Gruppenreise
NEU

Afrika | Sambia - Malawi - Afrika

Sambia & Malawi entdecken

Auf Tuchfühlung mit wilden Tieren und einmaliger Natur

13 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 7.590 €
Finest Moments
  • Die Big Five erleben - im noch unberührten South Luangwa Nationalpark in Sambia
  • Da liegt was in der Luft - unzählige Vogelarten im Majete Wildreservat
  • Glasklares Wasser und Sandstrände am traumhaften Malawisee entdecken

Unverfälschte Natur am Malawisee, wilde Tiere im South Luangwa Nationalpark und freundliche Menschen allerorten - lernen Sie zwei Länder kennen, die seltener besucht werden, aber viel zu bieten haben. Tauchen Sie ein in die Kultur und die typische Lebensweise in Sambia und Malawi.

Leistungen
  • Langstreckenflüge in der Economy Class mit South African Airways
  • Regionale Flüge in der Economy Class
  • Flüge in Kleinflugzeugen (max. 20 kg Gepäck in Softbags)
  • Rail&Fly (1. Klasse) ab/bis DB-Bahnhof
  • Transfers in landestypischen Fahrzeugen
  • Pirschfahrten im Geländewagen
  • 10 Übernachtungen in Camps und Lodges
  • Frühstück (F), 9 Mittagessen (M), 10 Abendessen (A)
  • Ausgewählte Getränke in den Camps
  • Qualifizierte WINDROSE-Reiseleitung
  • Eintritts- und Nationalparkgebühren
Reiseleiter
Herr Thorsten Hansen - Welterfahrener Reiseleiter und Autor
Herr Thorsten Hansen
Welterfahrener Reiseleiter und Autor
Weitere Infos
Herr Achim Winkler - Reiseleiter
Herr Achim Winkler
Reiseleiter
Weitere Infos
Impressionen
Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    FLUG NACH JOHANNESBURG Am Abend Langstreckenflug mit South African Airways nonstop nach Johannesburg (Flugdauer ca. 10,5 Std.).

  • 2.
    Tag

    JOHANNESBURG - LUSAKA - SOUTH LUANGWA Regionaler Weiterflug nach Lusaka in Sambia (Flugdauer ca. 2 Std.). Im Kleinflugzeug geht es weiter nach Mfuwe (Flugdauer ca. 1,5 Std.). Ca. einstündige Fahrt zum Nkwali Camp, einem idealen Ausgangspunkt für Ihre Safari mit Ausblick über den South Luangwa Nationalpark sowie den Luangwa Fluss. Der Park ist vielleicht das beste Wildschutzgebiet Afrikas mit großen Tiervorkommen und ein Paradies für Vogelkundler, die bis zu 450 verschiedene Arten zählen können. Zum Wildbestand gehören unter anderem Löwen, Elefanten und Flußpferde. (A)

  • 3.
    Tag

    SOUTH LUANGWA Der Tag in Nkwali beginnt mit frischem Porridge und Toast, direkt über dem offenen Feuer zubereitet. Anschließend setzen Sie mit dem Boot in den Park über, um eine Safari im Geländewagen zu starten. Der Wildreichtum ist bemerkenswert: Elefantenherden mit Jungtieren und große Gruppen der endemischen Thornycroft Giraffe sind zu sehen. Nach dem Mittagessen im Camp haben Sie Zeit zur Entspannung. Abends genießen Sie den Sonnenuntergang und haben die Möglichkeit, nachtaktive Tiere mit dem Scheinwerfer zu beobachten. (F/M/A)

  • 4.
    Tag

    SOUTH LUANGWA Nach einem zeitigen Frühstück geht es auf Pirschfahrt durch den Park bis in den Nsefu Sektor. Von Ihrem Rondavel mit Holzterrasse und komfortabel ausgestattetem En-suite-Badezimmer haben Sie einen unverstellten Blick über den Luangwa-Fluss. Mittag- und Abendessen werden im Camp serviert, am Nachmittag und Abend gehen Sie auf Pirsch. (F/M/A)

  • 5.
    Tag

    SOUTH LUANGWA Es erwartet Sie ein weiterer Tag in Nsefu mit spannenden Morgen- und Abendpirschfahrten im South Luangwa Nationalpark. (F/M/A)

  • 6.
    Tag

    SOUTH LUANGWA - MAJETE Nach dem Frühstück Transfer zum Mfuwe Flughafen und Flug im Kleinflugzeug nach Blantyre in Malawi (Flugdauer ca. 1 Std.). Durch ländliche Regionen geht es zur Mkulumadzi Lodge. Im Majete Park wird Sie die große Artenvielfalt begeistern, darunter etwa 250 Vogelarten, wie die Felsbrachschwalbe und die Pelsfischeule. (F/M/A)

  • 7.
    Tag

    MAJETE Die luxuriöse Lodge ist ein guter Ausgangspunkt für Aktivitäten wie Pirschfahrten, Bootsafaris oder Bush Walks. Im Majete Wildreservat leben unter anderem Elefanten, schwarze Nashörner, Büffel sowie verschiedene Affenarten und zahlreiche Raubtiere wie Hyänen, Löwen und Leoparden. (F/M/A)

  • 8.
    Tag

    MAJETE Weitere Pirschfahrten stehen auf dem Programm. (F/M/A)

  • 9.
    Tag

    MAJETE - MALAWISEE Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Pumulani, wo Sie am schönsten Uferabschnitt in einer Villa mit fantastischer Aussicht über den See wohnen.  (F/M/A)

  • 10.
    Tag

    10.+11. Tag MALAWISEE Der Malawisee gilt als variantenreichstes Aquarium der Welt mit mehr als tausend Fischarten. Entspannen Sie am schönen Sandstrand und unternehmen Sie eine Schnorcheltour im kristallklaren See. Alternativ Fahrradtour in eines der nahen Dörfer. (F/M/A)

  • 12.
    Tag

    MALAWISEE - LILONGWE - JOHANNESBURG - RUECKFLUG Rückflug vom Monkey Bay Airstrip über Lilongwe nach Johannesburg (Flugdauer insg. ca. 2,5 Std.). Von hier Langstreckenflug mit South African Airways nonstop nach Frankfurt oder München (Flugdauer ca. 10,5 Std.). (F)

  • 13.
    Tag

    ANKUNFT Ankunft am Morgen.

Hinweise
Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit
Von Mai bis August dauert die sonnige Trockenzeit mit milden Tagestemperaturen und kühlen Nächten. Von September bis November wird es wärmer, im Winter schwül-heiß und regnerisch.
Unterkünfte
South Luangwa | 2 Nächte
Nkwali Camp
3 Chalet

Das intime Nkwali Camp liegt auf Privatgelände am Ufer des Luangwa Flusses. Es ist so konzipiert, dass die Gäste immer einen offenen Blick in den Busch und auf den Fluss genießen können. Die sechs Chalets sind komfortabel und großzügig, ein großes Panoramafenster ermöglicht den Blick auf den Luangwa. Beim Duschen unter freiem Himmel können Sie die Natur um sich herum bewundern. Die Mahlzeiten genießen sie unter freiem Himmel unter den Bäumen am Wasser, auf dem Holzdeck oder sogar im Busch. Ein Swimmingpool bietet an heißen Tagen die willkommene Abkühlung.

Elefanten, Löwen, Wildhunde, Büffel und eine große Anzahl an Antilopen sowie Thornicrofts Giraffen und Cooksons Gnus sind hier zu finden. Zudem ist das Gebiet perfekt für die Leoparden-Beobachtung. Die Pirschfahrten werden im offenen Geländewagen durchgeführt - auch nachts! Fußsafaris sind ebenfalls möglich.

South Luangwa | 2 Nächte
Nsefu Camp
3 Chalet

Das Nsefu Camp bietet Ihnen eine Unterkunft mit Walking Safaris und Tierbeobachtungsfahrten in einem der letzten unberührten Tierschutzgebiete Afrikas, dem South Luangwa Nationalpark. Diese wildreiche Region ist Heimat eines großen Artenreichtums, der von Elefanten, Büffel, Giraffen und mehreren Antilopenarten bis zu über 400 Vogelspezies reicht. Das Camp liegt an einer weiten Biegung des Luangwa im Nsefu Sector und man kann über eine terrassenförmig zum Fluss hin abfallende Fläche blicken, auf der sich fast beständig Tiere zum Grasen aufhalten.
Unterkunft
Nsefu bietet 6 Rondavels (Rundhäuser) in traditionellen afrikanischen Stil gebaut mit Rieddach, die etwas vom Fluss zurück versetzt stehen. An jedem Rondavel befindet sich ein nach oben offener Badebereich mit Außendusche, Waschbecken und WC. Im Schlafzimmer steht ein großes Bett und da der Blick von den Rondavels auf den Luangwa geht, können Sie abends sehen wie sich der Mondschein im Fluss spiegelt.
Einrichtungen
Auch vom Ried gedeckten Speisebereich blickt man auf den Fluss. Hier werden die Mahlzeiten eingenommen. An einem nicht mehr bewohnten Termitenhügel befinden sich eine Bar und eine Sitzgelegenheit.
Es gibt einen Generator für 220 / 240 V WS und Solarzellen für die elektrische Beleuchtung in den Zelten und im Camp.
Aktivitäten
Nsefu führt neben Tages- und Nachtpirschfahrten unter der Leitung erfahrener Guides auch Safaris zu Fuß durch. Diese Bushwalks bieten Ihnen Gelegenheit, auch die kleinen Bewohner der Wildnis und ihre Pflanzen besser zu entdecken und, ohne Lärm eines Fahrzeugs, Stille, Geräusche und Einsamkeit des Bushs intensiv wahrzunehmen. Tierbeobachtungen sind hier exklusiv und privat. Der Vogelbestand ist reich - die nahegelegenen Salzpfannen sind Brutplatz der Kronenkraniche.

Majete | 3 Nächte
Mkulumadzi Lodge
4 Chalet

Umgeben von 7000 Hektar privatem Konzessionsgebiet, liegt Mkulumadzi an einem idyllischen Ort am Zusammenfluss zweier Flüsse, dem Shire und Mkulumadzi, im Majete. Majete ist ein seit 1955 geschützter Park mit einer Größe von insgesamt 70.000 Hektar und liegt im Süden Malawis, in der Nähe der Stadt Blantyre. Die Lodge ist die perfekte Kombination aus wunderbarer Alleinlage mit Firstclass-Einrichtungen
Zimmer
Die acht luxuriösen Chalets liegen versteckt hinter einem Wald von Marula-, Leadwood- und Kastanien-bäumen. Jedes verfügt über ein großzügiges Schlafzimmer mit Loungebereich, privatem Badezimmer mit in den Boden eingelassenen Badewannen und Doppelwaschbecken, Outdoor-Doppeldusche und privates Aussichtsdeck mit Blick auf den Shire-Fluss.
Einrichtungen & Service
Das hervorragende Essen lässt sich entweder im überdachten Hauptbereich oder unter freiem Himmel genießen. Außerdem steht eine bequeme Lounge mit Bar und ein kleiner Swimming Pool zur Verfügung, der für Abkühlung an heißen Tagen sorgt. Neben der großen Aussichtsterrasse befindet sich eine Lapa, ein Platz für abendliche Lagerfeuer, wo man sich über die Erlebnisse des Tages austauschen und den Abend in wundervoller Stimmung ausklingen lassen kann.
Aktivitäten
Die Aktivitäten von Mkulumadzi aus sind äußerst vielfältig. Zur Großwildbeobachtung bieten sich am besten Pirschfahrten mit den exzellenten Guides an. Um das gesamte Wildschutzgebietes zu erforschen braucht es Zeit und gerne werden längere Fahrten mit Picknicks mitten im Busch unternommen. Besonders empfehlenswert ist es auch, Majete zu Fuß zu erkunden oder an einer der angebotenen Flussfahrten teilzunehmen. Für kulturell Interessierte lässt sich auch ein Besuch in einem nahe gelegenen Dorf organisieren. Dabei stattet man auch dem Gemeinde-Zentrum ein Besuch ab und es ergibt sich die Möglichkeit, einen guten Einblick in das Leben der Menschen vor Ort zu bekommen.

Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Sie für diese Reise Softbags (knautschbare Reisetaschen) benötigen.

Es gelten die geänderten Stornobedingungen.

Termine & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
Verfügbare Termine
  • 23.05.2019 - 04.06.2019
    RL: Reise mit Herr Thorsten Hansen
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar! Teilnehmerzahl: mindestens 10 , maximal 12 Personen Bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl kann WINDROSE bis zum 30. Tag vor dem vereinbarten Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten; alternativ besteht die Möglichkeit, die Reise in einer Kleingruppe durchzuführen. Wird die Reise nicht durchgeführt, erhalten Sie auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.
  • 24.10.2019 - 05.11.2019
    RL: Reise mit Herr Achim Winkler
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar! Teilnehmerzahl: mindestens 10 , maximal 12 Personen Bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl kann WINDROSE bis zum 30. Tag vor dem vereinbarten Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten; alternativ besteht die Möglichkeit, die Reise in einer Kleingruppe durchzuführen. Wird die Reise nicht durchgeführt, erhalten Sie auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.
  • 04.04.2020 - 16.04.2020
    RL: Reise mit Herr Thorsten Hansen
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar! Teilnehmerzahl: mindestens 10 , maximal 12 Personen Bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl kann WINDROSE bis zum 30. Tag vor dem vereinbarten Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten; alternativ besteht die Möglichkeit, die Reise in einer Kleingruppe durchzuführen. Wird die Reise nicht durchgeführt, erhalten Sie auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.
  • 10.10.2020 - 22.10.2020
    RL: Reise mit Herr Thorsten Hansen
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar! Teilnehmerzahl: mindestens 10 , maximal 12 Personen Bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl kann WINDROSE bis zum 30. Tag vor dem vereinbarten Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten; alternativ besteht die Möglichkeit, die Reise in einer Kleingruppe durchzuführen. Wird die Reise nicht durchgeführt, erhalten Sie auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück.

Zu- und Abschläge

Flüge mit South African Airways
Verlängerung
Malawisee Preis pro Person im Doppel ab 930 €
Vorprogramm / Verlängerung

Verlängern Sie noch ein paar Tage in Ihrer schönen Lodge am Malawisee.

Reiseverlauf

1.TAG MALAWI SEE | Verabschiedung von den anderen Reiseteilnehmern der Gruppenreise und Beginn Ihres Anschlussaufenthaltes am Malawi See. (F/M/A)

2.TAG MALAWI SEE | Genießen Sie den Tag im Camp. (F/M/A)

3.TAG MALAWI SEE | Ein weiterer Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F/M/A)

4.TAG MALAWI SEE - LILONGWE - JOHANNESBURG - RUECKFLUG | Heute werden Sie zurück nach Monkey Bay gebracht, wo Sie den Flieger Richtung Lilongwe besteigen. Anschließend Flug nach Johannesburg (Flugdauer ca. 1,5 Std.). Von hier startet am Abend Ihr Langstreckenflug mit South African Airways nonstop nach Frankfurt oder München (Flugdauer ca. 10,5 Std.). (F)

5.TAG ANKUNFT | Ankunft am Morgen.

Leistungen

    • Transfer
    • 3 Übernachtungen in der Pumulani Lodge (4* | Villa)
    • Vollpension inkl. ausgewählter Getränke

Malawisee | 3 Nächte
Pumulani Lodge
4 Villa
Kapstadt Preis pro Person im Doppel ab 1.030 €
Vorprogramm / Verlängerung

Besuchen Sie die südafrikanische Metropole Kapstadt inklusive eines Ausflugs nach Wahl: Stadtrundfahrt, Kap der Guten Hoffnung oder Weinregion.

Reiseverlauf

1.TAG MALAWI SEE - LILONGWE - JOHANNESBURG - KAPSTADT | Rückflug von Monkey Bay über Lilongwe nach Johannesburg (Flugdauer insg. ca. 2,5 Std.). Von hier geht es nonstop weiter nach Kapstadt (Flugdauer ca. 2 Std.). Nach Ankunft in der südafrikanischen Hauptstadt beziehen Sie Ihr Zimmer im Hotel Radisson RED, welches direkt an der Waterfront liegt. Das Hotel besticht durch ein neues und spannendes Hotelkonzept, welches zeitlos durch Kunst, Musik und Mode verbindet! (F)

2.TAG KAPSTADT | Probieren Sie köstliche südafrikanische Weine bei einem ganztägigen Ausflug in die Weinregion. (F)

3.TAG KAPSTADT | Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gerne organisieren wir für Sie einen weiteren Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung oder eine Stadtrundfahrt in Kapstadt. (F)

4.TAG KAPSTADT - JOHANNESBURG - RÜCKFLUG | Am Mittag Abholung vom Hotel und Transfer zum Flughafen Kapstadt. Anschließend Flug nach Johannesburg (Flugdauer ca. 2 Std.). Von hier startet am Abend Ihr Langstreckenflug mit South African Airways nonstop nach Frankfurt (Flugdauer ca. 10,5 Std.). (F)

5.TAG ANKUNFT | Ankunft am Morgen.

Leistungen

    • Flüge
    • Transfers und Ausflug
    • 3 Übernachtungen im Radisson RED Cape Town (4* | Standard Room)
    • Frühstück

Kapstadt | 3 Nächte
Radisson RED Cape Town
4 "Studio Suite"

Das Radisson RED Hotel V&A Waterfront Cape Town ist ein einzigartiges Lifestyle-Erlebnis im Viertel Silo-Viertel und das erste seiner Art, das sich auf Kunst, Mode und Musik konzentriert, um Menschen miteinander zu verbinden. Das Hotel bietet eine Sonnenterrasse auf dem Dach und Blick auf das Meer.

Die modernen Zimmer sind mit Wandkunst geschmückt und mit einem 55-Zoll-Smart-LED-TV, einer anpassbaren Beleuchtung und einem Kühlschrank im Zimmer ausgestattet. Die kunstvoll gefliesten Badezimmer verfügen über eine ebenerdige Regendusche, einen Haartrockner und kostenlose Pflegeprodukte.

Genießen Sie Ihr Frühstück oder eine Mahlzeit mit frischen, sorgfältig zusammengestellten Gerichten und einer Auswahl von Craft-Bieren und Cocktails. Das RED Roof ist mehr als nur eine Hotelbar. Vom Pool aus genießen Sie den Sonnenuntergang über dem Tafelberg.

Gemeinschaftsbereiche laden zu temporären Kunstausstellungen und Live-Musik ein. Teilen Sie Musik und Fotos mit anderen Gästen und lassen Sie sich Tipps von einem virtuellen Concierge über die "RED App" geben. Highspeed-WLAN ist in allen Bereichen der Unterkunft kostenfrei verfügbar.

Visa

Individualreise

Diese Reise ist auch individuell zu Ihrem Wunschtermin buchbar und kann beliebig angepasst werden. Sie werden hierbei von lokalen, Englisch sprechenden Wildhütern betreut.
Pro Person im Doppel mit 2 oder 4 Personen ab 6.890 €

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 30% vom Reisepreis
ab 30 und bis 25 50% vom Reisepreis
ab 24 und bis 18 60% vom Reisepreis
ab 17 und bis 11 70% vom Reisepreis
ab 10 und bis 4 80% vom Reisepreis
ab 3 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Romy Encke - Produktmanagerin Afrika & Amerika
Frau Romy Encke
Produktmanagerin Afrika & Amerika
romy.encke@windrose.de
+0049 30 20 17 21 65
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben