Gruppenreise
Flug in der Business Class inklusive

Asien | Bhutan - Asien - Nepal

Bhutan - Land des Glücks

Komfortabel durch die Bergwelt des Himalajas

12 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 8.790 €
Finest Moments
  • Namasté Kathmandu - unterwegs in der Hauptstadt Nepals
  • Hautnah spüren - kleine Wanderungen in herrlicher Natur
  • Lage, Lage, Lage! - traumhafte Hotels mit himmlischer Aussicht
  • Das muss man gesehen haben - das Tigernest-Kloster

Was für ein Land! Immer wieder wird das Bruttonationalglück erhoben, denn Reichtum wird hier nicht allein in materiellen Werten gemessen. Wohlbefinden, Muße, Gemeinschaft und Umwelt sind ebenso wichtige Faktoren - erleben Sie es selbst. Nepals Hauptstadt Kathmandu bietet den kulturellen Auftakt, bevor es in die Einsamkeit der Himalaja-Bergwelt geht. Ausgerechnet hier findet man Hotels mit allem erdenklichen Luxus und exquisiter Vollpension; fern jeglicher Protzerei, sondern angemessen bescheiden bringen sie die Seele zum Schwingen. Denn Architektur, Religion und Gebräuche bilden einen spürbar harmonischen Einklang mit der sie umgebenden, unvergleichlichen Natur.

Leistungen
  • Langstreckenflüge in der Business Class mit Turkish Airlines oder Thai Airways
  • Regionale Flüge in der Economy Class
  • Rail&Fly (1. Klasse) ab/bis DB-Bahnhof
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise in bequemen Fahrzeugen
  • 9 übernachtungen in Hotels
  • Frühstück (F), 6 Mittagessen (M), 8 Abendessen (A)
  • Body Treatment im COMO Shambala und Yoga Stunden im COMO Uma Paro
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgebühren
  • Visabesorgung und -gebühren
  • Hochwertige Reiseliteratur
Impressionen
Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    FLUG NACH KATHMANDU Sie fliegen gegen Mittag mit Turkish Airlines über Istanbul (Flugdauer insg. ca. 12,5 Std.) oder mit Thai Airways über Bangkok nach Kathmandu (Flugdauer insg. ca. 18 Std.).

  • 2.
    Tag

    KATHMANDU Ankunft gegen Mittag in Kathmandu und Transfer zum historischen The Dwarika''s Hotel. Bei einem Spaziergang können Sie den naheliegenden Bodnath Stupa, den heiligsten buddhistischen Schrein außerhalb Tibets und UNESCO-Weltkulturerbe, bestaunen. Am Abend erwartet Sie Ihr Welcome Dinner im Hotel (A).

  • 3.
    Tag

    KATHMANDU Ein ganzer Tag steht für die Hauptstadt des Königreichs Nepal zur Verfügung. Der Durbar Platz mit seinen 50 Tempeln und Pagoden bildet den Mittelpunkt des religiösen Lebens. Zu den bedeutendsten Anlagen gehört der Bhagwati-Tempel mit seinen prächtigen Holzsäulen und kunstvoll verzierten Fensterläden. Außerdem sehen Sie heute Swayambhunath, eine der schönsten buddhistischen Chaitya-Hallen, die sage und schreibe 2.000 Jahre alt ist. Von hier, 500 Meter über dem Tal, haben Sie außerdem einen wunderschönen Panoramablick über das Kathmandu-Tal. Anschließend geht es nach Patan, eine der drei Königsstädte im Kathmandu-Tal. Besonders sehenswert ist der Hiranya Varna Mahavihar, auch goldener Tempel genannt. (F)

  • 4.
    Tag

    KATHMANDU - THIMPHU Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug mit Druk Air nach Paro (Flugdauer ca. 1 Std.). Der Weg nach Thimphu folgt meist sich schlängelnden Flüssen, am Ufer befinden sich traditionelle Bauernhäuser und kleinere Tempel. Nach dem Einchecken im Hotel beginnt die spannende Erkundungstour mit Besuch des National Memorial Chorten: ältere Bhutaner verbringen ihre Zeit im Hof bei den Gebetsmühlen, jüngere kommen, um zu beten. Sie wohnen im Taj Tashi Hotel im Zentrum der Stadt. Die Einrichtung ist rustikal, bhutanesisch mit viel Holz; zur Begrüßung führt ein Mönch für jeden Reisenden eine kleine persönliche Segnungszeremonie durch. (F/A)

  • 5.
    Tag

    THIMPHU - PUNAKHA Eine traumhaft schöne Fahrt bringt Sie nach Punakha: Am ca. 3.000 m hohen Bergpass Dochu La hat man über 100 Chorten, kleine buddhistische Schreine, aufgebaut. Gebetsfahnen wehen und an klaren Tagen haben Sie einen herrlichen Blick auf die Bergwelt des Himalaja. Unterwegs unternehmen Sie eine kurze Wanderung zwischen Bauernhäusern und Reisfeldern zum Fruchtbarkeitstempel Chimi Lhakhang, der 1499 errichtet wurde. In Punakha wohnen Sie in himmlischer Abgeschiedenheit im COMO Uma Punakha: Der Blick gleitet über ein grünes Flusstal mit Bauernhäusern, einem Tempel und Reisterrassen, fantastisch ist die Küche des indonesischen Küchenchefs - das Abendessen beim Lagerfeuer ist höchst romantisch. (F/M/A)

  • 6.
    Tag

    PUNAKHA Eine kleine Wanderung durch die traumhafte Berglandschaft - Bauernhöfe und Ackerland liegen rechts und links des Weges - bringt Sie nach dem Frühstück zum Khamsum Yulley Namgyal Chorten, einem Schrein, der von der königlichen Familie gebaut wurde. Anschließend geht es hinunter ins Tal, wobei der 300-jährige Punakha Dzong in Sichtweite rückt, dessen komplette wörtliche Übersetzung "überaus ehrfurchtgebietender Dzong Palast der Glückseligkeit" lautet. Er beherbergte einst die Regierung des Landes, bevor 1955 Thimpu zur Hauptstadt ernannt wurde und das Parlament umzog. Der Punakha Dzong ist jetzt das Winterhaus von Je Khenpo, dem Abt von Bhutan, zusammen mit einem Gefolge von 1.000 Mönchen. Nach dem Mittagessen gibt es die Möglichkeit, Wildwasser-Rafting auszuprobieren (optional) oder Sie besuchen das Dorf Khabesa. Wer lieber entspannen möchte, zieht sich ins COMO Shambhala Retreat zurück und genießt eine Massage oder andere Anwendungen. (F/M/A)

  • 7.
    Tag

    PUNAKHA - GANGTEY Weiter geht es über den Fluss Puna Tsang Chu zum Wangdue Phodrang Dzong in dramatischer Lage auf einem Berghang über der Gabelung eines Flusses. Anschließend geht es durch eher tropische Vegetation nach Phobjikha, einem der schönsten Täler in Bhutan. Mit seiner alpinen Umgebung auf dem westlichen Hang der Black Mountains ist das Tal berühmt als die saisonale Heimat der seltenen Schwarzhalskraniche, die die Wintermonate hier verbringen. Zu bewundern sind sie meist ab Ende Oktober bis Mitte Februar. Ihr Hotel, die Gangtey Lodge setzt ganz auf die fantastischen Ausblicke - so steht zum Beispiel die freistehende Badewanne vor den tiefen Fenstern Ihrer großen Suite. (F/M/A)

  • 8.
    Tag

    GANGTEY Nach dem Frühstück starten Sie erneut eine kleine Wanderung. Auf einem Naturpfad geht es durch das Phobjikha-Tal zum Besuch des Khewang Tempels aus dem 15. Jahrhundert. Nach einem gemütlichen Picknick-Mittagessen geht es weiter zum Naturzentrum, das sich der Bildung der lokalen Bauern widmet. Außerdem sehen Sie das Kloster Gangtey Goemba aus dem 16. Jahrhundert, das in herrschaftlicher Lage über dem Tal thront und eine Schule, Meditationseinrichtungen und Quartiere für Mönche beherbergt. Gönnen Sie sich am Abend eine Wellness-Anwendung - ganz bequem direkt in Ihrer großen Suite! (F/M/A)

  • 9.
    Tag

    GANGTEY - PARO Eine längere Fahrt bringt Sie zum COMO Uma Paro. Sollte es die Zeit erlauben, spazieren Sie über Hängebrücken, die von dem legendären Eisenkettenbauer Thangtong Gyalpo eingeführt wurden. Dem Philosophen, Künstler und Architekten gelang es in Experimenten, einen Stahl zu erzeugen, dessen stabile Kettenglieder Brücken mit weit über 100 m Spannweite ermöglichen. Der letzte Teil der Fahrt führt Sie durch Apfelplantagen und Reisfelder. Entspannen Sie am Nachmittag - Ihr Hotel wurde in einem ehemaligen Dzong untergebracht, ist aber innen topmodern mit erneut wunderschöner Aussicht. (F/M/A)

  • 10.
    Tag

    PARO Das Paro-Tal steht im Mittelpunkt der heutigen Aktivitäten und gipfelt in einem Besuch des Taktsang, dem Tigernest, einem der bedeutendsten Bauwerke von Bhutan. Wie ein Adlerhorst scheint es am Berghang zu kleben, farbenfrohe Gebetsfahnen flattern im Wind. Um die Wärme des Tages zu vermeiden, starten Sie früh. Der steile Weg führt an einem Wasserfall vorbei und endet unter den wunderschönen Wandmalereien am Haupteingang des Klosters. Nach dem Mittagessen kehren Sie zum COMO Uma Paro zurück, wo Sie Energie tanken können. Genießen Sie die Dampfbäder, den Fitnessraum und das Schwimmbad oder relaxen Sie bei einer COMO Shambhala Behandlung. (F/M/A)

  • 11.
    Tag

    PARO - RÜCKFLUG Nach dem Frühstück Rückflug mit Druk Air nach Bangkok. Am Abend Flug mit Turkish Airlines über Istanbul (Flugdauer insgesamt ca. 17 Std.) oder mit Thai Airways nonstop nach Deutschland (Flugdauer ca. 12 Std). (F)

  • 12.
    Tag

    ANKUNFT Ankunft am Morgen.

Hinweise
Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit
In Bhutan ist es tagsüber meist sonnig und klar; vor allem im Winter kann es nachts kalt werden. Die Monsunzeit von Juni bis August ist die ungünstigste Reisezeit. Die beste Sicht hat man im Herbst, etwa von Ende September bis Anfang Dezember.
Unterkünfte
Kathmandu | 2 Nächte
The Dwarika''s Hotel
5 Heritage Deluxe Room
Thimphu | 1 Nächte
Taj Tashi
5 Deluxe Room

Das 5*-Sterne-Hotel Taj Tashi mit seiner traditionellen, bhutanischen Dzong-Architektur liegt im Zentrum von Thimphu, mit atemberaubendem Ausblick auf das Bergpanorama des Himalaya.

Zimmer
Die elegant eingerichteten Zimmer sind mit buddhistischen Wandgemälden geschmückt und bieten einen herrlichen Ausblick auf die umliegenden Berge und das Stadtpanorama.

Restaurant & Bar
Das Chig-Ja-Gye hat sich auf die Küche Bhutans spezialisiert. Die Räume sind mit traditionellen Gold-Wandmalereien geschmückt. Hier kann man Bhutans Nationalgericht Ema Datshi kosten. Das Rimps ist eine Tee-Lounge, wo Sie den gesalzenen Buttertee Suja probieren können. Europäische Küche serviert man im The Thongsel mit seinen großen Panoramafenstern. Die gut ausgestattete Bar Ara ist nach Bhutans traditionellem Schnaps aus Reis, Weizen oder Mais benannt.

Spa & Sport
Fitnesscenter, \"Taj Spa\" mit Sauna, beheiztem Pool und Jacuzzi.

Punakha | 2 Nächte
COMO Uma Punakha
5 Valley View Room

Die Punakha Lodge ist das zweite Boutique Hotel der COMO Hotels und Resorts in Bhutan.

Die mit elf Zimmern ausgestattete Uma Punakha Lodge liegt an einem Berghang im Punakha Tal. Die Lage der Uma Punakha Lodge gilt als sehr friedvoll und bietet daher eine ideale Umgebung für entspannende Rituale wie Meditation und Yoga. Eine atemberaubende Aussicht von den ideal gelegenen Terrassen aus über das Tal, auf Jacaranda-Bäume und Obstgärten sowie den rauschenden Flüssen Mo Chu und Po Chu unterstreicht diese Ruhe.

Für die Gäste steht ein breites Angebot an Massagen und Anwendungen in den COMO Shambhala Retreats auf dem Programm. Neben den Behandlungsräumen verfügen die Spas über eine Hot-Stone Wanne, ein Dampfbad, eine Sauna, ein Swimmingpool und ein Fitnessstudio.

Gangtey | 2 Nächte
Gangtey Lodge
4.5 Suite

Die Gangtey Lodge liegt in der Nähe des berühmten Klosters von Gangtey und verfügt über den Charme und Komfort eines edlen Landhauses.

Zimmer
Alle zwölf großen Zimmer überblicken das Tal und verfügen über eine Fußbodenheizung und eine offene Feuerstelle. WLAN steht im gesamten Hotel zur Verfügung.

Restaurant & Bar
Im Restaurant serviert man Ihnen europäische, asiatische und bhutanische Küche.

Spa & Sport
Massagen sind im Zimmer möglich, den Gästen stehen Mountainbikes zur Verfügung.

Paro | 2 Nächte
COMO Uma Paro
5 Valley View Room

Das exquisite Uma Paro liegt inmitten der reizvollen Landschaft des Himalayas. Durch seine typisch bhutanische Bauweise fügt es sich harmonisch in die Landschaft ein, und durch seine einzigartige Lage bietet es Ihnen einen wunderschönen Blick auf die Berge und das Tal.

Zimmer
Bei der Einrichtung der Zimmer und Villen wurde wunderschönes, traditionelles Kunsthandwerk und modernes Design liebevoll kombiniert.
Valley View Room | 32 m², WLAN, DVD-Player, Satelliten-TV, Haartrockner, Minibar, Yoga-Matte, Kaffee/Tee-Zubereiter

Restaurant & Bar
Das Restaurant Bukhari ist nach der traditionellen bhutanischen Feuerstelle benannt, die den großen Raum dominiert, Zum Lunch erwartet Sie internationale Küche, zum Dinner zeigt Küchenchef Dewa Wijaya seine Kunst, mit starken Aromen und Finesse bhutanische und westliche Gerichte zu zaubern. In der Uma Bar nehmen die Gäste das Frühstück ein oder genießen jederzeit leichte Küche, Weine und Spirituosen.

Spa & Sport
für Entspannung und Erholung bietet das COMO Shambhala Retreat einen großen Innenpool, ein Hot Stone Badehaus, ein Yogastudio und verschiedene asiatische Behandlungen an. Hierbei werden u.a. regionale Naturstoffe mit dem Wissen der traditionellen Medizin Bhutans verwendet. Absolute Ausgeglichenheit erleben Sie bei den Yokakursen der berühmtem Lehrerin Ming Lee, die exklusiv im Uma by COMO in Paro angeboten werden.

Termine & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
Verfügbare Termine
  • 10.02.2019 - 21.02.2019
    RL: Reise mit Herr Ngawang Pelden
    Status - ausgebucht : Dieser Termin ist leider ausgebucht. Die Durchführung ist aktuell gesichert. Teilnehmerzahl: mindestens 6 , maximal 12 Personen Bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl kann WINDROSE bis zum 30. Tag vor dem vereinbarten Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten; alternativ besteht die Möglichkeit, die Reise in einer Kleingruppe durchzuführen. Wird die Reise nicht durchgeführt, erhalten Sie auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.
  • 12.11.2019 - 23.11.2019
    RL: Reise mit Herr Ngawang Pelden
    Status - bebucht : Noch Plätze frei. Sofort buchbar! Teilnehmerzahl: mindestens 6 , maximal 12 Personen Bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl kann WINDROSE bis zum 30. Tag vor dem vereinbarten Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten; alternativ besteht die Möglichkeit, die Reise in einer Kleingruppe durchzuführen. Wird die Reise nicht durchgeführt, erhalten Sie auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.
  • 09.02.2020 - 20.02.2020
    RL: Reise mit Herr Ngawang Pelden
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar! Teilnehmerzahl: mindestens 6 , maximal 12 Personen Bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl kann WINDROSE bis zum 30. Tag vor dem vereinbarten Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten; alternativ besteht die Möglichkeit, die Reise in einer Kleingruppe durchzuführen. Wird die Reise nicht durchgeführt, erhalten Sie auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.
  • 08.11.2020 - 19.11.2020
    RL: Reise mit Herr Ngawang Pelden
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar! Teilnehmerzahl: mindestens 6 , maximal 12 Personen Bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl kann WINDROSE bis zum 30. Tag vor dem vereinbarten Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten; alternativ besteht die Möglichkeit, die Reise in einer Kleingruppe durchzuführen. Wird die Reise nicht durchgeführt, erhalten Sie auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.

Zu- und Abschläge

Flüge mit Thai Airways
Flüge mit Turkish Airlines
Verlängerung
Hua Hin Preis pro Person im Doppel ab 980 €
Vorprogramm / Verlängerung

Genießen Sie erholsame Tage am Strand von Hua Hin in Thailand. Die wunderschöne Anlage des Cape Nidhra Hotels erwartet Sie und Sie beziehen eine Deluxe Sky Pool Suite. 

Reiseverlauf

1.TAG PARO - HUA HIN | Nach dem Frühstück Rückflug mit Druk Air nach Bangkok und Transfer nach Hua Hin. Sie beziehen Ihre großzügige Pool Villa Suite. (F)

2.TAG HUA HIN | Zeit zur freien Verfügung. (F)

3.TAG HUA HIN | Zeit zur freien Verfügung. (F)

4.TAG HUA HIN | Zeit zur freien Verfügung. (F)

5.TAG HUA HIN - RÜCKFLUG | Transfer nach Bangkok und Rückflug am Abend nach Frankfurt. (F)

6.TAG ANKUNFT | Ankunft am Morgen.

Leistungen

    • Transfers
    • 4 Übernachtungen im Cape Nidhra Hotel (5* | Deluxe Sky Pool Suite)
    • Frühstück

Hua Hin | 4 Nächte
Cape Nidhra Hotel
5 "Deluxe Sky Pool Suite"

Direkt am Strand Hua Hin und nur 10 Fahrminuten vom Bahnhof Hua Hin entfernt liegt das Cape Nidhra Hotel. Es bietet luxuriöse Zimmer am Strand sowie einen Wellnessbereich und ein Fitnesscenter.

Chatchai, die Nachtmärkte von Hua Hin, erreichen Sie vom Hotel Cape Nidhra nach 15 Gehminuten. Auch der Tempel von Hua Hin und der Villa Markt sind nur einen kurzen Spaziergang vom Hotel entfernt.

Alle Zimmer im Cape Nidhra verfügen über einen eigenen Pool. Zur weiteren Ausstattung gehören ein 32-Zoll-LCD-TV und eine Minibar.

Lassen Sie sich bei traditionellen Thai-Massagen und Wellnessanwendungen im Cape Spa verwöhnen. Das WLAN und die Parkplätze nutzen Sie im Cape Nidhra Hotel kostenfrei.

Das Hotelrestaurant serviert regionale Küche und Gerichte mit Meeresfrüchten. Getränke und eine bemerkenswerte Aussicht auf den Golf von Thailand genießen Sie in der On the Rocks Bar.

Individualreise

Diese Reise ist auch individuell zu Ihrem Wunschtermin buchbar und kann beliebig angepasst werden. Sie werden hierbei von Englisch sprechenden Reiseleitern betreut.
Pro Person im Doppel
Mit 2 Personen ab 8.990 €
Mit 4 Personen ab 8.790 €

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 20% vom Reisepreis
ab 30 und bis 25 40% vom Reisepreis
ab 24 und bis 18 50% vom Reisepreis
ab 17 und bis 11 60% vom Reisepreis
ab 10 und bis 4 80% vom Reisepreis
ab 3 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Sarah Knapheide - Reisedesignerin Asien, Australien & Neuseeland
Frau Sarah Knapheide
Reisedesignerin Asien, Australien & Neuseeland
sarah.knapheide@windrose.de
+49 30 20 17 21 34
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben