Afrikas Weite, der Wildnis, dem Licht, dem greifbar nahen Sternenhimmel und vor allem den Menschen in ihrer herzlichen Freundlichkeit begeistert. Mit viel innerer Anteilnahme und unermütlicher Leidernschaft zeigt sie ihren Gästen die Schönheit dieses vielseitigen Kontinents. mehr Infos / zu den Reisen
Silvia Ghiani
Journalistin und erfahrene Reiseleiterin
Die Instrumente, um Menschen, ihre Sprache und ihre Geschichte zu verstehen, hat Silvia Ghiani an der Universität Hamburg gelehrt – und später in ausgedehnten Aufenthalten in Südamerika, Afrika, Asien und im Nahen Osten unmittelbar selbst angewendet. Ob bei dem Volk der Mursi in Äthiopien, bei den Gauchos in Patagonien oder mit den Söhnen der Bedu in Oman: Reisen bedeutet für sie, andere Lebensweisen, ihr spezifisches kulturelles und geistiges Umfeld immer wieder neu zu entdecken und zu vermitteln. Mit dem Ziel: das unbeschreiblich Schöne auf unserer Welt zu erfassen. mehr Infos / zu den Reisen
Matthias Glaubrecht und Kurt Schmidt
Evolutionsbiologe bzw. Ethnologe
Prof. Dr. Matthias Glaubrecht: Für mich ist Galapagos so etwas wie die Werkstatt der Evolution. Hier läßt sich die Natur gleichsam bei der Arbeit über die Schulter schauen. Dieses Natur-Wunder möchte ich Ihnen vorstellen und von den jüngsten Beobachtungen und Erkenntnissen berichten. Kurt Schmidt: studierte Völkerkunde und finanzierte sich seine Ausbildung bereits in jungen Jahren durch seine Tätigkeit als Reiseleiter in Mexiko. Später arbeitete er in diversen Entwicklungsprojekten in Madagaskar und in Mexiko. Sein Herz schlägt für Süd- und Mittelamerika. Er versteht es, seine Begeisterung mit den Gästen zu teilen und so leitet er mehrmals im Jahr Reisen in diese und viele weitere Regionen. mehr Infos / zu den Reisen
Natascha Gluchowa
Kunsthistorikerin und Germanistin
Natascha Gluchowa ist gebürtige Russin und leitet seit über 15 Jahren Studienreisen durch Russland, vorwiegend in St. Petersburg. Sie besitzt daher wertvolles Insiderwissen. Natascha Gluchowa hat Germanistik und Kunstgeschichte studiert und spricht deutsch wie eine zweite Muttersprache. mehr Infos / zu den Reisen
Makesh Gopalakrishnan
Erfahrener Reiseleiter
Makesh Gopalakrishnan führt seit über 20 Jahren Gäste aus der ganzen Welt durch den Süden von Indien. Er hat sowohl in Nord- als auch in Südindien gelebt und kennt sich bestens in seiner Heimat aus. Nebenbei arbeitet er als Übersetzer vom Deutschen ins Englische für die Software-Industrie. Außerdem ist der Gründer Amateur-Theatergruppe Masquerade gegründet, die deutsche Stücke auf Englisch aufführt. mehr Infos / zu den Reisen
Dr. Peter Habison
Astronom, Physiker und Wissenschaftshistoriker
Dem Weltraum gehört seine ganze Aufmerksamkeit: Peter Habison ist Leiter der Wissenschaftskommunikation der Europäischen Südsternwarte ESO für Österreich. Zuvor leitete er viele Jahre die Kuffner- & Urania Sternwarte sowie das Planetarium der Stadt Wien. Er veröffentlichte über 50 wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Abhandlungen, 2014 erschien sein Buch "Weltraum-Land Österreich – Pioniere der Raumfahrt erzählen". mehr Infos / zu den Reisen
Zakaria Hadad
Erfahrener Reiseleiter
Nach einem Studium der Betriebswirtschaftslehre zog es ihn nach Deutschland, wo er Praktika in Münster und Stuttgart absolvierte. Dabei konnte er seine Deutschkenntnisse aus Schulzeiten festigen und ist seit über 20 Jahren als Reiseleiter für deutsche Gäste unterwegs in Marokko. mehr Infos / zu den Reisen
Thorsten Hansen
Erfahrener Reiseleiter
Thorsten Hansen hat in den Flüssen von Papua-Neuguinea nach Gold geschürft, mit dem Präsidenten von Samoa die Renovierung von deutschen Kolonialdenkmälern besprochen und den höchsten Berg Afrikas, den Kilimanjaro, bestiegen. Nach zwei Jahren Weltreise hat Thorsten Hansen seine Leidenschaft für Menschen und Kulturen zum Beruf gemacht: Als Expeditions- und Studienreiseleiter hat er Gäste durch mehr als 80 Länder geführt. Für Windrose leitet er Reisen weltweit. mehr Infos / zu den Reisen
Ruben Holland
Reiseleiter und Kurator des Zoo Leipzig
Schon in seiner Kindheit interessiert sich Ruben Holland für Tiere und hat folgerichtig Zoologie und Ökologie an der Universität Frankfurt studiert. Seine Diplomarbeit schrieb er über die Mähnenwölfe im Zoo Frankfurt. Zurzeit arbeitet er als Kurator im Zoo Leipzig, wo er für Vögel und Säugetiere zuständig ist. Für ihn sind alle Tiere faszinierend, von der kleinen Blaumeise bis hin zum großen Afrikanischen Elefanten. mehr Infos / zu den Reisen
Siegi Juhnke
Erfahrener Reiseleiter
Seit über 20 Jahren führt Siegi Juhnke Gäste durch seine südafrikanische Heimat. Als Nachkomme deutscher Einwanderer spricht er fließend deutsch. Nach dem Geografie- und Umweltstudium arbeitete er in der Forstverwaltung und kennt sich entsprechend gut mit den Pflanzen seiner Heimat aus. Aber er weiß auch faszinierend und kenntnisreich über die Vergangenheit und spannende Gegenwart von Südafrika zu berichten. mehr Infos / zu den Reisen
K-O
Marion Kappler
Sinologin, Slawistin und Journalistin
Marion Kappler studierte Slawistik und Sinologie und ist heute als Journalistin tätig. Sie ist Autorin verschiedener Schriften über Russland. Seit über 20 Jahren leitet Frau Kappler Reisen nach Russland, Usbekistan, ins Baltikum, nach China, in die Mongolei und nach Indonesien. mehr Infos / zu den Reisen
Claudia Karstedt
Journalistin und erfahrene Reiseleiterin
Dr. Claudia Karstedt ist promovierte Germanistin und lebt in Berlin, wo sie als Journalistin und Moderatorin für Funk und Fernsehen tätig ist. Exklusiv für Windrose führt sie seit 15 Jahren Reisegruppen mit viel Engagement und Begeisterung rund um den Erdball. Sie liebt besonders die arabische Kultur, die Farben, Gerüche und kunsthistorischen Schätze. mehr Infos / zu den Reisen
Harald Keller
Indologe und Religionswissenschaftler
Harald Keller ist ein Mann mit vielen Leidenschaften – seit seinem Studium der Indologie und vergleichenden Religionswissenschaften spricht er Hindi, er ist vertraut mit Sanskrit und Pali, den alten indischen Kultursprachen. Sein Schwerpunkt ist Süd- und Südostasien, aber auch durch Marokko und den Nahen Osten (Syrien, Libanon und Jordanien) führt er Sie mit viel Engagement und Kenntnisreichtum. Neben seiner Arbeit als Studienreiseleiter beliefert er Geo, den Spiegel, das Goetheinstitut und andere mit beindruckenden Fotos aus den bereisten Gebieten. mehr Infos / zu den Reisen
Joschka Klöckner
Medien– und Kommunikationswissenschaftler
Der weltoffene Medien– und Kommunikationswissenschaftler lebt nach dem Studium in Österreich und Indonesien seit einigen Jahren in München. Er bereiste bereits über 45 Länder auf 6 Kontinenten und führt mit Leidenschaft Gruppen durch eindrucksvolle Orte dieser Welt. Bei seinen Reisen legt er auf die dynamische Vermittlung des jeweiligen landestypischen Lebensgefühls und den herzlichen Umgang mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern besonderen Wert. mehr Infos / zu den Reisen
Susanne Klomburg
Zootierärztin & Zoodirektorin
Tiere haben Frau Dr. Susanne Klomburg bereits ihr Leben lang begleitet und begeistert. Anfänglich als Tierpflegerin, später als Tierärztin und Direktorin des Osnabrücker Zoos. Trotz weltweiter Reiseerfahrung, zog es sie immer wieder ins Südliche Afrika, ihrer “Wohlfühl-Landschaft“ mit den weiten Savannen, grünen Hügeln und der schier unglaublichen Fülle an faszinierenden Tierarten. Zu ihren liebsten Reisezielen gehören Namibia, Botswana und Tansania. mehr Infos / zu den Reisen
Wilfried König
Sinologe und Kunsthistoriker
Durch die Ausbildung zum Übersetzer (englisch, französisch und spanisch) und dem Studium der Sinologie und ostasiatischen Kunstgeschichte ist Wilfried König in Ost und West gleichermaßen zuhause. Vor allem China, Tibet, Japan und alle Länder Südostasiens haben es ihm angetan. Dort schlägt die östliche Seite seines Herzens. mehr Infos / zu den Reisen
Gerhard Kuhn
Geograph und Archäologe
Dr. Gerhard Kuhn ist seit vielen Jahren u.a. als Reiseleiter nach Marokko tätig. Nach seinem Staatsexamen in Geographie und Geschichte, promovierte er anschließend in der klassischen Archäologie. Gehen Sie auf Entdeckungstour mit Dr. Kuhn nach Marokko und freuen Sie auf ein faszinierendes, farbenfrohes und märchenhaftes Land. mehr Infos / zu den Reisen
Francesco Laccarino
Reiseleiter
Francesco Laccarino studierte Kunstgeschichte, Deutsch, Englisch und Französisch Seit über 20 Jahren ist er offizieller Reiseführer in Kampanien. mehr Infos / zu den Reisen
Nils Lackner
Sommelier für Wein und Champagner
Authentisch, markant, anders: In der Weinszene gilt Nils Lackner als zeitgemäß moderner Sommelier, der sich nicht scheut, neue Wege zu gehen und den Spaß am Produkt in den Vordergrund zu stellen. Er verfügt über Sommelier-Lizenzen des „Wine and Spirit Education Trust“ (WSET®, Level 3), der „Association de la Sommellerie Internationale“ (A.S.I.) sowie des „Deutschen Weininstituts“ (DWI) und ist Weinprobenleiter. Im Jahr 2015 wurde er zum offiziellen Repräsentanten der beiden Sylter Weingüter „Syltwein“ (Marke: sölviin) und „Balthasar Ress“ (Marke: „SÖL’RING“) sowie zum Botschafter des Weinmarketing Sylt berufen. Zudem gilt Lackner als einer der wenigen Experten für Growers Champagne. Daher ist er ein gefragter Moderator für Champagner-Veranstaltungen, welche er zunehmend mit Stars der jungen wilden Kochelite in bewusst progressiver Art und Weise umsetzt. Nils Lackner hat auch die Ausbildungen zum Mixologist an der Londoner „Bacardi & Martini Academy“ und zum Biersommelier erfolgreich absolviert. Zudem studierte er BWL in Mannheim und MBA mit Schwerpunkt „Tourism and Hospitality Management“ in Los Angeles. Er ist zweisprachig – Deutsch und Englisch – aufgewachsen und ein in beiden Sprachen rhetorisch geschulter Redner. Er lebt auf Sylt. mehr Infos / zu den Reisen
Hans-Joachim Lauenstein
Geologe
Gertraud Maringer
Erfahrene Reiseleiterin
Gertraud Maringer wurde in Österreich geboren und arbeitete zunächst als Kauffrau. Seit vielen Jahren führt Sie Gäste durch ihre Wahlheimat Südafrika. Mit ihrem schier unerschöpflichen Wissen zur Geschichte, Botanik, zur Tierwelt, Kunst und Kultur des Landes begeistert sie ihre Gäste immer wieder. mehr Infos / zu den Reisen
David Mathias Philip Meier
Archäologe und Reiseleiter
Dr. David Meier ist Archäologe, seit 2015 wohnt er in Teheran und ist dort mit einem Forschungsprojekt am iranischen Nationalmuseum beschäftigt. Während der letzten fünfzehn Jahre war er an verschiedenen internationalen archäologischen Feldprojekten in Syrien, Türkei, Iran, Turkmenistan und Katar beschäftigt. Durch seine langjährigen Auslandsaufenthalte im gesamten Bereich des "Morgenlandes" sowie aufgrund seiner momentanen Forschungen in Iran ist er ein exzellenter Kenner der Region und Geschichten und führt Sie ebenfalls an beeindruckende Orte abseits der geläufigen Routen. mehr Infos / zu den Reisen
Cristina Moliterno
Erfahrene Reiseleiterin
Seit über 10 Jahren ist sie als Reiseführerin in ihrer Heimat Apulien unterwegs und begleitet mit viel Begeisterung Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dank der sehr guten Kenntnisse über Kunst und Geschichte des Landes ist das Reisen mit ihr interessant und sehr kurzweilig. mehr Infos / zu den Reisen
Morena Mortaro
Reiseleiterin
Morena Mortaro hat an der Universität ihrer Heimatstadt Perugia Deutsch studiert. Ihre Sprachkenntnisse konnte sie bei einem Auslandsaufenthalt in Berlin vervollkommnen. Sie führt seit vielen Jahren mit Leidenschaft ihre Gäste durch das wunderschöne Umbrien. mehr Infos / zu den Reisen
Juliet Navratilova
Erfahrene Reiseleiterin
Die bezaubernde Sussex Landschaft; von rollenden Hügeln und kleinen Feldern, mittelalterlichen Dörfern, Englischen Gärten, aristokratischen Anwesen und Burgen. Dies alles ist nicht nur der Hintergrund der Hauptszene von Glyndebourne. Es ist die Hauptszene. mehr Infos / zu den Reisen
Dietmar Neitzke
Ethnologe und erfahrener Reiseleiter
Dietmar Neitzke ist Ethnologe und spezialisiert auf die indianischen Kulturen der Anden. Bereits während seines Studiums lebte er in Mexiko und vertiefte sein Wissen über indianische Kulturen. Als langjähriger Reiseleiter und Kurator des Linden-Museums in Stuttgart bringt Ihnen Herr Neitzke die Vielfältigkeit Lateinamerikas näher. mehr Infos / zu den Reisen
P-T
Kush Paliwal
Germanist und Ökonom
Kush Paliwal wurde 1981 in Rajasthan geboren, wohnt in Jaipur und leitet seit 2003 Reisegruppen in Indien. Seinen Master in Ökonomie und Finanzen absolvierte er in Jaipur. Mit großem Vergnügen zeigt er Gästen seine geliebte Heimat. Sein breites geschichtliches Wissen, seine Leidenschaft für Sprachen, für Fotografie und Kunst bereichern jede Reise. mehr Infos / zu den Reisen
Stephan Passon
Publizist, Philosoph und Kommunikationswissenschaftler
Der Wirtschaftsexperte ist Wissenschaftler und Weltenbürger zugleich. Er bereiste mehr als 150 Länder und leitete mindestens ebenso viele Reisen für Windrose-Gäste. Ob Studienreise, Expedition oder luxuriöser Kreuzflug - immer weiß er mit umfassenden Kenntnissen, kultureller und kulinarischer Kompetenz sowie großer Hilfsbereitschaft zu überzeugen. mehr Infos / zu den Reisen
Guido Petras
Archäologe
Guido Petras studierte u.a. Klassische Archäologie an der Freien Universität Berlin und arbeitet seit 2006 als Freelancer in der Berliner Antikensammlung und in den Museen für Byzantinische und Islamische Kunst. 2012 machte er sich mit vier Kollegen selbstständig und bietet seither exklusive Individualführungen auf der Berliner Museumsinsel an. Sein wissenschaftlicher Schwerpunkt liegt im östlichen Mittelmeerraum zu Zeit der Antike, Spätantike und dem Mittelalter. Schulklassen weiß er dabei genauso zu begeistern wie Familien und Firmen. Auch in VIP-Kreisen – bis hin zu Staatsgästen – findet seine lebendige Art der Geschichtsvermittlung Anklang. mehr Infos / zu den Reisen
Alexander Reiser
Diplom-Kaufmann und erfahrener Reiseleiter
Der studierte Diplom-Kaufmann Alexander Reiser begleitet schon seit vielen Jahren Kultur- und Wanderreisen. Als Dozent für Spanisch und Tourismusmanagement leitet er außerdem Unternehmensschulungen und Hochschulvorlesungen. Als Reiseleiter steht für ihn stets im Vordergrund, dass seine Gäste sich bei ihm gut aufgehoben fühlen, er präsentiert gleichermaßen gerne Menschen, Kultur und Natur eines Reiselandes. mehr Infos / zu den Reisen
Wei Ren
Erfahrener Reiseleiter
Wei Ren studierte Germanistik an der Shuren Universität Zhejiang. Seit 15 Jahren führt er deutschsprachige Gäste durch sein Land. mehr Infos / zu den Reisen
Jean-Pierre Roger
Reiseleiter
Mit dem Hintergrund des Studiums der Kunstgeschichte, Archäologie und Ägyptologie mit Magisterabschluss im Fach Ägyptologie an der Pariser Universität Sorbonne-Paris IV. ist Herr Roger ein Reiseleiter mit jahrelanger Erfahrung und fundiertem Fachwissen. mehr Infos / zu den Reisen
Irina Romanova
Reiseleiterin
Nach ihrem Germanistik-Studium an der Universität Lettlands arbeitete sie als Fachübersetzerin und Hochschullehrerin in Riga. Seit über 10 Jahre wiederum hat sie sich auf die Tourismus-Branche konzentriert und wurde lizenzierte Reiseleiterin. Seitdem arbeitet sie sowohl als Stadtführerin in Riga als auch als Reiseleiterin in den drei Baltischen Republiken, durch die sie besonders gerne deutsche Gruppen führt. mehr Infos / zu den Reisen
Dolores Romero
Erfahrene Reiseleiterin
Dolores wurde in Quito geboren und war schon seit ihrer frühesten Kindheit fasziniert von der beeindruckenden Architektur der Stadt und der einzigartigen Landschaft des Landes. Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse perfektionierte sie während eines Auslandaufenthaltes in der Schweiz und sie hat über 25 Jahre Erfahrung als Reiseleiterin sowie einen Masterabschluss im Tourismus Management. Dolores ist stolze Ecuadorianerin, die ihren Gästen gerne die Vielfalt von Ecuador näherbringt. mehr Infos / zu den Reisen
Beate Schmermbeck
Language & Cultural Consultant
Frau Dr. Beate Schmermbeck promovierte im Fach Iranistik und leitet seit vielen Jahren mit Begeisterung Studienreisen in Iran und der arabischen Welt. Sie arbeitet freiberuflich als Trainerin für Interkulturelle Kommunikation und hat bei der Neuerscheinung des Reiseführers "Iran" im Verlag Edition Erde mitgearbeitet. mehr Infos / zu den Reisen
Katrin-Susanne Schmidt
Japanologin
Katrin-Susanne Schmidt ist Japanologin und Geschäftsführerin der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Berlin. Als ausgebildete Dolmetscherin beherrscht sie die Sprache natürlich fließend. Ihre Studien und zahlreichen Kontakte nach Japan machen Sie zu einer ausgezeichneten Kennerin nicht nur der alten Hochkultur, sondern auch des modernen Landes. Seit gut 20 Jahren leitet sie Studienreisen und weckt in ihren Gästen die Liebe zu Japan. mehr Infos / zu den Reisen
Kurt Schmidt
Ethnologe
Kurt Schmidt studierte Völkerkunde und finanzierte sich seine Ausbildung bereits in jungen Jahren durch seine Tätigkeit als Reiseleiter in Mexiko. Später arbeitete er in diversen Entwicklungsprojekten in Madagaskar und in Mexiko. Sein Herz schlägt für Süd- und Mittelamerika. Er versteht es, seine Begeisterung mit den Gästen zu teilen und so leitet er mehrmals im Jahr Reisen in diese und viele weitere Regionen. mehr Infos / zu den Reisen
Berthold Schwarz
Redakteur und erfahrener WINDROSE-Reiseleiter
Berthold Schwarz studierte Geografie und Völkerkunde, verfasste und bebilderte mehrere Reiseführer und leitet heute die Reisebuchredaktion eines Münchner Verlags. Seit über 25 Jahren führt er immer wieder gerne kulturell interessierte Gruppenreisende durch Afrika und Asien; seine Lieblingsländer sind Marokko, Nepal, Indien und Indonesien. mehr Infos / zu den Reisen
Stefanie Frauke Schweda
Radiomoderatorin
Stefanie Schweda kann gleich zwei Leidenschaften folgen: Radio und Reisen. Die Germanistin ist seit über 20 Jahren Moderatorin beim Berliner Rundfunk 91,4 und damit eine der bekanntesten Radiostimmen Berlins. Seit 2006 begleitet sie voller Lebenslust nicht nur ihre Fans durch die ganze Welt. Die Hörerreisen führten sie auf alle Kontinente, unter anderem zum Sonnenaufgang am Uluru in Australien, in die Tempel von Angkor Wat und auf den Tafelberg in Südafrika. mehr Infos / zu den Reisen
Hans-Joachim Spitzenberger
Biologe
Dr. Hans-Joachim Spitzenberger ist Biologe mit den Schwerpunkten Zoologie und Hydrobiologie. Seit über 20 Jahren ist er als Reise- und Expeditionsleiter tätig. Seine Reisen führen ihn vorwiegend in die Arktis und Antarktis. mehr Infos / zu den Reisen
Monika Steinhof
Biologin und erfahrene Reiseleiterin
Die promovierte Biologin und Zoologin studierte an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und wechselte dann nach Berlin, wo sie am Botanischen Garten und Museum Dahlem mit dem Schwerpunkt Botanik tätig war. Aktuell ist Frau Dr. Steinhoff als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Zoologie und Biologiedidaktik an der Bergischen Universität Wuppertal tätig. Seit über 20 Jahren begleitet sie regelmäßig Expeditionsreisen vor allem auf Kreuzfahrtschiffen in die spannendsten Regionen der Welt. Sie ist inzwischen sowohl in der Arktis als auch Antarktis zuhause, kennt Kamtschatka, Borneo, den Amazonas u.v.m. mehr Infos / zu den Reisen
Antonino Tomaselli
Reiseleiter
Antonino Tomaselli wurde in Deutschland geboren, zog aber mit 12 Jahren mit seinen sizilianischen Eltern zurück in deren Heimat. In Taormina absolvierte er das neusprachliche Gymnasium und studierte anschließend Naturwissenschaften in Catania. Seine Leidenschaft für Natur (vor allem Botanik und Geologie) und sein Interesse für die Geschichte Siziliens (Archäologie) kombiniert er mit weitreichenden sprachlichen Kompetenzen – neben italienisch und deutsch spricht er auch französisch und englisch. Lange arbeitete er als Produktmanager und Routenplaner, inzwischen widmet er sich als Reiseleiter direkt den Gästen und führt diese mit Charme und Kompetenz durch die faszinierenden Facetten der natürlichen und kunsthistorischen Schönheiten Siziliens. mehr Infos / zu den Reisen
U-Z
Gregor Heinz Verhufen
Tibetologe und Kunsthistoriker
Gregor Verhufen ist seit seinem Studium von der Kultur des Himalaya-Raums fasziniert. Viele Jahre hat er in der Nationalbibliothek von Bhutan ein modernes Katalogisieurungssystem aufgebaut. Die große Ausstellung „Tibet – Klöster öffnen ihre Schatzkammern“ in der Villa Hügel/Essen hat er mitorganisiert. Heute ist er Vorstandsmitglied der Deutschen Bhutan Himalaya Gesellschaft und berät das Museum für Ostasiatische Kunst in Köln beim Aufbau einer großen Bhutanausstellung. mehr Infos / zu den Reisen
Felipe Voigt
Erfahrener Reiseleiter und Journalist, der in Chile lebt
Felipe Voigt ist im Alter von 13 Jahren mit der Familie aus Saarbrücken nach Chile ausgewandert. In Valparaiso hat er als Radiomoderator gearbeitet, seit neun Jahren führt er mit Begeisterung Gäste durch seine chilenische Heimat. Durch seine journalistische Arbeit ist er ein ausgezeichneter Kenner des Landes, der von Walfängern, Abenteurern, Guanakos und Araukarien gleichermaßen begeistert zu erzählen weiß. mehr Infos / zu den Reisen
Henriette Weber
Reisedesignerin Afrika & Arabien
Henriette Weber interessiert sich seit ihrer frühesten Kindheit für das Reisen in ferne Länder und ist begeistert neue Menschen kennenzulernen und mehr über sie zu erfahren. Bis zum jetzigen Zeitpunkt hat sie auf drei Kontinenten und in fünf verschiedenen Ländern gelebt, sowie während eines mehrmonatigen Sabbaticals Südamerika und Asien für sich weiter entdeckt. Nach ihren erfolgreich abgeschlossenen Studiengängen im Bereich Tourismus sowie Betriebswirtschaftslehre, arbeitet Henriette seit Juni 2015 als Produktmanagerin bei Windrose Finest Travel und kreiert für ihre Gäste unvergessliche Urlaubserlebnisse. mehr Infos / zu den Reisen
Walter M. Weiss
Reiseleiter und Autor
Der Autor Walter M. Weiss studierte Politikwissenschaft, Publizistik und Geschichte. Wohnhaft in Wien, ist er beruflich seit bald 30 Jahren regelmäßig und intensiv in der islamischen Welt unterwegs und hat über sie zahlreiche Sach- und Reisebücher veröffentlicht. Insbesondere mit Iran ist er dank vieler Aufenthalte und ausführlicher Recherchereisen bestens vertraut. mehr Infos / zu den Reisen
Achim Winkler
Reiseleiter
Achim Winklers Leben ist geprägt von der Natur sowie der Aufgabe, die bedrohte Tierwelt zu schützen und den Menschen für die Fauna und Flora zu begeistern. Er war langjähriger Direktor des Zoo Duisburg und hat viele Jahre als Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Nationalparks in Afrika gearbeitet. Nach Afrika zieht es ihn immer wieder zurück, sowohl privat als auch als Reiseleiter, denn die Faszination, die Tiere hautnah in der Wildnis zu erleben, lässt ihn nicht mehr los. mehr Infos / zu den Reisen
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben