Südamerika in Style

Die ganze Pracht eines Kontinents genießen

Geschichte, Emotion, Rhythmus und Naturwunder. All das und mehr - ist Südamerika! Entdecken Sie die mystischen Bauwerke der geheimnisvollen Inka, die aus perfekt schließenden riesigen Steinen zusammengefügt sind wie im Sehnsuchtsort Machu Picchu in den Anden. Buenos Aires hingegen, die bewegte und bewegende Millionenstadt im Tango-Rhythmus, berauscht mit seinen Palästen der Belle Époque; und in Rio scheint sich die Stadt am Fuß der Berge im Sambatakt zu verneigen. Wundervoll sind auch die ausgewählten Hotels: Mal verführen Sie mit kolonialem Charme, ein anderes Mal verzaubert die traumhafte Lage an den Iguazú-Fällen oder an der Copacabana.

Reiseverlauf

Die Ich-Momente

  • Gänsehaut - Privatkonzert in der Kapelle des Hotels Monasterio in Cusco
  • Herzklopfen - Machu Picchu
  • "Ist das schön!" - spektakuläre Aussichten vom Helikopter auf die Iguazú-Wasserfälle
  • Samba-Feeling statt Montagsblues - Rio de Janeiro liegt mir zu Füßen

Reisekarte

Reiseverlaufskarte | Südamerika in Style

Reiseverlauf
alle Tage + / –

1. Tag FLUG NACH LIMA | Sie fliegen mit KLM über Amsterdam nach Lima (Flugdauer insg. ca. 16 Std.). Alternativ geht es mit Lufthansa zunächst nach Bogotá und von dort weiter mit Avianca nach Lima (Flugdauer insg. ca. 17 Std.). Nach Ankunft Transfer zum Belmond Miraflores Hotel, hoch auf der Steilküste am Atlantik.

2. Tag LIMA | Genießen Sie Ihr Frühstück, bevor Sie am späten Vormittag das historische Lima besichtigen: die bedeutende Plaza Martín, die malerische Plaza de Armas und die mächtige Kathedrale. Im archäologischen Museum Larco werden Sie privat durch Schätze aus Gold und Kostbarkeiten der Prä-Inka-Zeit geführt. Am Abend Welcome-Dinner mit Meeresfrüchten im Restaurant La Rosa Nautica am Pazifik! (F/A)

3. Tag LIMA - CUSCO | Inlandsflug nach Cusco (Flugdauer 1,5 Std.), die alte Inka-Hauptstadt erwartet Sie. Erleben Sie am Nachmittag auf einem Spaziergang die reich geschmückten Kirchen und Klöster aus der Kolonialzeit. Sie wohnen im bezaubernden Hotel Monasterio, einem ehemaligen Kloster, nun eine charmante Luxus-Residenz. (F)

4. Tag CUSCO | Beim Ausflug zu den Inkaruinen der Umgebung wird Geschichte lebendig. In Tambo Machay ergießt sich das Wasser in Kanälen über vier terrassenförmige Ebenen; die geheimnisvolle Kultstätte Kenko ist eine Ansammlung riesiger Steinblöcke, Stufen und Höhlen. Und in Sacsayhuamán staunen Sie über die beeindruckend präzise Bauweise der Inka. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundungen in der bezaubernden, kolonialen Altstadt zur Verfügung. Am Abend erleben Sie in der Kapelle des Monasterio eine private Vorführung traditioneller andiner Instrumente, Genuss pur! (F)

5. Tag MACHU PICCHU | Im exklusiven Belmond Hiram Bingham-Luxus-Zug geht es mit Brunch und Live-Musik auf atemberaubender Schmalspur-Strecke durch das Heilige Tal der Inka nach Machu Picchu und man erliegt der Faszination der eindrucksvollsten Sehenswürdigkeit Südamerikas. Auf der Rückfahrt am Abend genießen Sie den traditionellen Aperitif Pisco Sour im Barwagen, gefolgt von einem Dinner im Zug. (F/M/A)

6. Tag CUSCO - LIMA - BUENOS AIRES | Heute fliegen Sie über Lima (Flugdauer ca. 1,5 Std.) weiter nach Buenos Aires (Flugdauer ca. 4 Std.), wo Sie im Palacio Duhau - Park Hyatt, einem liebevoll restaurierten historischen Palais mit modernem Tower und Top-Aussicht im vornehmen Stadtteil Recoleta, wohnen. (F)

7. Tag BUENOS AIRES | Prächtige breite Straßen wie die Avenida de Mayo und die Avenida Alvear zeugen vom einstigen Reichtum der Hauptstadt. Am Vormittag sehen Sie auf einer Rundfahrt die Highlights: wie das berühmte Opernhaus Teatro Colón und den Friedhof La Recoleta. Der Stadtteil San Telmo mit seinen kleinen Wohnhäusern, seinen lauschigen Plätzen und Antiquitätengeschäften vermittelt ebenfalls ein unverwechselbares Flair. Am Abend erleben Sie im Esquina de Carlos Gardel leidenschaftlichen Tango. (F)

8. Tag BUENOS AIRES | Gestalten Sie Ihr Programm selbst: Entspannen Sie im Hotel, erkunden Sie die Stadt bei einer Shopping-Tour oder fahren Sie hinaus aufs Land, um das Gaucho-Leben auf einer Estancia kennenzulernen. Alternativ: Ein Ausflug nach Uruguay. Bummeln Sie durch Colonia del Sacramento oder besuchen Sie Montevideo. Am Abend locken saftige Steaks im Nobelrestaurant Fervor. (F/A)

9. Tag BUENOS AIRES - IGUAZÚ | Inlandsflug zu den Iguazú-Wasserfällen (Flugdauer ca. 1,5 Std.). Besuch der argentinischen Seite der Fälle. Auf Stegen kommen Sie mitten hinein in das Tosen der gewaltigen Wasserfälle am Teufelsschlund. Sie wohnen auf der brasilianischen Seite im einzigen Hotel im Nationalpark: im Belmond Hotel das Cataratas in Sichtweite der Wasserfälle. Am Abend kühlen Sie bei einer Caipirinha ab und genießen am Pool ein Open-Air-Barbecue. Auf Wunsch können Sie - spätabends oder frühmorgens - die Wasserfälle besuchen. (F/A)

10. Tag IGUAZÚ | Morgens schon, wenn noch keine Tagestouristen da sind, können Sie dank der Lage des Hotels das Naturwunder für sich allein erleben. Und beim Frühstück genießen Sie erneut den Blick auf die Fälle. Dann erkunden Sie auf einer Wanderung die brasilianische Seite der Wasserfälle, von der Sie einen guten Überblick haben. Anschließend überfliegen Sie mit dem Helikopter das imposante Naturschauspiel: sehen, staunen, Atem anhalten! Wenn Sie mögen, unternehmen Sie am Nachmittag eine Zodiac-Fahrt unterhalb der herabstürzenden Wassermassen. Oder Sie genießen das herrliche Hotel mit Pool und Garten. (F)

11. Tag IGUAZÚ - RIO DE JANEIRO | Starten Sie entspannt in den Tag. Gegen Mittag Flug nach Rio de Janeiro (Flugdauer ca. 2 Std.). Hier wohnen Sie im legendären Belmond Copacabana Palace direkt an der weltberühmten Copacabana. (F)

12. Tag RIO DE JANEIRO | Stadtrundfahrt durch Rio: der Zuckerhut, die Kathedralen, das Sambodrom und das Fußballstadion Maracana werden Sie begeistern! Am Abend genießen Sie ein Seafood-Dinner im Restaurant Satyricon in Ipanema. (F/A)

13. Tag RIO DE JANEIRO - RÜCKFLUG | Nutzen Sie den freien Tag für ein Bad im Atlantik an der Copacabana, Shopping in Ipanema oder eine Tour auf den Corcovado. Einen Besuch wert ist das architektonisch spektakuläre "Museu do Amanhã" - das "Museum von morgen" mit Themen zu Wissenschaft, neuen Technologien und nachhaltiger Entwicklung. Erst am Abend startet Ihr Rückflug mit KLM nach Amsterdam oder mit Lufthansa nach Frankfurt (Flugdauer jeweils ca. 11,5 Std.). (F)

14. Tag ANKUNFT | Ankunft gegen Mittag.

Hinweise

Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit
Die Jahreszeiten sind den europäischen entgegengesetzt. Das Klima des Andenhochlandes ist trocken und kühl. In Buenos Aires sind die Sommer warm und die Winter kühl. Das Klima im Südosten Brasiliens ist dagegen ganzjährig heiß und tropisch.

Leistungen und Unterkünfte

Leistungen

  • Langstreckenflüge in der Business Class mit KLM oder Lufthansa
  • Regionaler Flug in der Business Class mit Avianca (nur beim Hinflug mit Lufthansa)
  • Regionale Flüge und Inlandsflüge in der Economy Class
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise in bequemen Fahrzeugen
  • Helikopter-Rundflug über die Iguazú-Wasserfälle
  • Zugfahrt nach/von Machu Picchu im Belmond Hiram Bingham
  • 12 Übernachtungen in Hotels
  • Frühstück (F), 1 Mittagessen (M), 5 Abendessen (A)
  • Qualifizierte WINDROSE-Reiseleitung
  • Eintritts- und Nationalparkgebühren (170 €)
  • Hochwertige Reiseliteratur

Reiseleitung

Unterkunfts- übersicht

Lima 2 Belmond Miraflores Park 5*
Cusco 3 Belmond Hotel Monasterio 5*
Buenos Aires 3 Palacio Duhau - Park Hyatt 5*
Iguazú 2 Belmond Hotel das Cataratas 5*
Rio de Janeiro 2 Belmond Copacabana Palace 5*

Unterkünfte

Lima
Ocean View Junior Suite
2 Nächte
Belmond Miraflores Park | 5*
Lima | "Belmond Miraflores Park" (5*)
Lima | Belmond Miraflores Park (5*)
Cusco
Deluxe Room
3 Nächte
Belmond Hotel Monasterio | 5*
Cusco | "Belmond Hotel Monasterio" (5*)
Peru | Luxushotel Monasterio (5*) in Cusco © Orient-Express Hotels (UK) Ltd.
Buenos Aires
Park Deluxe Room
3 Nächte
Palacio Duhau - Park Hyatt | 5*
Buenos Aires | "Palacio Duhau - Park Hyatt" (5*)
Buenos Aires | Palacio Duhau - Park Hyatt (5*) - Garten
Iguazú
Deluxe Room
2 Nächte
Belmond Hotel das Cataratas | 5*
Iguazú | "Belmond Hotel das Cataratas" (5*)
Brasilien | Luxushotel das Cataratas (5*) Iguazú © Belmond Images
Rio de Janeiro
Deluxe Beach View Room
2 Nächte
Belmond Copacabana Palace | 5*
Rio de Janeiro | "Belmond Copacabana Palace" (5*)
Brasilien | Hotel Copacabana Palace in Rio de Janeiro - Zimmer © Belmond Images

Termine und Preise

Termine und Preise

Preise pro Person
  • Termine
  • Reiseleitung
  • EZ-Z
  • DPLZ
  • Einzel
  • Doppel
  • 27.03.18 - 09.04.18
  • 12.390 €
  • +3.790 €
  • Reise mit Frau Chris Könemann
Alleinreisende mit Frau Chris Könemann

Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 16

  • 16.10.18 - 29.10.18
  • 11.990 €
  • +3.790 €
  • Reise mit Frau Silvia Ghiani
Alleinreisende mit Frau Silvia Ghiani

Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 16

  • 06.11.18 - 19.11.18
  • 12.390 €
  • +3.790 €
  • Reise mit Herr Dietmar Neitzke
Alleinreisende mit Herr Dietmar Neitzke

Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 16

  • 26.03.19 - 08.04.19
  • 12.490 €
  • +3.890 €
  • Reise mit Herr Dietmar Neitzke
Alleinreisende mit Herr Dietmar Neitzke

Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 16

  • 15.10.19 - 28.10.19
  • 12.490 €
  • +3.890 €
  • Reise mit Herr Dietmar Neitzke
Alleinreisende mit Herr Dietmar Neitzke

Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 16

  • 05.11.19 - 18.11.19
  • 12.490 €
  • +3.890 €
  • Reise mit Herr Dietmar Neitzke
Alleinreisende mit Herr Dietmar Neitzke

Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 16

Individual- reise

Diese Reise ist auch als PRIVATREISE zu Ihrem Wunschtermin buchbar. Dabei werden Sie von Deutsch sprechenden Reiseleitern betreut.
mit 2 Personen p.P. im Doppel ab 13.490 €
mit 4 Personen p.P. im Doppel ab 11.990 €
Gerne erstellen Ihnen unsere Reisedesigner auch eine Individualreise: An- und Abreise, Hotelauswahl und Route werden maßgeschneidert und auf Ihre Wünsche abgestimmt.

Hinweise

Stornobedingungen
Tage vor Reisebeginn Stornogebühr
ab Buchung bis 31 20% vom Reisepreis
ab 30 bis 25 40% vom Reisepreis
ab 24 bis 18 50% vom Reisepreis
ab 17 bis 11 60% vom Reisepreis
ab 10 bis 4 80% vom Reisepreis
ab 3 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis

Zu- und Abschläge

Flüge mit KLM

Flüge ab/bis Deutschland
inkl.
Rail&Fly (1. Klasse) von/nach DB-Bahnhof
+ 120 €
Anschlussflüge von/nach Österreich
+ 850 €
Anschlussflüge von/nach der Schweiz
+ 750 €

Flüge mit LAN

Business Class (Lima - Buenos Aires)
ab 390 €

Flüge mit Lufthansa

Flüge ab/bis Frankfurt
+ 700 €
Anschlussflüge von/nach Deutschland
+ 100 €
Anschlussflüge von/nach Österreich
+ 1.160 €
Anschlussflüge von/nach der Schweiz
auf Anfrage
Premium Economy Class (Frankfurt - Bogota)
bis zu -320 €
Premium Economy Class (Rio de Janeiro - Frankfurt)
bis zu -320 €

Vorprogramm

Bogotá
ab 890 €
Einzelzimmer-Zuschlag
auf Anfrage
Ecuador mit Galapagos
ab 5.390 €
Einzelzimmer-Zuschlag
auf Anfrage

Verlängerung

Rio de Janeiro
ab 790 €
Einzelzimmer-Zuschlag
auf Anfrage
Florianópolis
ab 2.290 €
Einzelzimmer-Zuschlag
auf Anfrage

Zusatzprogramme

Reiseoptionen

Florianópolis

Verlängerung | Zum Ausklang empfehlen wir Ihnen einen Badeaufenthalt an der Costa Esmeralda. Dort liegt Ihr Luxusresort auf einer privaten Halbinsel.


Unterkunfts- übersicht

Florianópolis 3 Ponta Dos Ganchos Resort 5*

Unterkünfte

Florianópolis
Arvoredo (ehem. Super Deluxe Bungalow)
3 Nächte
Ponta Dos Ganchos Resort | 5*
Florianópolis | "Ponta Dos Ganchos Resort" (5*)
Florianópolis | Ponta dos Ganchos (5*)

Preis pro Person im Doppel

ab 2.290 €

Leistungen

  • Flüge
  • Transfers
  • 3 Übernachtungen im Ponta dos Ganchos (5* Arvoredo)
  • Frühstück

Rio de Janeiro

Verlängerung | Gönnen Sie sich noch ein paar Tage an der Copacabana.


Unterkunfts- übersicht

Rio de Janeiro 2 Belmond Copacabana Palace 5*

Unterkünfte

Rio de Janeiro
Deluxe Beach View Room
2 Nächte
Belmond Copacabana Palace | 5*
Rio de Janeiro | "Belmond Copacabana Palace" (5*)
Brasilien | Hotel Copacabana Palace in Rio de Janeiro - Zimmer © Belmond Images

Preis pro Person im Doppel

ab 790 €

Leistungen

  • Transfer
  • 2 Übernachtungen im Belmond Copacabana Palace (5* Deluxe Beach View Room)
  • Frühstück

Ecuador mit Galapagos

Vorprogramm | Besuchen Sie die koloniale Altstadt von Quito und die Galapagos-Inseln.


1. TAG FLUG NACH QUITO | Flug über Madrid nach Ecuador. Nach Ankunft Transfer zum Hotel.

2. TAG QUITO | Bei einem Spaziergang durch die Altstadt erleben Sie zu Stein gewordene Geschichte sowie buntes Alltagsleben. Hier merkt man schnell, dass Quito ein wahres Juwel im Schatzkästchen des UNESCO-Weltkulturerbes ist. (F)

3. TAG QUITO - BALTRA - SANTA CRUZ | Transfer zum Flughafen und Flug auf die Galapagos-Insel Santa Cruz. Nach einer kurzen Fahrt zum Hafen der Insel beginnen Sie Ihre Kreuzfahrt. Nach dem Mittagessen und den Sicherheitsanweisungen fahren Sie am Nachmittag an die Nordküste der Insel Santa Cruz, wo sich der Strand Las Bachas befindet. Er ist einer der wichtigsten Niststrände für Meeresschildkröten. Flamingos, Stelzenläufer und Bahama Enten können oft in der kleinen Lagune hinter den Stranddünen beobachtet werden. Nach einer Nasslandung lädt der weite Strand zum Baden und Schnorcheln ein. (F/M/A)

4. TAG GALAPAGOS / INSEL SANTIAGO | Heute fahren Sie zur Buccaneer Cove, die im 18. und 19. Jahrhundert ein Unterschlupf für Piraten, Walfänger und Seeleute war. Die Bucht ist umgeben von hohen Tuffsteinklippen, in denen viele Seevögel nisten. Am Nachmittag werden Sie bei Puerto Egas auf der Westseite der Insel, an einem schwarzen Strand voller Meeresechsen, landen. Von hier wandern Sie an der Küste einen etwa 2 km langen Pfad entlang. Seelöwenkolonien, Klippenkrabben, Lava-Eidechsen, Galapagos-Bussarde und Lava-Reiher bewohnen den Uferbereich. Ziel des schönen Spazierganges ist die zerklüfteten Lavaküste mit Naturpools, in denen Seelöwen baden und Reiher sowie andere Küstenvögel zu beobachten sind. Ebenfalls gibt es hier eine kleine Gruppe von Seebären. (F/M/A)

5. TAG GALAPAGOS / INSEL RABIDA - INSEL BARTOLOME | An diesem Morgen unternehmen Sie einen Ausflug zum dunkelroten Strand der kleinen Vulkaninsel Rábida. Ein Pfad führt zu einer kleinen, bei Flamingos sehr beliebten Lagune. Auf dem Weg dorthin kommen Sie an vielen nistenden Pelikanen und anderen Seevögeln vorbei. Der Strand gilt zudem als einer der schönsten Schnorchelplätze auf Galapagos und wird aufgrund seines Fischreichtums auch von vielen Seelöwen aufgesucht. Am Nachmittag besuchen Sie die Insel Bartolomé und besteigen dort den Aussichtsfelsen, von dem Sie das herrliche Panorama auf die Sullivan Bucht und die berühmte Felsnadel, den Pinnacle Rock, bewundern können. An den Stränden zu Füßen des Pinnacle Rock können Sie beim Schnorcheln die vielseitige Unterwasserwelt erkunden und dabei mit ein wenig Glück einem der pfeilschnellen Pinguine oder einer sanft dahin gleitenden Meeresschildkröte begegnen. (F/M/A)

6. TAG GALAPAGOS / INSEL GENOVESA | An diesem Tag steht die Insel Genovesa auf dem Programm. Nicht zuletzt ihrer Abgeschiedenheit wegen gilt diese Insel als eine der wildesten und unberührtesten innerhalb des Galapagos-Nationalparks. Ebenfalls ist sie unter den Namen "Vogelinsel" oder "Tower" bekannt. Auf der Fahrt zu dieser Insel, überqueren Sie den Äquator. Sie gehen an einer Kraterwand an Land, wo sich die Prince Philip‘s Steps, eine in die Wand gehauene Treppe, befindet. Diese führt hinauf zu einem weiten Plateau, wo sich die Nistplätze von Rot- und Blaufußtölpeln, Maskentölpeln, Bindenfregattvögeln, Rotschnabel-Tropicvögeln, Bahama-Enten, Lava- und Gabelschwanzmöwen befinden. Während des Rundgangs durqueren Sie auch ein kleines Balsambaumwäldchen, in welchem Sie nach der Sumpfohreule Ausschau halten sollten. Den gleichen Weg geht es wieder hinunter zum Schiff. Nach der Nasslandung in der Darwin Bucht wandern Sie einen kurzen Rundweg entlang, der an nistenden Tölpel- und Fregattvogelkolonien vorbeiführt. Am Strand können Sie dann das Schauspiel beobachten, wie die Fregattvögel in der Luft versuchen den Tölpeln die Beute abzujagen. (F/M/A)

7. TAG GALAPAGOS / SAN CRISTOBAL - GUAYAQUIL - LIMA | Am Morgen besuchen Sie die bekannte Charles Darwin Station, in der sich ein Informationszentrum, ein Museum und eine Schildkrötenaufzuchtstation befinden. Während eines Rundgangs lernen Sie die verschiedenen Arten der Galapagos Schildkröten kennen, beobachten gelbe Landleguane beim Verspeisen von Opuntienblättern und erfahren mehr über die verschiedenen endemischen Pflanzen auf den Galapagos Inseln. Anschließend fahren Sie mit dem Bus zum Itabaca Kanal. Sie setzen mit der Fähre nach Baltra über, wo Sie zum Flughafen gebracht werden. Flug zum Festland. Ein letzter Blick zurück auf die "verzauberten Inseln", einem einzigartigen Paradies, das Sie mit seiner phantastischen Natur bezaubert haben wird. Umsteigen in Guayaquil und Weiterflug nach Lima. (F)

Unterkunfts- übersicht

Quito 2 Casa Gangotena 5*
Galapagos 4 Isabela II Schiff

Unterkünfte

Quito
Luxury Room
2 Nächte
Casa Gangotena | 5*
Quito | "Casa Gangotena" (5*)
Ecuador | Luxushotel Casa Gangotena (5*) in Quito © Metropolitan Touring
Kreuzfahrt
Classic Cabin
4 Nächte
Isabela II | Schiff
Kreuzfahrt | "Isabela II" (Schiff)
Ecuador | Yacht Isabela II im Galapagos-Archipel

Preis pro Person im Doppel

ab 5.390 €

Leistungen

  • Flüge
  • Privattransfers und -ausflug in Quito, auf den Galapagos-Inseln gemeinsam mit weiteren Gästen
  • 2 Übernachtungen im Casa Gangotena (5* Luxury Room)
  • 4 Übernachtungen auf der Yacht Isabela II (Schiff)
  • Frühstück im Hotel
  • Vollpension auf dem Schiff

Bogotá

Vorprogramm | Lernen Sie die kontrastreiche Stadt kennen!


Unterkunfts- übersicht

Bogotá D.C. 2 Four Seasons Hotel Casa Medina 5*

Unterkünfte

Preis pro Person im Doppel

ab 890 €

Leistungen

  • Transfers und Ausflug
  • 2 Übernachtungen im Victoria Regia Sofitel (5* Junior Suite)
  • Frühstück
Claudia Scheer

Meine Ansprechpartnerin für diese Reise

Frau Claudia Scheer
Produktmanagerin Amerika & Afrika
Telefon: 49 30 20 17 21 24
"Einen - auch wortwörtlich - erhabenen Blick bietet das einmalige Panorama, wenn Sie in Machu Picchu stehen. Hier beeindrucken Natur, Landschaft und vor allem der Moment, wenn aus Architektur plötzlich lebendige Inka-Geschichte wird und Sie voller Ehrfurcht staunen."
☎ 0049 30 201721 0
MO-FR: 9-18 UHR, SA 10-14 UHR
✉ service@windrose.de