Individualreise

Arfrika | Südafrika - Mosambik

Bush & Beach

Flugsafari in Südafrika und Erholung in Mosambik

12 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 11.890 €
Finest Moments
  • Südafrika aus der Vogelperspektive - Flüge im Kleinflugzeug
  • Timbavati und Sabi Sands - Besuch von zwei privaten Wildreservaten am Krüger-Nationalpark
  • Auf Safari im Gebiet der Zulu - Phinda-Wildreservat
  • Besonders Wohnen in den &Beyond Lodges - jede ist einzigartig!
  • Mosambik - Erholungstage am weißen Sandstrand

Eine Reise ins südliche Afrika mit klaren Schwerpunkten: Luxuriöse Safari-Unterkünfte, spannende Tiererlebnisse und Erholung am Strand! In den tierreichen Privatreservaten können die Big Five - Löwe, Leopard, Elefant, Büffel und Nashorn - fast garantiert werden. Ganz individuell geht es im Geländewagen, im Kanu oder zu Fuß auf Safari zur Beobachtung von Zebras, Flusspferden und all den anderen faszinierenden Tieren Afrikas. Vielleicht erwischen Sie am Morgen in der Lodge sogar eine Herde Antilopen an Ihrem privaten Pool! Erholsame Tage am feinsandigen Strand von Mosambik sorgen für die nötige Erholung nach den aufregenden Tagen im Busch.

Leistungen
  • Langstreckenflüge in der Business Class mit South African Airways*
  • Regionaler Flug in der Business bzw. Economy Class
  • Flüge in Kleinflugzeugen (max. 20 kg Gepäck in Softbags)
  • Transfers in landestypischen Fahrzeugen
  • Pirschfahrten im offenen Geländewagen
  • 9 übernachtungen in Lodges und im Hotel
  • Frühstück (F), 7 Mittagessen (M), 9 Abendessen (A)
  • Ausgewählte Getränke in allen Unterkünften
  • Wechselnde, Englisch sprechende Betreuung
  • Eintrittsgebühren
  • Visagebühren Mosambik
  • Hochwertige Reiseliteratur
Impressionen

Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    FLUG NACH JOHANNESBURG Am Abend startet Ihr Langstreckenflug mit South African Airways ab Frankfurt oder München nonstop nach Johannesburg (Flugdauer ca. 11 Std.).

  • 2.
    Tag

    JOHANNESBURG - SABI SANDS Ankunft am Morgen und Weiterflug"nach Skukuza (Flugdauer ca. 1,5 Std.) und Transfer zu Ihrer Lodge im"Sabi Sands Wildreservat."Das in den zwanziger Jahren im kolonialen Stil erbaute &Beyond Kirkman''s Kamp steht auf einer der höchsten Erhebungen der Region und bietet somit einen spektakulären Blick über die Buschlandschaft. In den geräumigen und"eleganten Suiten genießen Sie Luxus pur - und natürlich ein ausgiebiges Abendessen mit typisch südafrikanischen Delikatessen. (A)

  • 3.
    Tag

    SABI SANDS Das Sabi Sands Wildreservat grenzt an den weltberühmten Krüger-Nationalpark und ist bekannt für seine Vielfalt an afrikanischen Tieren, inklusive der Big Five: Löwe, Leopard, Elefant, Büffel und Nashorn. Anders als im öffentlichen Nationalpark ist im privaten Schutzgebiet die Anzahl der Fahrzeuge pro Tiersichtung streng begrenzt, damit die Exklusivität der Tierbeobachtung erhalten bleibt. Erfahrene Ranger kennen die Gewohnheiten "ihrer" Tiere und wissen genau, zu welcher Tageszeit und an welchen Stellen man sie am besten beobachten kann. Nach einem Tag voller Herzschlag-Momente erwartet Sie ein raffiniertes Dinner in der Lodge. (F/M/A)

  • 4.
    Tag

    SABI SANDS - TIMBAVATI Nach einer Pirschfahrt am Morgen geht es im Kleinflugzeug in das private Timbavati-Wildreservat (Flugdauer ca. 0,5 Std). Die &Beyond Ngala Safari Lodge umfasst"20 luxuriöse Cottages mit exklusiver Ausstattung und erinnert"an die Romantik und Eleganz vergangener Zeiten. Exquisites Wohnen wurde auf einzigartige Weise in die unberührte Natur integriert. Die Cottages liegen wie kleine Oasen der Ruhe unter Schatten spendenen Mopane-Bäumen."Genießen Sie in der Abenddämmerung einen kühlen Drink auf der Terrasse und begrüßen Sie die sanften Dickhäuter, die sich ganz in Ruhe mit ihren Jungen an der Wasserstelle erfrischen. Anschließend kosten Sie beim leckeren Abendessen exotische Spezialitäten des Landes. (F/M/A)

  • 5.
    Tag

    TIMBAVATI Am frühen Morgen und am späten Nachmittag erleben Sie in Begleitung erfahrener Ranger Afrikas beeindruckende Wildnis. Elefanten, Löwen, Nashörner, Giraffen, Zebras, Kudus, Büffel, Flusspferde, Leoparden… diese und noch andere faszinierende Tiere sind zu beobachten. Eine Spezialität der Lodge sind Buschwanderungen unter Anleitung von Fährtenlesern aus dem Volk der Shangaan. Dabei widmet sich die Aufmerksamkeit dann auch jenen kleinen Tieren und Pflanzen, die man aus dem Fahrzeug häufig übersieht. In den warmen Mittagsstunden lädt der Pool zum Abkühlen ein. Entspannen Sie unter der Sonne Südafrikas und genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihrer exklusiven Unterkunft. (F/M/A)

  • 6.
    Tag

    TIMBAVATI - PHINDA Nach einer Pirschfahrt am Morgen geht es im Kleinflugzeug in die Provinz KwaZulu-Natal zum Phinda-Wildreservat (Flugdauer ca. 2 Std.). Luxuriös und elegant setzt sich die edle Lodge aus sechs reetgedeckten Suiten zusammen. Der Blick gleitet über eine weite Grasfläche, auf der Antilopenherden und Zebras ungestört grasen und eine Vielzahl von Vögeln zu beobachten sind. Feine, kreativ gestaltete Mahlzeiten werden auf der großzügig angelegten Terrasse oder wahlweise auch inmitten der Wildnis serviert und garantieren ganz besondere kulinarische Erlebnisse in der afrikanischen Abgeschiedenheit. (F/M/A)

  • 7.
    Tag

    PHINDA Die Big Five sind das Ziel einer jeden Safari: Und mit etwas Glück lassen sie sich auch im privaten Phinda-Wildreservat beobachten, wenn Sie im offenen Geländewagen auf der Pirsch sind. Bekannt ist das Schutzgebiet außerdem für seine unterschiedlichen Ökosysteme: malerisches Waldland, offene Grasflächen und Feuchtbiotope, durchzogen von Bergketten, Flüssen, Mooren und Pfannen. Vielleicht lässt sich der König der Tiere blicken, wie er auf Samtpfoten durch die Gräser schleicht? Vogelfreunde freuen sich auf rund 400 Vogelarten und um Flora und Fauna besonders nahe zu kommen, können Sie auch eine Safari zu Fuß unternehmen."(F/M/A)

  • 8.
    Tag

    PHINDA - PONTA MAMOLI Nach einer letzten Pirschfahrt im Phinda-Wildreservat Transfer zu Grenze von Mosambik und Weiterfahrt zu Ihrer Unterkunft, dem White Pearl Resorts, das inmitten einer fast unberührten Natur an einem herrlichen weißen Sandstrand liegt. Die Suiten, manche in Hanglage, bieten einen wunderschönen Ausblick auf den Indischen Ozean. Eine Terrasse mit Plunge-Pool gehört ebenfalls zu den Annehmlichkeiten Ihrer Suite. Natürlich können Sie sich abends ein Erfrischungsgetränk an der stilvollen Poolbar gönnen und den Sonnenuntergang über dem Meer in vollen Zügen genießen. (F/A)

  • 9.
    Tag

    PONTA MAMOLI Genießen Sie erholsame Tage im Süden von Mosambik. Gehen Sie am langen Sandstrand spazieren oder fahren im Meer Kajak. Auch Reitausflüge am Strand sowie alle nicht-motorisierten Aktivitäten, Schnorcheln, Strand-Picknicks und Ausflüge in den nahegelegenen Ort sind für Sie inklusive. Ergänzend stehen selbstverständlich auch ein Pool und ein Spa zur Verfügung - komplett abschalten bei einer Rückenmassage ist einfach Entspannung pur! (F/M/A)

  • 10.
    Tag

    PONTA MAMOLI Genießen Sie einen weiteren Tag in Ponta Mamoli. Nach einem ausgedehnten Frühstück können Sie im warmen und glasklaren Wasser auf Entdeckungstour gehen: Zauberhafte Korallenriffe, Fische in leuchtenden Farben und manchmal auch Schildkröten warten auf Sie. Relaxen Sie anschließend beim Lunch in Ihrer Unterkunft. Nachmittags können Sie die Gegend hoch zu Ross erkunden: Ob am Strand entlang oder ins Landesinnere - Reiten gehört ebenfalls zu den beliebten Angeboten dieser Gegend. Lassen Sie den letzten Reisetag gemütlich bei einem liebevoll zubereiteten Dinner ausklingen. (F/M/A)

  • 11.
    Tag

    PONTA MAMOLI - MAPUTO - JOHANNESBURG - RÜCKFLUG Transfer vom Resort nach Maputo. Von hier fliegen Sie mit South African Airways zunächst nach Johannesburg und dann weiter nach Frankfurt oder München (Flugdauer insg. ca. 15,5 Std.). (F)

  • 12.
    Tag

    ANKUNFT Ankunft am Morgen.

Hinweise
Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit
Im südlichen Afrika sind die Sommer warm, jedoch nicht zu heiß. Die Winter sind trocken, mit sonnigen und warmen Tagen und teilweise sehr kühlen Nächten im Binnenland. In der tropisch-feuchten südlichen Küstenzone von Mosambik wird das Klima vom Südost-Passat bestimmt.
Unterkünfte
Sabi Sands | 2 Nächte
&Beyond Kirkman´s Kamp
5 Suite

Die Lodge liegt im südlichen Teil des Sabi-Sand-Gebietes, welches direkt an den Krüger Nationalpark anschließt, und seinen Gästen eine atemberaubende Aussicht auf den Sabi-Fluss bietet.

Die 18 klimatisierten Cottages verfügen alle über eine eigene Veranda und sind im klassisch-luxuriösen Kolonialstil der 20er Jahre des letzten Jahrhunderts eingerichtet. Die Badezimmer verfügen über separate Duschen und eine romantische, freistehende Badewanne. Der große Speisesaal im alten Farmhaus ist ebenfalls im Stil der 1920er Jahre eingerichtet und überblickt den großen Garten. Frühstück und Mittagessen werden im Schatten der Veranda eingenommen, das Abendessen wird an klaren Nächten in der Boma unter Südafrikas einzigartigem Sternenhimmel serviert.
Der Pool bietet an heißen Tagen eine willkommene Erfrischung. Mit etwas Glück können Sie von hier aus bereits einige Tiere im nahe gelegenen Fluß entdecken. Pirschfahrten am frühen Morgen und Abend. Außerdem können Sie mit einem der Shangaan Tracker zu Fuß auf Safari gehen.

Timbavati | 2 Nächte
&Beyond Ngala Safari Lodge
5 Cottage

Die Ngala Game Lodge besteht aus 20 reetgedeckten Cottages, die alle mit einer Klimaanlage und einer privaten Veranda ausgestattet und im afrikanischen Stil dekoriert sind. Im Aufenthaltsbereich der Lodge befindet sich eine gemütliche Lounge mit Bar und schattigen Sitzgelegenheiten auf der Veranda. An heißen Tagen lädt der kühle Pool zum schwimmen ein. Das Abendessen wird entweder im romantischen Innenhof oder in der Boma unter dem Sternenhimmel Südafrikas serviert.

Kinderfreundlich

Spezielle Kinder-Pirschfahrten mit Ranger, Spurenlesen, Pflanzen- und Insekten Identifizieren, Backen, Sternedeuten. Die Kinder bekommen ein Heft, in das sie ihre Erlebnisse hineinschreiben und malen können

Phinda | 2 Nächte
&Beyond Phinda Vlei Lodge
5 Suite

Das Phinda Private Game Reserve in KwaZulu-Natal ist für seine sieben verschieden ökosysteme und einzigartige Tierbeobachtungsmöglichkeiten bekannt. Das Gebiet umfasst 22.000 Hektar Land und liegt im Maputaland in der Provinz KwaZulu Natal in Südafrika, ungefähr 320 km nördlich von Durban. Durch die wunderschöne Berglage hat man einen herrlichen Blick bis zur Küste des Indischen Ozeans.

Jede Suite verfügt über ein en-Suite Badezimmer, Ankleidezimmer, Terrasse sowie über eine Sitzecke. Auf Wunsch können Sie Ihr Abendessen in Ihrer Suite zu sich nehmen.

Ponta Mamoli | 3 Nächte
White Pearl Resorts
5 Pool Suite

Das White Pearls Resort befindet sich an einem atemberaubenden weißen Sandstrand im Süden von Mozambique.

Das Resort hat 22 private Chalets, jedes davon mit einem direkten Blick auf das Meer. Jedes der Chalets besitzt neben den üblichen Annehmlichkeiten auch noch einen privaten Pool.

Hinweis

Bitte beachten Sie die geänderten Stornogebühren.

Zeiträume & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
Verfügbare Zeiträume
  • 01.01.2019 - 30.04.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 01.05.2019 - 31.08.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 01.09.2019 - 31.12.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!

Zu- und Abschläge

Verlängerung
Mosambik Preis pro Person im Doppel ab 1.290 €
Vorprogramm / Verlängerung

Gönnen Sie sich noch ein paar zusätzliche Badetage an der Küste von Mosambik. Das Resort bietet Reitausflüge am Strand (gegen Gebühr), alle nicht-motorisierten Wasseraktivitäten, Schnorcheln, Strand-Picknicks und Ausflüge an.

Leistungen

    • Privattransfers
    • 3 Übernachtungen in den White Pearl Resorts (5* | Pool Suite) mit All Inclusive

Ponta Mamoli | 2 Nächte
White Pearl Resorts
5 "Pool Suite"

Das White Pearls Resort befindet sich an einem atemberaubenden weißen Sandstrand im Süden von Mozambique.

Das Resort hat 22 private Chalets, jedes davon mit einem direkten Blick auf das Meer. Jedes der Chalets besitzt neben den üblichen Annehmlichkeiten auch noch einen privaten Pool.

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 15% vom Reisepreis
ab 89 und bis 60 30% vom Reisepreis
ab 59 und bis 31 45% vom Reisepreis
ab 30 und bis 8 80% vom Reisepreis
ab 7 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Swantje Lucas - Reisedesignerin Afrika & Arabien
Frau Swantje Lucas
Reisedesignerin Afrika & Arabien
swantje.lucas@windrose.de
+49 30 20 17 21 16
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben