Gruppenreise

Kuba,USA | Kuba - USA

Kubanisches Doppel

Kombination aus der Insel Kuba und dem Sehnsuchtsort Miami

12 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 3.890 €
Finest Moments
  • Stilechte Stadtrundfahrt Im Oldtimer durch Havanna
  • Alles dreht sich um Tabak Besuch beim Tabakbauern und in der Zigarrenfabrik
  • Kuba privat Zwei Nächte in Privatpensionen
  • Tropische Nächte Viele Gelegenheiten, Musik und Tanz zu erleben
  • Miami Kubanisches Leben in Little Havanna

Ein spannender Kontrast in bewegten Zeiten: Kuba und Miami. Die Karibik-Insel atmet noch den Geist vergangener Jahre, mit chromblitzenden Oldtimern und einer patina-bedeckten, kolonialen Altstadt. Den Helden der Revolution wird noch allerorts gehuldigt, aber auch Kuba befindet sich im Wandel. Ganz anders Miami, die Metropole an der Südspitze Amerikas. Hierher sind viele Kubaner geflüchtet in der Hoffnung auf ein besseres Leben. Erleben Sie zunächst die Höhepunkte in und um Havanna und Trinidad auf der malerischen Karibik-Insel und anschließend Miami, das Sehnsuchtsziel vieler Kubaner.

Leistungen
  • Langstreckenflüge in der Economy-Class mit Air France
  • Regionaler Flug in der Economy-Class
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise in modernen, klimatisierten Fahrzeugen
  • 9 übernachtungen in Hotels, 2 übernachtungen in Privatpensionen
  • Frühstück (F), 4 Mittagessen (M), 3 Abendessen (A)
  • Durchgehende, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Touristenvisum Kuba
  • Eintritts- und Nationalparkgebühren
  • Hochwertige Reiseliteratur
Reiseleiter
Frau Stefanie Schweda - Redaktion & Hörerreisen
Frau Stefanie Schweda
Redaktion & Hörerreisen
Weitere Infos
Impressionen
Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    FLUG NACH HAVANNA Am Mittag Flug mit Air France von Berlin über Paris nach Havanna. Nach der Ankunft am Abend Fahrt zum Hotel in der Altstadt. Nach einem gemeinsamen Welcome Cocktail bleibt noch etwas Zeit für einen individuellen Spaziergang durch die Altstadt. Sie wohnen im Iberostar Parque Central in unmittelbarer Nähe zum Kapitol-Gebäude.

  • 2.
    Tag

    HAVANNA KOLONIAL Bei der Führung durch eine der bekannten Tabakfabriken#lf#erleben Sie die geschickten Hände der Torcedores (Zigarrendreher) bei der Produktion der besten Zigarren der Welt. Anschließend spazieren Sie durch das koloniale Alt-Havanna mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. In einer Cocktailbar genießen Sie einen leckeren Mojito, bevor man Sie zum Lunch im Paladar San Cristobal erwartet - ein verstecktes Juwel in Centro Havanna mit einzigartigen Dekor aus Elementen der afro-kubanischen Santeria und der Musikwelt der 50er Jahre. Am Nachmittag geht es zum Nachbarschaftsprojekt Callejón de Hamel mit einem kurzen Vortrag über die Kubanische Revolution und das tägliche Leben der Kubaner. Auf einem Rundgang in der Nachbarschaft besuchen Sie ein "CDR" - Komitee zur Verteidigung der Revolution und eine öffentliche Einrichtung mit Erklärung des kubanischen Bildungs- und Gesundheitssystems. Wer möchte, besucht am Abend die weltberühmte Tropicana-Show. (F/M)#lf#

  • 3.
    Tag

    HAVANNA MODERN Der Chrom blitzt in der Sonne, der Motor läuft - mit dem Oldtimer fahren Sie entlang der Strandpromenade, des Malecóns. Weiter geht es über die 5ta Avenida mit all den schönen#lf#Villen und Herrenhäusern aus vergangenen Zeiten nach Santa Fé bis zum Haus des Künstlers José Fuster, auch als Gaudí der Karibik bekannt. Mit seinen Mosaikfiguren hat er ein ganzes Nachbarschaftsviertel umgestaltet. Zum Lunch ist im Chill-Out-Lokal Marea in der Marina Hemingway gedeckt - Cocktails inklusive!#lf#Nach dem Mittagessen warten die Havana Queens bereits: Das Tanzensemble gibt Ihnen einen kurzen Einblick in seine Kunst und zeigt Ihnen die Basics des Salsa Cubana. Wer möchte, nimmt anschließend ein erfrischendes Bad im Meer. Den Abend verbringen Sie in der Fábrica de Arte Cubano des Künstlers X-Alfonso, einem Kunst- und Veranstaltungszentrum mit nächtlichen Konzerten. Im VIP Bereich befindet sich das Restaurant Tierra, in dem Sie zu Abend essen. (F/M/A)#lf#

  • 4.
    Tag

    VIñALES Auf der Tabakroute geht es am frühen Morgen in die Provinz Piñar del Rio. Das Mogote-Tal beeindruckt mit seinen imposanten Kegelfelsen und dem malerischen Dorf Viñales, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Beim Besuch eines Tabakbauern erfahren Sie mehr über den Anbau von Tabak und die Trocknung der Blätter. Das Mittagessen wird von traditionell kubanischer Live-Musik begleitet. Am späten Nachmittag sind Sie zurück in Havanna. Am Abend besteht Gelegenheit zum Besuch der Guajirito Show, des Cabaret Parisien oder zum Barhopping. (F/M)

  • 5.
    Tag

    HAVANNA - CIENFUEGOS - TRINIDAD Fahrt in das von französischer Kolonialarchitektur geprägte Cienfuegos. Im historischen Teatro Terry hat einst Caruso gesungen. Entlang der Panorama-Küstenstraße geht es weiter nach Trinidad - UNESCO Weltkulturerbe mit einzigartiger Kolonialarchitektur. Nach einem kurzen Stadtrundgang verteilen Sie sich auf verschiedene Casas Particulares, von Kubanern geführte private Pensionen, welche sich meist im privaten Wohnhaus befinden. Zum Abendessen treffen Sie sich im Museums-Paladar "1514" mit seiner großen Sammlung an kostbaren Kristallgläsern und Porzellan. Anschließend haben Sie ausgiebig Zeit, auf den Treppen der Casa de la Musica eine tropische Nacht mit den Rhythmen von Salsa, Son und Cha-Cha-Cha zu genießen und sich einen Mojito oder Cuba Libre zu gönnen. (F/A)

  • 6.
    Tag

    TRINIDAD Am Morgen geht es zum Strand von Ancon in der Nähe von Trinidad, wo Sie einen Katamaran besteigen. Mit Animation an Board und Open Bar mit lokalen Getränken fahren Sie hinaus aufs offene Meer zur Insel Cayo Blanco. Nach dem Mittagessen auf der Insel bleibt genug Zeit zum Baden im sauberen, warmen Ozean. Am Nachmittag geht es zurück nach Trinidad. (F/M)

  • 7.
    Tag

    TRINIDAD - ZUCKERROHRMüHLENTAL - SANTA CLARA - HAVANNA Nach dem Frühstück geht es zum Tal der Zuckerrohrmühlen. Vom Sklaventurm Torre Iznaga aus haben Sie einen guten Blick auf das Tal und seine beeindruckende Landschaft. Weiter geht es nach Santa Clara, wo ein riesiges Che Guevara-Monument an den Freiheitskämpfer erinnert. Zurück in Havanna, nehmen Sie am Abend eine Fahrradrikscha zum Privatrestaurant Casa Miglis, in dem eine Fusion aus kubanischer und schwedischer Küche angeboten wird. Als Highlight für den letzten Abend erwartet Sie die Show der Tanzgruppe Havana Queens. (F/A)

  • 8.
    Tag

    HAVANNA - MIAMI Am Mittag startet Ihr Flug mit American Airlines von Havanna nach Miami (Flugdauer ca. 1 Std.). Szenenwechsel: Sie sind in Amerika, dem Ziel vieler Kubaner: im Großraum Miami lebt die größte Gemeinde von Exilkubanern, aus politischen Gründen genießen Sie besonderen Schutz. Sie wohnen im COMO Metropolitan Miami Beach, einem vergleichsweise kleinen Hotel mit einem Pool auf der Dachterrasse - mit traumhaftem Blick aufs Meer. (F)

  • 9.
    Tag

    MIAMI Zunächst erkunden Sie die fantasievollen Pastellgebäude des Art Déco-Districts ganz in der Nähe Ihres Hotels. Bei Ihrer Stadtrundfahrt machen Sie einen Stopp, um Versace‘s Mansion zu erkunden. Anschließend geht es über die Brücke aufs Festland zum Kunst- und Kulturquartier Wynwood. In Little Havanna fühlen Sie sich nach Kuba zurückversetzt: Domino im Park, Obststände und Wandgemälde erinnern an die alte Heimat der Bewohner. Hier gönnen Sie sich einen Café con Leche und ein kubanisches#lf#Sandwich in einem lokalen Dichtercafé. Im Kontrast dazu Bricknell, der wichtigste Finanzdistrikt, dessen Wolkenkratzer an New York erinnern. (F)#lf#

  • 10.
    Tag

    MIAMI & EVERGLADES Am Vormittag lernen Sie eines der schönsten Naturwunder Floridas kennen: Der Everglades-Nationalpark ist ein riesiges Gebiet tropischen Marschlandes, das sie mit dem Airboat erkunden. Mit erstaunlich hoher Geschwindigkeit rasen die großen Boote über die sumpfige Ebene. Halten Sie Ausschau nach Alligatoren! Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Gönnen Sie sich noch ein paar Stunden am Strand oder am Pool. (F)

  • 11.
    Tag

    MIAMI - RüCKFLUG Nach dem Frühstück bleibt noch Zeit zum Bummel oder ein letztes Bad im Atlantik. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Flug mit Air France über Paris nach Berlin. (F)

  • 12.
    Tag

    ANKUNFT Ankunft in Berlin am Mittag.

Hinweise

Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit
Das tropische Klima wird vom Nordost-Passat geprägt. Die feuchtere Sommersaison liegt zwischen Mai und Oktober, die trockenere Wintersaison zwischen November und April.

Unterkünfte
Havanna | 4 Nächte
Iberostar Parque Central
4 Standard Room Colonial Part

Umgeben von Straßen voller Musik und in der Nähe der Hauptattraktionen der Stadt Havanna liegt das Iberostar Parque Central. Durch seine ausgezeichnete Lage im Zentrum kann man von den Fenstern und der Dachterrasse des Hotels aus Sehenswürdigkeiten wie das Kapitol, das Museum der Schönen Künste oder das Große Theater von Havanna erblicken.

Zimmer

Die zwei Gebäude, in denen sich die insgesamt 427 klassisch eingerichteten Zimmer (mindestens 34 m²) befinden, sind durch einen Tunnel verbunden. Alle Zimmer verfügen über Telefon, Satelliten-TV, Zimmersafe und Klimaanlage.

Restaurant & Bar

Ein Buffet-Restaurant, ein italienisches Restaurant, ein Steak House und zwei Snack-Bars sorgen für kulinarische Genüsse. Zusätzlich verfügt das Hotel über 3 verschiedene Bars, in denen Sie auch den berühmten kubanischen Rum verkosten können.

Spa & Sport

Ein Höhepunkt des Iberostar Parque Central ist die weitläufige Dachterrasse mit zwei Pools und einer Poolbar.

Trinidad | 2 Nächte
Casa Particular
Village House Komfort Room
Havanna | 1 Nächte
Iberostar Parque Central
4 Standard Room Colonial Part

Umgeben von Straßen voller Musik und in der Nähe der Hauptattraktionen der Stadt Havanna liegt das Iberostar Parque Central. Durch seine ausgezeichnete Lage im Zentrum kann man von den Fenstern und der Dachterrasse des Hotels aus Sehenswürdigkeiten wie das Kapitol, das Museum der Schönen Künste oder das Große Theater von Havanna erblicken.

Zimmer

Die zwei Gebäude, in denen sich die insgesamt 427 klassisch eingerichteten Zimmer (mindestens 34 m²) befinden, sind durch einen Tunnel verbunden. Alle Zimmer verfügen über Telefon, Satelliten-TV, Zimmersafe und Klimaanlage.

Restaurant & Bar

Ein Buffet-Restaurant, ein italienisches Restaurant, ein Steak House und zwei Snack-Bars sorgen für kulinarische Genüsse. Zusätzlich verfügt das Hotel über 3 verschiedene Bars, in denen Sie auch den berühmten kubanischen Rum verkosten können.

Spa & Sport

Ein Höhepunkt des Iberostar Parque Central ist die weitläufige Dachterrasse mit zwei Pools und einer Poolbar.

Miami | 3 Nächte
COMO Metropolitan Miami Beach
5 Standard Room

Das Metropolitan by Como ist ein luxuriöses Boutique-Hotel im Art Déco-Stil und bildet eine wunderbare Mischung aus Ruhe und Trubel, städtischer Moderne und Charme vergangener Tage, sowie einen fantastischen Ausblick auf den berühmten Strand von Miami. Lichtdurchflutete Räume prägen das Hotelgebäude, die Innengestaltung übernahm der italienische Designer Paola Navone. Nur 15 km vom Flughafen entfernt, liegt es mitten im historischen Herzen von Miami, das Bass Museum of Art oder der Lincoln Road sind in nur wenigen Minuten fußläufig erreichbar.

Zimmer
Geometrische Formen, verspielte Töne von zartem Rosa bis Meerschaumgrün, kühler Marmor und glänzender Chrome: Jedes der 74 Zimmer ist ein kleiner Art Déco-Traum mit Akzenten der eleganten 1920 und 30er Jahre und verquickt mit einem frischen Miami-Stil, ganz viel Tageslicht und teilweise mit Meerblick.

Restaurant & Bar
Für kulinarischen Genuss sorgt das hoch gelobte Traymore Restaurant mit zeitlosen floridianischen Fischgerichten und amerikanischen Spezialitäten. Für den kleinen Hunger zwischendurch bietet die Poolside Cabana köstliche Salate, Meeresfrüchte, Burger und Steinofenpizza.

Spa & Sport
Ein heller und luftiger Spa-Bereich in der achten Etage verwöhnt mit wohltuenden Therapien für Gesicht und Körper, inkl. Dampfbad und Dachterrasse mit Hydrotherapie-Pool und Meerblick.

Hinweis

Halbe Doppelzimmer sind auf Anfrage buchbar. Sie sparen den Einzelzimmer-Zuschlag.

Reiseverlauf unter Vorbehalt. Da die politische Entwicklung zwischen den USA und Kuba nicht vorhersehbar ist, behalten wir uns vor, den Reiseverlauf gegebenenfalls anzupassen.

Für die Einreise in die USA ist eine ESTA-Reisegenehmigung vor Reiseantritt online zu beantragen. Die ESTA-Gebühr beträgt aktuell ca. 14 USD.

Termine & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
Verfügbare Termine
  • 06.05.2020 - 17.05.2020
    RL: Reise mit Frau Stefanie Schweda
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!

Zu- und Abschläge

Badeverlängerung Fort Lauderdale Preis pro Person im Doppel ab 590 €
Vorprogramm / Verlängerung

Badespaß ohne lange Anreise. Fort Lauderdale ist die nördliche Nachbargemeinde von Miami. Ihr Hotel liegt direkt am langen, breiten Sandstrand. Diverse Restaurants befinden sich in der Nähe.

Leistungen

    • Transfers                                                                                                                                                                                                                              
    • 3 Übernachtungen im Pelican Grand Beach Hotel (4*, City Lights Room)

Badeverlängerung Key Largo Preis pro Person im Doppel ab 690 €
Vorprogramm / Verlängerung

Sie wollen auch die Florida Keys kennenlernen? Dann bleiben Sie noch ein paar Tage auf Key Largo, einer großen Insel am Beginn der Inselkette.

Leistungen

    • Transfers                                                                                                                                                                                                                             
    • 3 Übernachtungen im Baker‘s Cay Resort (4*, Hammock View Room)

Flüge mit Air France

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 20% vom Reisepreis
ab 30 und bis 25 40% vom Reisepreis
ab 24 und bis 18 50% vom Reisepreis
ab 17 und bis 11 60% vom Reisepreis
ab 10 und bis 4 80% vom Reisepreis
ab 3 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Aline Gehl - Reisedesignerin Amerika & Pazifik
Frau Aline Gehl
Reisedesignerin Amerika & Pazifik
aline.gehl@windrose.de
+49 30 20 17 21 10
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben