Kreuzfahrt

Europa | Russland - Europa

Wolga - Lebensader Russlands

Mit der Volga Dream von Moskau nach Wolgograd

12 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 2.745 €
Finest Moments
  • Ich erlebe Prunk und Alltag - Moskauer Kreml und prächtige U-Bahn
  • Der russischen Seele auf der Spur - Nischni Nowgorod und Samara
  • Orient und Okzident vereint - der Kulturmix von Kasan
  • Russische Seele hautnah - Konzerte verschiedener Volksgruppen an Bord

Eine Kreuzfahrt auf dem längsten Fluss Europas - vom politischen Zentrum Moskau bis nach Wolgograd ist eine Reise in die Seele Russlands und zu den Völkern dieses riesigen Reiches. Gastfreundschaft wird groß geschrieben und bei aller Modernität sind die kulturellen Identitäten erhalten geblieben. Die Zeiten von Iwan dem Schrecklichen, Katharina der Großen und der Wolgadeutschen werden lebendig. Auf der alten Handelsstraße Wolga erleben Sie die Harmonie von Kulturen und Konfessionen, das wahre Russland wird hier spürbar. An Bord der Volga Dream haben Sie während Ihrer Reise zu den vielen Völkern dieses spannenden Landes eine komfortable Unterkunft.

Leistungen

 

  • Transfers und Ausflüge in landestypischen Fahrzeugen
  • Wolga-Kreuzfahrt von Moskau / Wolgograd
  • 11 Übernachtungen auf dem Schiff
  • Frühstück (F), 10 Mittagessen (M), 11 Abendessen (A)
  • Mineralwasser, Tee, Kaffee und Wein zu den Mahlzeiten
  • Landausflüge während der Flusskreuzfahrt
  • Hochwertige Reiseliteratur
Impressionen
Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    MOSKAU Individuelle Anreise nach Moskau. Am Flughafen erwartet man Sie für den Transfer zum Flussschiffhafen, wo die Volga Dream Sie bereits erwartet, Bezug Ihrer Kabine. (Auf der Reise am 3.5.2019 erfolgen die ersten beiden Übernachtungen im 5* Hotel Marriott Aurora und an den ersten beiden Tagen, am 3.5. & 4.5.2019, ist kein Abendessen enthalten). Das Schiff wurde 2007 komplett umgebaut und stilvoll eingerichtet. Man verwöhnt Sie mit regionaler und europäischer Küche, Tischgetränke sind bereits inklusive. (A)

  • 2.
    Tag

    MOSKAU Nach dem Frühstück am reichhaltigen Buffet lernen Sie auf einer Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Moskaus kennen. Bei einer Fahrt mit der Metro, die 1935 eröffnet wurde, besichtigen Sie einige der Stationen - eine skurrile Mischung aus Kitsch und Kunst, antiken Tempeln und stalinistischem Zuckerbäcker-Pop. Das Mittagessen wird Ihnen in einem lokalen Restaurant serviert. Anschließend Besuch der Tretjakow-Galerie, die neben der Eremitage in Sankt Petersburg das bedeutendste Kunstmuseum Russlands mit einer großartigen Sammlung der schönsten russischen Ikonen aus dem 12. bis 17. Jahrhundert ist. (F/M/A)

  • 3.
    Tag

    MOSKAU Am Morgen Rundgang über das Kremlgelände, auf dem alle Krönungen und Hochzeiten der Zaren stattfanden. Erfreuen Sie sich an der glänzenden Pracht der an Ikonen überreichen Mariä-Entschlafens- sowie der Erzengel-Michael-Kathedrale. Zareninsignien, Kronen, Throne, historische Karossen und bezaubernde Botschaftsgeschenke befinden sich in der Schatzkammer des Kremls. Rechtzeitig zum Mittagessen sind Sie zurück auf dem Schiff. Genießen Sie die Fahrt durch die riesigen Schleusen des Moskau-Wolga-Kanals. Beim Welcome Cocktail und -Dinner des Kapitäns am Abend lockeres Kennenlernen Ihrer Mitreisenden. (F/M/A)

  • 4.
    Tag

    UGLITSCH Am Morgen durchquert die Volga Dream den Rybinsker Stausee und fährt weiter die Wolga stromabwärts. Genießen Sie die ruhige Fahrt entlang der bewaldeten Ufer. Am Nachmittag Rundgang durch Uglitsch. Die Fresken der Demetrius-Blutskirche sollen an das Sterben des 10-jährigen Sohnes Iwans des Schrecklichen an einer mysteriösen Stichwunde erinnern. In der Verklärungskirche erwartet Sie ein kleines, exklusives Chorkonzert. (F/M/A)

  • 5.
    Tag

    JAROSLAWL Die Stadt Jaroslawl ist über tausend Jahre alt und war 1612 für kurze Zeit die Hauptstadt Russlands. Ihre Altstadt wurde im Jahr 2005 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt und gilt als eine der schönsten im ganzen Land. Besuch der Prophet-Elias-Kirche, einer Kreuzkuppelkirche, in der es bemerkenswerte Fresken, Wandmalereien und Ikonostasen gibt, deren Farbenpracht überwältigend ist. Das Spasski-Kloster ist eines der ältesten in der oberen Wolga-Region. Das aus weißem Stein erbaute Ensemble umfasst mehrere Kirchenbauten, die sich am Ufer entlang ziehen und Jaroslawl einzigartig machen. Bevor Sie zum Mittagessen an Bord zurückkehren empfängt man Sie in traditionellen Kostümen im Gouverneurs Palast. (F/M/A)

  • 6.
    Tag

    TAG AUF DER WOLGA Genießen Sie während der gemächlichen Flussfahrt den Blick auf die Landschaft und die vorbeiziehenden Dörfer, Kleinstädte, Kirchen und Klöster. (F/M/A)

  • 7.
    Tag

    NISCHNI NOWGOROD Prächtige Bauwerke künden vom einstigen Reichtum der Stadt. Um 1850 entwickelte sich der Ort zur Drehscheibe des russischen Handels, während der Sowjet-Zeit wurde sie wegen der hier ansässigen militärischen Betriebe zu einer "verbotenen Stadt" für Ausländer und zum Exil für politische Gefangene. Der Kreml aus dem 16. Jahrhundert, von dem Sie einen schönen Blick aufs weite Land haben, die Altstadt und eine barocke Kathedrale sind Stationen Ihrer Rundfahrt durch die Millionenstadt. Vor dem Ablegen genießen Sie an Bord das Folklorekonzert einer Kindergruppe. (F/M/A)

  • 8.
    Tag

    KASAN Bereits am Vormittag können Sie beobachten, dass entlang der Ufer die russisch-orthodoxen Kirchen nach und nach von wunderschönen Moscheen abgelöst werden. Mit der Einverleibung des 500-jährigen Kasans wurde Russland 1552 zum Vielvölkerstaat. Hier studierten Tolstoi und Lenin. Am Nachmittag erreichen Sie die Stadt, deren Architektur Orient und Okzident miteinander vereint. Sie ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und glänzt mit dem berühmten Sujumbike-Turm, der Mariä-Verkündigungs-Kathedrale und der Kul-Scharif-Moschee. Am späten Nachmittag erfolgt eine Vorführung eines lokalen Tartaren-Tanzensembles. (F/M/A)

  • 9.
    Tag

    SAMARA Durch eine besonders reizvolle, hügelige Umgebung erreichen Sie Samara. Während der Stadtrundfahrt besuchen Sie das Weltraummuseum, dessen interessantestes Ausstellungsstück die legendäre Trägerrakete vom Typ Sojus ist - hier steht das Original! Anschließend bleibt noch Zeit für einen Spaziergang auf der schier endlosen Wolgapromenade mit herrlicher Aussicht auf die Schiguli-Berge, eine Hügelkette am gegenüberliegenden Ufer - nutzen Sie die Gelegenheit, um in einem der vielen Straßencafés das berühmte lokale Bier der Sorte Schiguljowskoje zu kosten! (F/M/A)

  • 10.
    Tag

    SARATOW Einst "Hauptstadt der mongolischen Goldenen Horde" wurde Saratow 1590 zur Zarenfestung. Dank eines Manifestes von Katharina der II. war die Stadt lange ein Anziehungspunkt für Deutsche, später als Wolgadeutsche bezeichnet. Sie gründeten 104 Dörfer und hinterließen auch in der Architektur der Stadt deutliche Spuren. Auf einer Rundfahrt kommen Sie auch durch die ehemalige "Deutsche Straße" - heute Kirow-Prospekt genannt - und besuchen das Radischtschew-Kunstmuseum, dessen Gebäude eines der Wahrzeichen der Stadt ist. (F/M/A)

  • 11.
    Tag

    WOLGOGRAD Am Nachmittag steuert die Volga Dream Wolgograd an, das von 1925 bis 1961 Stalingrad hieß. Durch die Schlacht von Stalingrad ging die Stadt in die Geschichte ein. Während der Stadtrundfahrt besuchen Sie das Panorama-Museum, entdecken das legendäre Pawlow-Haus und besteigen den Mamajew-Hügel mit der 85 m hohen Mutter-Heimat-Statue, wo Sie den "Saal des Soldatenruhms" mit dem Ewigen Feuer zu den Klängen von Schumanns "Träumerei" betreten. (F/M/A)

  • 12.
    Tag

    WOLGOGRAD Ausschiffung am Morgen und individuelle Rückreise.

Hinweise

Hinweis:
Bei dem Termin 03.05.-13.05.19 erfolgen die ersten zwei Übernachtungen in Moskau im Hotel und Tag 6 entfällt (Reisedauer 11 Tage).
Der Termin 13.05.-24.05.19 findet in umgekehrter Reihenfolge, von Wolgograd nach Moskau, statt.

Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit
Die Sommer im europäischen und asiatischen Teil Russlands sind sehr heiß. Herbst und Frühjahr sind die beste Reisezeit für diese Route, da die Temperaturen angenehmer sind.

Unterkünfte
Kreuzfahrt | 11 Nächte
Volga Dream
Schiff Deluxe Junior Suite

Auf dem ganzen Fluss finden Sie kein Kreuzfahrtschiff mit einem vergleichbar hohen Serviceniveau und derart luxuriöser Ausstattung. Entdecken Sie Russland auf die komfortable Art und Weise!

Schiff
Die Volga Dream I hat sich wirklich bewährt, denn sie ist schon seit 1959 im Einsatz. Im Jahr 2007 fand eine umfangreiche Erneuerung der Innenbereiche vorgenommen und so erstrahlt Sie nun in neuem Glanz und verfügt über modernste Technik.
Auf der 96 Meter langen Yacht finden bis zu 109 Passagiere Platz, welche von 55 Besatzungsmitgliedern betreut werden.


Kleidung
a) an Bord
Tagsüber ist legerer Kleidungsstil durchaus angemessen. Für den Abend empfiehlt sich eine etwas elegantere Alternative, zum Beispiel ein schönes Hemd für den Herrn und ein lockeres Kleid für die Dame.

b) an Land
Für Ihre Landausflüge sollten Sie bequeme und praktische Kleidung mitnehmen.

Trinkgelder
Als Trinkgelder empfehlen wir 10 € pro Person und Tag. Gerne können Sie die Summe an den Grad Ihrer Zufriedenheit anpassen.


Stromspannung
Die Stromspannung in den Kabinen entspricht dem europäischen Standard und beträgt 220 Volt.

Telekommunikation/Mobilfunk
Beachten Sie, dass die Mobilfunkkosten erheblich von Ihrem gewohnten Tarif abweichen und teilweise Empfangsprobleme auftreten können.

Rauchen
Die Innenräume der Volga Dream I sind Nichtraucherbereiche. Bitte lassen Sie sich von der Crew zeigen, wo das Rauchen auf den Decks erlaubt ist.

Wäscherei- /Bügelservice
Eine Wäscherei an Bord kümmert sich gerne um Ihre Kleidung.

Ausstattung
Boutique und Bibliothek
Die Volga Dream I beinhaltet eine gemütliche Bibliothek und einen kleinen Souvenirshop, in dem Sie auch lokale Kunst erwerben können.

Friseur- und Kosmetiksalon
Auch ein Friseursalon befindet sich an Bord.

Service
Auf dem Schiff bemühen sich sowohl die Besatzungsmitglieder als auch der Kapitän persönlich, Sie so individuell wie möglich zu betreuen und Ihnen ein interessantes Programm zu bieten.

Restaurant
Im Speisesaal wird Ihnen eine schmackhafte Auswahl an internationaler und russischer Küche serviert.

Fitness/Sauna
Ein Fitnessraum, eine Sauna und Massagen sorgen dafür, dass Sie sich während der Fahrt vollends entspannen können.

Hospital
Ein Arzt begleitet die Kreuzfahrt und es gibt für Notfälle auch ein Krankenzimmer auf dem Schiff.

Internet
Auf dem Schiff ist Internetzugang per W-Lan oder an stationären Computern in der Bibliothek möglich.

Kabinenausstattung
Die 56 Kabinen und Suiten verfügen alle über eine individuell regulierbare Klimaanlage, Minibar, Safe, Sat.-TV, Radio mit Musikkanal, Telefon, Föhn, Bad mit Dusche und WC. Sie besitzen entweder Fenster oder Bullaugen, wodurch Sie durchgehend von Tageslicht erfüllt werden.

Technische Daten
Baujahr/Renovierung: 1959/2007
Anzahl Kabinen: 56
Länge: 96 m
Breite: 14,5 m
Tiefgang: 2,5 m
Zodiacs: Nein
Decks: 5
Fahrstuhl: Nein
Passagiere: 109
Besatzung/ Crew: 55
Arzt/Hospital: Ja
Swimmingpool: Nein
Bordsprache: Russisch/Englisch/Deutsch
Bordwährung: Rubel
Flagge: Russland
Geschwindigkeit: 13,5 Knoten

Hinweis

HINWEISE
Änderungen der Reiseroute bleiben vorbehalten.
Sie werden von Englisch sprechender Bordreiseleitung und Englisch sprechenden lokalen Reiseleitern betreut. Ab vier deutschen Gästen Deutsch sprechende Reiseleitung an Bord.

NICHT IM REISEPREIS ENTHALTEN
Trinkgelder (empfohlen ca. 12-14 € pro Person/Tag) und persönliche Ausgabe

Termine & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
03.05.2019 - 14.05.2019
  • Deluxe Junior Suite
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Deluxe Kabine auf dem Sonnendeck
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Junior Suite
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Owner Suite
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Standard Kabine
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Superior Kabine
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Deluxe Kabine auf dem Promenadendeck
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
13.05.2019 - 24.05.2019
  • Deluxe Junior Suite
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Deluxe Kabine auf dem Promenadendeck
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Deluxe Kabine auf dem Sonnendeck
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Junior Suite
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Owner Suite
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Standard Kabine
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Superior Kabine
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
26.09.2019 - 07.10.2019
  • Deluxe Junior Suite
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Deluxe Kabine auf dem Promenadendeck
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Junior Suite
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Standard Kabine
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Superior Kabine
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Owner Suite
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen
  • Deluxe Kabine auf dem Sonnendeck
    Status - Teilnehmerzahl: mindestens 1 , maximal 99 Personen

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 500 EUR vom Reisepreis
ab 119 und bis 60 50% vom Reisepreis
ab 59 und bei Nichtantritt 100% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Inge Korth - Produktmanagerin Kreuzfahrten
Frau Inge Korth
Produktmanagerin Kreuzfahrten
inge.korth@windrose.de
+0049 30 20 17 21 42
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben