Individualreise

Asien | Myanmar - Asien - Asien

Myanmar - Das Lieblingsland Buddhas "Select"

Luxuriöse Rundreise mit Flusskreuzfahrt auf dem Irrawaddy

14 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 4.590 €
Finest Moments
  • Magie pur - Tiefe Religiosität an der Shwedagon Pagode in Yangon
  • Gemächliches "Schippern" - Kreuzfahrt auf dem Irrawaddy
  • Spiritualität für Herz und Seele - das Tempelareal von Bagan
  • Tradition hautnah - Begegnung mit den Intha am Inle-See

Myanmar überrascht! Entdecken Sie ein Juwel Südostasiens auf einer Rundreise zu Land und auf dem Wasser. Auf der eindrucksvollen Flusskreuzfahrt, auf der luxuriösen The Strand Cruise, erleben Sie bei vielen Momenten voller "Aaahs und Ooohs" die Schönheit der Natur und das reiche kulturelle Erbe. Die Ausflüge an Land erlauben auch einen authentischen Einblick in Alltag und Lebensumstände und es ergeben sich viele Gelegenheiten, die warmherzigen Bewohner näher kennenzulernen. Ochsenkarren und anmutig wandelnde Mönche in tiefroten Gewändern - in Myanmar waltet noch immer eine scheinbar zeitlose Kraft der Ruhe.

Leistungen
  • Langstreckenflüge in der Economy Class mit Thai Airways
  • Inlandsflüge in der Economy Class
  • Privattransfers, -ausflüge und Rundreise in bequemen Fahrzeugen
  • 4-tägige Irrawaddy-Kreuzfahrt von Mandalay nach Bagan
  • 11 Übernachtungen in Hotels und auf dem Schiff
  • Frühstück (F), 4 Mittagessen (M), 3 Abendessen (A)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung während der Rundreise
  • Englisch sprechende Betreuung auf dem Schiff
  • Eintrittsgebühren
  • Hochwertige Reiseliteratur
Impressionen
Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    FLUG NACH YANGON Sie fliegen am Nachmittag mit Thai Airways von Frankfurt oder München über Bangkok nach Yangon (Flugdauer insg. ca. 13,5 Std.).

  • 2.
    Tag

    YANGON Nach der Ankunft am Morgen Transfer zum idyllischen Chatrium Hotel Royal Lake. Genießen Sie die ruhige Lage sowie die wunderschöne Gartenanlage. Am Nachmittag tauchen Sie in das quirlige Leben der Fünf-Millionen Metropole ein. Im Restaurant Yangon Tea House probieren Sie eine traditionelle burmesische Nudelsuppe. (M)

  • 3.
    Tag

    YANGON Bei der Stadterkundung von Yangon besichtigen Sie unter anderem das Nationalmuseum, wo Sie tief eintauchen in die spannende Welt der Kunst, Geschichte und Kultur von Myanmar. Anschließend Besuch des Bogyoke Marktes, dem größten Basar der Stadt. Sie beschließen den Tag - im besten Licht bei Sonnenuntergang - mit dem Besuch der weltberühmten Shwedagon Pagode. (F)

  • 4.
    Tag

    YANGON - BAGO - KYAIKTIYO Am Morgen Fahrt nach Bago. Für einen Fotostopp halten Sie an der Shwemawdaw Pagode, die noch 10 m höher ist als die Shwedagon Pagode, und schauen sich anschließend in der kleinen Stadt um. In Kyaiktiyo geht es abenteuerlich weiter: Auf der Pritsche eines Kleinlastwagens fahren Sie steil bergauf zum Goldenen Felsen. Ein kleiner Stupa steht hier auf einem vollständig mit Blattgold eingehüllten Felsen über dem Abgrund. Tausende Buddhisten pilgern täglich zu diesem Heiligtum. Sie übernachten im Mountain Top Hotel. (F)

  • 5.
    Tag

    KYAIKTIYO - YANGON - MANDALAY Nach dem Frühstück Rückfahrt nach Yangon und Flug nach Mandalay (Flugdauer ca. 1 Std.). Beziehen Sie Ihr Zimmer im Mercure Mandalay Hill Resort am Fuße des gleichnamigen Berges. (F)

  • 6.
    Tag

    MANDALAY Zunächst besuchen Sie die Mahamuni Pagode mit einer der bedeutendsten Buddha-Statuen aus purem Gold sowie das hölzerne Kloster. Mandalay ist auch berühmt für seine Kunsthandwerker und Antiquitätengeschäfte. Sie sehen wie Blattgold hergestellt und Marmor bearbeitet wird. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Amarapura und erleben die berühmte U-Bein-Brücke, die längste Teakholzbrücke der Welt. Genießen Sie die Atmosphäre an der Brücke, wo Mönche, Touristen und Dorfbewohner aufeinander treffen. (F)

  • 7.
    Tag

    MANDALAY Nach dem Frühstück Fahrt von Mandalay in die Berge nach Pyin Oo Lwin. Schon in der Kolonialzeit wurde das Städtchen bei den Engländern für sein mildes Klima und die idyllische Lage geschätzt. Unzählige Häuser aus eben dieser Zeit sind heute noch vorhanden und gut erhalten. Sie unternehmen eine Kutschfahrt und besichtigen den Chinesischen Tempel sowie den Botanischen Garten. (F)

  • 8.
    Tag

    MANDALAY - IRRAWADDY Nach dem Frühstück beziehen Sie Ihre Deluxe Kabine auf dem eleganten Luxusschiff The Strand Cruise. Relaxen Sie auf dem großen Sonnendeck und lassen Sie die Gedanken treiben, während das Ufer an ihnen vorbeizieht. Ein großer Außen-Pool sowie verschiedene Spa-Einrichtungen mit Massagen und Behandlungen von ausgebildeten Therapeuten ergänzen die Erholung. Das Ende des Tages feiern Sie mit einem Welcome Cocktail auf dem Hauptdeck, während Sie das farbenfrohe Spektakel der untergehenden Sonne bestaunen, die mit ihren letzten Strahlen den Sagaing Hill berührt. (F/M/A)

  • 9.
    Tag

    IRRAWADDY Ihr Tag beginnt mit einem Besuch der Sagaing Hills und der Soon U Ponya Terrasse, von der Sie einen unvergesslichen Blick auf den Irrawaddy erleben. Anschließend entdecken Sie Ava, die ehemalige Hauptstadt des Landes, in einer Pferdekutsche. Zum Mittagessen sind Sie zurück an Bord und entspannen sich am Nachmittag an Deck oder bei Aktivitäten und Workshops. Am Abend lädt Sie der Kapitän zu einem Cocktail ein, gefolgt von einem fantastischen Abendessen. (F/M/A)

  • 10.
    Tag

    IRRAWADDY - BAGAN Das Schiff erreicht Bagan mit der unendlich erscheinenden Tempelebene: 2.200 Tempel und Pagoden verteilen sich auf einer riesigen Fläche. Sie bestaunen einige Höhepunkte des Areals, darunter die weiße Ananda Pagode und die Shwezigon Pagode mit ihrem goldenen Stupa. Das Abschiedsdinner erleben Sie auf einer Sandbank (witterungsabhängig) mit außergewöhnlichen lokalen Künstlern und Darbietungen. (F/M/A)

  • 11.
    Tag

    BAGAN - HEHO - INLE-SEE Fakultativ besteht die Möglichkeit die morgendliche Zeremonie der Mönche mitzuerleben oder an einer Fahrt mit dem Heißluftballon teilzunehmen (rechtzeitige Reservierung erforderlich). Weiterfahrt zum Flughafen und gegen Mittag Inlandsflug nach Heho (Flugdauer ca. 1 Std.). Nach Ankunft Fahrt zum Inle-See durch eine anmutige Berglandschaft. Sie übernachten in Ihrer privaten Villa mit Seeblick im Villa Inle Resort & Spa. (F)

  • 12.
    Tag

    INLE-SEE Auf dem Inle-See leben die Intha, die sich auf das Leben in dieser Gebirgsoase eingestellt haben: Ihre Häuser, Klöster und Pagoden stehen auf Pfählen. Ein Bootsausflug führt Sie auch in das Dorf In Dein, das von über 1.000 teilweise überwucherten Stupas umgeben ist. Danach Besuch der Pagode Phaung Daw Oo am Seeufer. (F)

  • 13.
    Tag

    INLE-SEE - PINDAYA - YANGON - RÜCKFLUG In Pindaya erwartet Sie die Pagode Shwe U Min in einem Höhlensystem: Über 8.000 Buddhafiguren stehen in den Höhlenräumen. Anschließend Transfer zum Flughafen und Inlandsflug von Heho zurück nach Yangon (Flugdauer ca. 1 Std.). Am Abend Rückflug mit Thai Airways über Bangkok nach Frankfurt oder München (Flugdauer insg. ca. 15 Std.). (F)

  • 14.
    Tag

    ANKUNFT Ankunft am Morgen.

Hinweise
Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit
Die heiße Jahreszeit dauert von März bis April. Die Monsunzeit erstreckt sich von Mai bis September. Von Oktober bis Februar herrscht trockenes, weniger heißes Wetter vor.
Unterkünfte
Yangon | 2 Nächte
Chatrium Hotel Royal Lake Yangon
4.5 Deluxe Room Lake or Pagoda View

Als neunstöckiges Gebäude mit einer wunderschönen Gartenanlage errichtet, liegt dieses Hotel an der reizvollen, ruhigen Nordostseite des Kandawgyi-Sees. Zur Shwedagon-Pagode und zum Stadtzentrum sind es nur wenige Fahrminuten. Durch die hohen Fenster in Lobby und Restaurant wirkt das, im Kolonialstil erbaute Stadthotel sehr freundlich und hell. Genießen Sie bei internationaler, japanischer- oder mediterraner Küche die herrliche Aussicht in den tropischen Garten und den von Palmen beschatteten Swimming Pool. Das Hotel lockt mit mehreren Restaurants und einer Bar sowie einem Schwimmbad, Sauna, Massage und Fitness-Center. Zudem kann es mit einem Business-Center, Geschäften und einem Limousinen-Service aufwarten.

Die 301 Gästezimmer und Suiten sind sehr geräumig (mindestens 40 m²) und luxuriös gestaltet. Sie bieten ein Bad/separate Dusche/WC, Haartrockner, Klimaanlage, SAT-TV, WLAN, Telefon, Radio, Zimmersafe, Kaffee- und Teezubereiter und Balkon.

Kyaiktiyo | 1 Nächte
Mountain Top Hotel
2.5 Super Deluxe Room

Das Mountain Top Hotel befindet sich auf dem Berg Kyaikhtiyo, in der Nähe der wunderschönen Kyaikhtiyo Pagode ( Golden Rock Pagoda).
Das Hotel verfügt über 9 Deluxe Zimmer und 12 Standard Zimmer, welche über eine Minibar, Deckenventilator, Telefon und ein separates Badezimmer mit Badewanne und Dusche verfügen. Die Deluxezimmer verfügen darüber hinaus über einen Fernseher mit Satelliten-Anschluss. Des Weiteren bietet das Hotel Zimmer- und Wäscheservice an.

Mandalay | 3 Nächte
Mercure Mandalay Hill Resort
4 Deluxe Room

Das 5 ha große Mercure Mandalay Hill Resort liegt am Fuße des Mandalay Hill. Es bietet Panoramablick auf die Pagoden sowie die unverwechselbare Architektur des Königspalasts mit seinem wunderschönen Wassergraben. Etwas abseits der geschäftigen Stadt genießt man hier Ruhe. Zu den Einrichtungen gehören zwei Restaurants, Poolbar und Lounge, kleine Shopping-Arkade, Businesscenter, Tennisplatz, Fitnesscenter und Spa. Hervorzuheben ist insbesondere der liebevoll angelegte Garten mit Swimmingpool und Pavillon, welcher dem Mandalay Hill Resort Charakter verleiht und auch viele burmesische Stilelemente zeigt. Dienstleistungen, wie Geldwechsel, Zimmer-, Wäsche-, Transfer- und Babysitterservice werden angeboten.

Das Restaurant des Mandalay Hill Resort offeriert internationale und lokale Spezialitäten, oft in Buffet-Form. In der ersten Etage findet sich das stilvoll eingerichtete, chinesische Restaurant, wo auch 3 private Speisezimmer zur Verfügung stehen. In der \"Kipling’s Bar\" im Lobbybereich fühlt man sich in \"alte\" Zeiten zurückversetzt und genießt neben Brandy auch andere Spirituosen oder Erfrischungen. Am Abend gibt es ab und an Livemusik. Speisen und Getränke werden auch im Gartenbereich serviert, außerdem werden von Zeit zu Zeit Themenabende oder Tanzvorführungen organisiert.

Das stilvolle Resort verfügt über insgesamt 206 moderne Zimmer, die sich auf 8 Etagen im Hotelgebäude verteilen. Separate Dusche, TV mit internationalen Kanälen, WLAN, Mini-Bar, Air Condition, Kaffee-/Teekocher, Haartrockner

Irrawaddy | 3 Nächte
The Strand Cruise
Schiff Deluxe Cabin

Schiff

Benannt nach seinem Schwesterhotel, der Ikone The Strand Hotel in Yangon und gebaut mit feinsten Materialien aus der Region bietet das Schiff 27 Kabinensuiten mit 24-Stunden Butlerservice, großer Poolterrasse, Wellnesscenter, Bibliothek und Restaurant mit Panoramablick auf den Fluss, sowie die neueste Technik an Bord - alle Kabinen verfügen zudem über WLAN und individuell regelbare Klimaanlagen.

Neben den Ausflügen zählen die abendlichen Barbecues auf dem Oberdeck, sowie der Nachmittags-Tee im Freien zu den besonderen Aktivitäten. Ein exzellenter Sommelier lädt auf dem Oberdeck zu Weinproben aus seinem wohltemperierten Weinkeller ein. Ein Außen-Pool und verschiedene Spa-Einrichtungen mit Massagen und Behandlungen von ausgebildeten Therapeuten ergänzen die Erholung. Lounge und Bibliothek bilden den stilechten Rahmen für exklusive Cocktailparties, wie sie es schon im goldenen Zeitalter des bekannten Schwesterhotels \"The Strand\" in Yangon gab, als sich internationaler Adel und Prominenz dort trafen.


Kleidung

Komfortable legere Kleidung wird empfohlen. Während der Ausflüge sollten Sie darauf achten, dass Ihre Knie und Schultern bedeckt sind.

Stromspannung

Dem europäischen Standard entsprechend beträgt die Stromspannung 220-230 Volt.

Rauchen

Das Rauchen ist nur im Außenbereich gestattet.

Ausstattung

Restaurant

Das Schiff verfügt über The Strand Restaurant auf dem Upper Deck mit Panoramaaussicht. Alle Mahlzeiten, Softdrinks, einheimisches Bier und einheimischer Wein zu den Mahlzeiten sind inklusive.

Lounge und Bibliothek

Die Lounge und die Bibliothek befinden sich auf dem Sun-Deck. In gemütlicher Atmosphäre werden Cocktails und Erfrischungsgetränke serviert. Zusätzlich steht Ihnen ein exzellenter Weinkeller zur Verfügung. Die Lounge mit Innen- und Außenbereich ist ein großartiger Ort, um neue Freundschaften zu knüpfen oder auch ein privates Abendessen zu genießen.

Boutique

In der Boutique auf dem Upper Deck finden Sie burmesisches Kunsthandwerk und Antiquitäten.

Fitness/ Spa

Auf dem Lower Deck befindet sich ein gut ausgestatteter moderner Fitnessraum. Das Spa befindet sich im Upper Deck. Hier sind entspannende Massagen oder Schönheitsanwendungen buchbar.

Internet

In den Suiten ist W-LAN Internetzugang vorhanden, welches außerhalb der Ballungsgebiete jedoch eine schlechte Verbindung haben kann.

Expedition

Um Ihnen die Zeit an Bord noch mehr zu versüßen, warten die unterschiedlichsten Veranstaltungen auf Sie: Cocktail Party, Themen-Dinner, Events zum Sonnenuntergang, Lektor an Bord, Kochveranstaltungen und Vorführung burmesischer Traditionen.


Kabinenausstattung

Alle Kabinen bestechen durch ihre Großzügigkeit und großen Fensterfronten. 10 Deluxe Cabins, 13 Strand Cabins, zwei State Suites und zwei Strand Suites sind jeweils mit deckenhohen Fenstern und eigenem French-Balkony ausgestattet. Geschmackvoll mit birmanischer Handwerkskunst und Teakholzböden eingerichtet, verfügt jede Kabine über ein luxuriöses Bad, eigene Klimaanlage, kostenloses WLAN und internationale TV-Kanäle.

Deluxe Cabin:
ca. 16 qm
Doppelbett oder zwei einzeln stehende Betten
Bodenhohe Panoramafenster, die komplett zu öffnen sind (Französischer Balkon)
W-LAN/ TV
Schreibtisch / Safe
Badezimmer mit Regendusche und Toilette, Bademantel und Slipper

Strand Cabin:
ca. 23 qm
Doppelbett oder zwei einzeln stehende Betten
Sitzecke
Bodenhohe Panoramafenster, die komplett zu öffnen sind (Französischer Balkon)
W-LAN/ TV
Schreibtisch / Safe
Badezimmer mit Regendusche und Toilette, Bademantel und Slipper

State Suite:
ca.30 qm
Doppelbett oder zwei einzeln stehende Betten
Sitzecke
Bodenhohe Panoramafenster, die komplett zu öffnen sind (Französischer Balkon)
W-LAN/ TV
Schreibtisch / Safe
Badezimmer mit Regendusche und Toilette, Bademantel und Slipper

Strand Suite:
ca. 40 qm
Doppelbett oder zwei einzeln stehende Betten
privater Balkon
Sitzecke
Ankleidezimmer
W-LAN/ TV
Schreibtisch / Safe
Badezimmer mit Regendusche und separater Toilette, Bademantel und Slipper
24 Stunden Butler-Service

Technische Daten

Baujahr: 2015

Länge/Breite: ca. 60 m / ca. 11 m

Decks: 4

Anzahl Kabinen/Passagiere: 27 / 54

Besatzung/ Crew: ca. 30

Bordsprache: Englisch

Bordwährung: US-Dollar

Arzt/Hospital: Nein

Fahrstuhl: Nein

Zodiacs: Nein

Flagge: k.A.

Geschwindigkeit: k.A.

Inle-See | 2 Nächte
Villa Inle Resort & Spa
4 Lake Front Villa

Das Villa Inle Resort & Spa bietet eine herrliche Boutique-Unterkunft in der Nähe eines kleinen Dorfes am Ufer des Inle-Sees. Auf der Veranda lässt sich der Blick auf den See und den schön angelegten Garten genießen.

60 Cottages und Villas verteilen sich über ein weiteres Areal inmitten eines tropischen Gartens entlang des Sees.
Lake Front Villa: Hölzerne Bungalows entlang des See-Ufers, 80 m², separater Wohn- und Schlafraum, Regendusche, Flat Screen TV, Air Condition, Minibar, Kaffee-/Teekocher, Safe.

Das elegante Restaurant serviert Gerichte mit europäischem, thailändischen und chinesischen Einflüssen sowie eine Auswahl burmesischer Spezialitäten. Wunderschön ist die Restaurant-Terrasse mit Blick in den Garten. Die Hotelbar verfügt über Sitzgelegenheiten am Seeufer.

Im Spa ergänzen sich die traditionellen asiatischen und moderne europäische Methoden.

Zeiträume & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
Verfügbare Zeiträume
  • 01.09.2019 - 30.09.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 01.10.2019 - 31.12.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!

Zu- und Abschläge

Zimmer-Upgrades
Verlängerung
Ngapali Beach Preis pro Person im Doppel ab 750 €
Vorprogramm / Verlängerung

Gönnen Sie sich noch einige Badetage im Südwesten Myanmars.

Reiseverlauf

1.TAG INLE SEE - HEHO - THANDWE - NGAPALI BEACH | Privattransfer zum Flughafen. Inlandsflug nach Thandwe (Flugdauer ca. 1 Std.). Weiterfahrt zu Ihrem Strandhotel Amazing Ngapali Resort.

2.TAG NGAPALI BEACH | Tag zur freien Verfügung in Ihrem luxuriösen Strandhotel.

3.TAG NGAPALI BEACH | Tag zur freien Verfügung in Ihrem luxuriösen Strandhotel.

4.TAG NGAPALI BEACH | Tag zur freien Verfügung in Ihrem luxuriösen Strandhotel.

5.TAG NGAPALI BEACH - THANDWE - YANGON | Transfer zum Flughafen und Inlandsflug nach Yangon (Flugdauer ca. 1 Std.) für Ihren Rückflug nach Europa.

Leistungen

    • Flüge
    • Privattransfers
    • 4 Übernachtungen im Amazing Ngapali Resort
      (4* I Sea View Deluxe)
    • Frühstück 

Ngapali Beach | 4 Nächte
Amazing Ngapali Resort
4 "Sea View Deluxe"
Visa
Zusatzleistung

Individualreise

Selbstverständlich können wir die Individualreise auch an Ihre persönlichen Wünsche anpassen.

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 20% vom Reisepreis
ab 30 und bis 25 40% vom Reisepreis
ab 24 und bis 18 50% vom Reisepreis
ab 17 und bis 11 60% vom Reisepreis
ab 10 und bis 4 80% vom Reisepreis
ab 3 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Isabelle Quaas - Reisedesignerin Asien, Australien & Neuseeland
Frau Isabelle Quaas
Reisedesignerin Asien, Australien & Neuseeland
isabelle.quaas@windrose.de
+49 30 20 17 21 26
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben