Individualreise
Flug in der Business Class inklusive

Afrika | Südafrika

Südafrika Deluxe

Individuelle Luxusreise zu Nationalparks, nach Kapstadt und entlang der Garden Route

15 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 17.690 €
Finest Moments
  • Die Tiere, so nah?! - Safaris im privaten Sabi-Sand-Wildreservat
  • Sonnenuntergänge wie aus dem Bilderbuch – Bootsfahrt mit Cocktails auf der Knysna-Lagune
  • Traumhaft ruhig wohnen und einfach nur noch geniessen - Tswalu Kalahari
  • "I Love Kapstadt" - Helikopter-Flug zum Kap der Guten Hoffnung

Im südlichen Afrika mit allen Sinnen Exotik geniessen - und sich doch wie zu Hause fühlen: Das facettenreiche Südafrika macht es möglich! Dieses Land ist wie ein Kaleidoskop: Die Palette der kontrastreichen Topographie reicht von lieblich bis schroff - vom Meer über Savanne und Gebirge bis zur Wüste. Und auch die hautnahen Begegnungen mit der einmalig vielfältigen Fauna werden Sie überraschen. Nehmen Sie auf Pirschfahrt Kontakt auf - mit den Big 5 und den vielen, kleineren Tieren. So viel Abwechslung kann Ihnen ganz Europa nicht bieten! Doch die exzellenten Weine, die raffinierte Küche und die gepflegte Gastlichkeit sind europäisch geprägt.

Leistungen
  • Langstreckenflüge in der Business Class mit South African Airways oder Lufthansa
  • Inlandsflüge in der Economy Class
  • Flüge in Kleinflugzeugen (max. 20 kg Gepäck in Softbags)
  • Helikopter-Flug von Kapstadt zum Kap der Guten Hoffnung
  • Privattransfers und -ausflüge in bequemen Fahrzeugen
  • Pirschfahrten im offenen Geländewagen
  • 12 übernachtungen in Hotels und Lodges
  • Frühstück (F), 5 Mittagessen (M), 7 Abendessen (A)
  • Durchgehende, Deutsch sprechende Reiseleitung ab dem 8.Tag
  • Englisch sprechende Betreuung in den Lodges
  • Eintritts- und Nationalparkgebühren
  • Hochwertige Reiseliteratur
Impressionen
Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    FLUG NACH JOHANNESBURG Am Abend startet Ihr Langstreckenflug mit South African Airways oder Lufthansa nonstop (Flugdauer ca. 11 Std.) nach Johannesburg.

  • 2.
    Tag

    JOHANNESBURG - SABI SAND Zwischenstopp in Johannesburg am Morgen und Weiterflug im Kleinflugzeug zum privaten Sabi-Sand-Wildreservat (Flugdauer ca. 1,5 Std.). Basierend auf dem Langstreckenflug mit South African Airways Ankunft am Mittag, sonst erst am Nachmittag. Schon am späten Nachmittag erwartet Sie die erste spannende Pirschfahrt und am Abend genießen Sie beim Dinner mit afrikanischen Spezialitäten den exzellenten Service der Dullini Lodge.Unter großen, schattenspendenden Bäumen gelegen, überblicken Sie von der Lodge das Ufer des Mabrak Flusses. (A)

  • 3.
    Tag

    SABI SAND Am frühen Morgen sowie am späten Nachmittag kommen Sie mit Afrikas beeindruckender Wildnis in Kontakt - unterwegs im offenen Geländewagen oder auch auf einer Fußsafari. An Ihrer Seite - bestens ausgebildete"Ranger"sowie einheimische Spurenleser. (F/M/A)

  • 4.
    Tag

    SABI SAND Heute erwarten Sie weitere spannende Safaris: Im Sabi-Sand-Wildreservat leben Elefanten, Nashörner, Giraffen, Büffel, Zebras, Kudus, Flusspferde, Löwen, Leoparden, Geparden und viele Tiere mehr. Hoffentlich ist Ihre Kamera bereit - es gibt so viel zu sehen! (F/M/A)

  • 5.
    Tag

    SABI SAND - JOHANNESBURG - TSWALU KALAHARI Nach einer Pirschfahrt am Morgen geht es zunächst zurück nach Johannesburg (Flugdauer ca. 1,5 Std.). Mit dem Kleinflugzeug fliegen Sie von dort in das malariafreie, private Tswalu-Kalahari-Wildreservat (Flugdauer ca. 1,5 Std.). Das Wildreservat liegt in der Provinz Nordkap in der großen Weite der Kalahari und ist umgeben vom zerklüfteten Koranneberg-Gebirge. In dieser Landschaft roter Sanddünen und dornigen Buschlandes sind einige der faszinierendsten Tierarten der Welt heimisch. Ihre einzigartige Lodge bietet höchsten Wohnstandard in luxuriösen und geräumigen Unterkünften mit fantastischen Ausblicken und passt sich hervorragend den umgebenden Bergen an - eine gelungene Mischung aus afrikanischem Stil und europäischer Eleganz. (F/A)

  • 6.
    Tag

    TSWALU KALAHARI Das Tswalu-Kalahari-Wildreservat beherbergt über 70 Säugetierarten, darunter Löwen, Geparden, Wüstenspitzmaulnashörner, Säbel- und Pferdeantilopen. Vogelfreunde freuen sich über die mehr als 200 heimischen Arten. Sie erkunden das Reservat im offenen Geländewagen oder - so ist das Erleben noch intensiver - zu Fuß. Mit etwas Glück sehen Sie auch den seltenen Pangolin, ein außergewöhnliches Schuppentier. (F/M/A)

  • 7.
    Tag

    TSWALU KALAHARI Weitere Safaris in der landschaftlich abwechslungsreichen Kalahari. Tswalu Kalahari ist auch von historischem Interesse: In früherer Zeit war dieses Gebiet Lebensraum der San; zahlreiche Fundstellen führen Ihnen die Träume und Visionen des Stammes in Form von Felsgravuren vor Augen. (F/M/A)

  • 8.
    Tag

    TSWALU KALAHARI - KAPSTADT Am Morgen geht es noch auf eine letzte Pirsch, bevor Sie im Kleinflugzeug nach Kapstadt fliegen (Flugdauer ca. 2 Std.). in unmittelbarer Nähe zur V&A Waterfront, liegt Ihr Hotel, das luxuriöse One & Only Cape Town. (F)

  • 9.
    Tag

    KAPSTADT Privattour zum Tafelberg, dem weltberühmten Wahrzeichen Kapstadts. Anschließend weiter zum Castle of Good Hope, durch die Heerengracht, vorbei an der Groote Kerk und schließlich durch das malerische Malaien-Viertel zum alten Rathaus. Am Nachmittag haben Sie Zeit, die quirlige V&A Waterfront mit ihren Geschäften und Restaurants zu erkunden. (F)

  • 10.
    Tag

    KAPSTADT Auf einem Weingut bei Stellenbosch sind Sie zu einer besonderen Weinprobe eingeladen: Zum delikaten Rebensaft werden verschiedene Käsesorten gereicht. Zum Lunch erwartet man Sie im Pierneef à La Motte auf dem renommierten Weingut La Motte, das nicht nur durch die Qualität der Speisen, sondern auch das besonders schöne Ambiente bezaubert. (F/M)

  • 11.
    Tag

    KAPSTADT Das sind Aussichten: Mit dem Helikopter fliegen Sie heute - über den Tafelberg und die "Zwölf Apostel" hinweg - zum Kap der Guten Hoffnung. Weiterer Höhepunkt: Die Zahnradbahn bringt Sie zum höchsten Punkt der Kapspitze. Anschließend geht es zur putzigen Pinguinkolonie in Simon’s Town. Ihr Dinner genießen Sie in Harald Bresselschmidts Restaurant Aubergine. (F/A)

  • 12.
    Tag

    KAPSTADT - KNYSNA Über Swellendam und Mossel Bay fahren Sie nach Knysna, wo Sie im Conrad Pezula Resort & Spa wohnen - mit Blick auf die harmonische Lagune und den Indischen Ozean. Im ruhigen Pezula Spa verwöhnt man Sie mit speziellen Therapien. Ihre einzige Aufgabe: Genießen! (F)

  • 13.
    Tag

    KNYSNA Bummeln Sie entspannt durch das idyllische Städtchen Knysna. Die charmante Stadt mit vielen Kunsthandwerksläden, Cafés, Bars und gemütlichen Restaurants liegt eingebettet zwischen dem Bergwald der Outentiquaberge und einer großen Salzwasser-Lagune, welche zum Nationalen Naturdenkmal erklärt wurde. Den Sonnenuntergang erleben Sie während einer stimmungsvollen Bootsfahrt mit Cocktails auf der Knysna-Lagune, vom Indischen Ozean durch zwei Sandsteinklippen getrennt. Schöner kann ein Tag kaum enden! (F)

  • 14.
    Tag

    KNYSNA - JOHANNESBURG - RÜCKFLUG Am Nachmittag Transfer zum Flughafen in George und Inlandsflug nach Johannesburg (Flugdauer ca. 2 Std.). Von hier startet am Abend Ihr Rückflug mit South African Airways oder Lufthansa nonstop (Flugdauer ca. 11 Std.) nach Europa. (F)

  • 15.
    Tag

    ANKUNFT Ankunft am Morgen.

Hinweise
Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit

In Südafrika sind die Jahreszeiten den unseren entgegengesetzt. Die Sommer sind warm, jedoch nicht zu heiß. Die Winter sind trocken, mit sonnigen und warmen Tagen und teilweise sehr kühlen Nächten im Binnenland.
 

Unterkünfte
Sabi-Sand-Wildreservat | 3 Nächte
Dulini Lodge
5 Suite

Die Dulini Safari Lodge liegt im Exeter Private Game Reserve im Sabi Sand Gebiet und verfügt über 10.000 Hektar Land, auf dem die Gäste spannende Pirschfahrten erleben können.

Die sechs geräumigen Suiten liegen am Ufer des Mabrak Flusses und verfügen über eine Veranda mit einem eigenen Pool. Sie sind anspruchsvoll und individuell mit dem Charme klassischer Safari-Lodges eingerichtet. Afrikanische und koloniale Eleganz werden geschmackvoll kombiniert. Jede der Suiten hat ein en suite Badezimmer, Innen- und Außendusche, private Decks und eigenen Pool.

Das Haupthaus der Lodge ist im afrikanischen Stil mit gemütlichen Sitzecken eingerichtet. Das Abendessen kann in der Boma oder im hauseigenen Weinkeller eingenommen werden.

Kalahari | 3 Nächte
Tswalu The Motse
5 Suite

Das malariafreie Tswalu-Wildreservat liegt in der Nord-Kapprovinz Südafrikas in der großen Weite der Kalahari und ist umgeben von den zerklüfteten Korannebergen. In dieser Landschaft roter Sanddünen und dornigem Buschland sind einige der faszinierenden Tierarten der Welt heimisch. Tswalu ist eines der größten Reservate Südafrikas und befindet sich im Privatbesitz der südafrikanischen Bergbaufamilie Oppenheimer. Das Motse (Tswana für \"Dorf\") bietet höchsten Wohnstandard in luxuriösen Unterkünften und passt sich hervorragend den umgebenden Bergen an. Die acht großräumigen Chalets sind in einer gelungenen Mischung aus afrikanischem Stil und Eleganz eingerichtet.

Kapstadt | 4 Nächte
One&Only Cape Town
5 Premier Marina Table Mountain Room

Direkt im Zentrum von Kapstadts attraktiver Victoria & Alfred Waterfront mit Panoramablick auf Hafen und Tafelberg liegt das One&Only Cape Town. Es ist Afrikas spektakulärstes Stadt-Resort mit einer eigenen Spa Insel und einem individualisierten Luxus-Angebot.

Zimmer
40 der 131 Zimmer liegen auf einer vorgelagerten Insel inmitten der Waterfront, was den Zimmern eine einzigartige Atmosphäre verleiht und den Gästen bequemen Zugang zur angrenzenden Spa Insel bietet. Die großzügigen, mit afrikanischen Hölzern ausgestatteten und mit zeitgenössischer afrikanischer Kunst dekorierten Zimmer und Suiten verfügen über Terrasse oder Balkon. Ausstattung: Nespresso-Kaffeemaschine, Multi-Media Entertainment-System, Flat-Screen-TV, Satelliten-Empfang, iPod Docking Station, Haartrockner und Bademäntel.

Restaurant & Bar
Kulinarisch können sich die Gäste auf höchstem Niveau verwöhnen lassen: Chefkoch Nobu Matsuhisa eröffnet mit dem Nobu Cape Town das erste Nobu-Restaurant Afrikas - mit Fokus auf japanisch beeinflusste Küche mit einem Touch südafrikanischer Kochkunst.

Spa & Sport
Die 12 Behandlungsräume auf der Spa-Insel verbinden afrikanische Einflüsse mit zeitgenössischem Design. Auf der Insel befinden sich außerdem ein Entspannungsraum, Sauna, Dampfbäder, Erlebnis-Duschen mit verschiedenen Einstellungen, zwei große Pools und ein Schönheitssalon mit Maniküre sowie Hairstyling.

Auszeichnungen:
- Travel+Leisure World’s Best Awards - Best Hotel Spa in Africa and Middle East 2013
- World Spa Awards - Best Spa in Africa 2011, 2012 and 2013
- Spa Finder - Favourite Spa in Africa in Wellness Readers’ Choice Crystal Award 2011 and 2013
- Spa Finder - Favourite Spa in South Africa in Wellness Readers’ Choice Country Award 2011, 2012 and 2013
- Spa Finder - Best Spa Interiors in Africa 2011 and 2013
- Silver Sage Spa Awards Reader’s Choice - Best Resort/Hotel Spa in Africa and Middle East 2011

Knysna | 2 Nächte
Conrad Pezula Resort & Spa
5 Superior Suite

Nicht weit vom bekannten Ferienort Knysna findet sich das Pezula Resort Hotel & Spa auf dem Gelände eines traumhaft gelegenen Anwesens - eingebettet zwischen grünen Hügeln, einem grandiosen Golfplatz, dem Meer und ursprünglichen Wäldern. In diesem Deluxe-Resorthotel vereinen sich Natur und luxuriöse Lebensart zum perfekten Gesamterlebnis - sei es beim Ausritt, bei der Aromatherapie oder beim Abschlag, stets gehört der unvergessliche Ausblick dazu.

Zimmer
78 Zimmer, mindestens 58 m², Blick auf die Lagune oder Garten, Klimaanlage, Heizung, Balkon oder Terrasse, Dusche separat, Badewanne, WC, Safe, Fernseher, DVD, WLAN

Restaurant & Bar
Genießen Sie die regionale organische Küche und eine exzellente Auswahl von lokalen Weinen im Zachary’s Restaurant sowie die authentische Safari-Style Küche am offenen Feuer in der Boma.

Spa & Sport
2 Swimmingpools sorgen für entspannte Stunden. Lassen Sie sich im mehrfach ausgezeichneten Conrad Pezula Spa & Gym mit ganzheitlichen Anwendungen unter Verwendung von afrikanischen Naturprodukten verwöhnen.

Extras
Als First-Class-Adresse gilt der 18-Loch-Meisterschaftsgolfplatz von Pezula, dessen Gesamtanlage und Blickbezüge einzigartig sind. Er stellt eine echte Herausforderung für Amateure und erfahrene Golfprofis dar. Im ausgedehnten Resortgelände bietet sich zudem die schöne Gelegenheit zu Feldexkursionen durch die faszinierende Flora der Kapregion. Shuttle zum abgelegenen Traumstrand von Noetzie

Zeiträume & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
Verfügbare Zeiträume
  • 16.06.2018 - 30.09.2018
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 01.10.2018 - 31.12.2018
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!

Zu- und Abschläge

Flüge mit Lufthansa, Austrian oder Swiss
Flüge mit South African Airways
Verlängerung
Mauritius Preis pro Person im Doppel ab 2.690 €
Vorprogramm / Verlängerung

Lassen Sie Ihre Erlebnisse am Sandstrand noch einmal Revue passieren.

Leistungen

    • Flüge
    • Privattransfers
    • 7 Übernachtungen im Royal Palm (6* | Junior Suite)
    • Frühstück

Einzelreisende auf Anfrage.

Mauritius | 7 Nächte
Beachcomber Royal Palm
5 "Junior Suite"

An der geschützten Nordwestküste und an einem reinen weißen Sandstrand gelegen, inszeniert das Royal Palm ein ruhiges tropisches Paradies mit einer kompromisslosen Verpflichtung zur Exzellenz. Die jüngsten Arbeiten im Royal Palm betrafen die Renovierung der öffentlichen Bereiche und Suiten, um ein ultimatives Luxuserlebnis zu schaffen. Es wurde jedoch darauf geachtet, die einzigartige Atmosphäre des Hotels, den natürlichen Charme und die zeitlose Eleganz zu bewahren. In weiches Licht getaucht, findet man in den Zimmern eine Kombination aus zarten und mächtigen Farben, edlen Stoffen, Oberflächen aus Holz und Marmor und maßgeschneiderte Holzmöbel, die von lokalen Handwerkern gefertigt worden sind.

Verlängerung Karkloof Preis pro Person im Doppel ab 2.790 €
Vorprogramm / Verlängerung

Ergänzen Sie Ihre Reise durch weitere erholsame Tage in einem luxuriösen Hideaway auf einem privaten Wildreservat bei Pietermaritzburg. Im Spa können Sie sich unbegrenzt verwöhnen lassen.

Leistungen

    • Flüge
    • Privattransfers
    • Privatausflüge
    • 3 Übernachtungen im Karkloof Safari Spa (5* | Luxury Villa)
    • All Inclusive
    • Unlimited Spa Treatments

Einzelreisende auf Anfrage.

Pietermaritzburg | 3 Nächte
Karkloof Safari Spa
5 "Luxury Villa"

Karkloof liegt ca. 24 km von Pietermaritzburg entfernt, inmitten eines 3.500 Hektar großen Naturreservats nahe der Drakensberge. Die 16 Villen (70 qm²) sind individuell eingerichtet und verfügen u.a. über Minibar, Satelliten-TV, WLAN, Safe und Klimaanlage. Von Ihrer privaten Terrasse genießen Sie einen herrlichen Ausblick. Alle Behandlungsräume des Spas bieten ebenfalls Aussicht auf die Buschlandschaft. Hier können Sie sich verwöhnen lassen: Thaimassage, marokkanische Rassoulbehandlung sowie zahlreiche weitere Wellness-Anwendungen. Außerdem bietet das Spa einen Floating Pool, Sauna, Dampfbad, römisches Bad, Kneip-Pool und Whirlpools. Im ausgezeichneten Restaurant werden Sie kulinarisch verwöhnt und der gut sortierte Weinkeller lässt keine Wünsche offen. Neben Naturfahrten (Kleinwild auf dem Gelände) werden auch Angeltouren, Mountainbike-Ausflüge und Wanderungen angeboten.

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung und bei 90 15% vom Reisepreis
ab 89 und bei 60 30% vom Reisepreis
ab 59 und bei 31 45% vom Reisepreis
ab 30 und bei 8 80% vom Reisepreis
ab 7 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Swantje Lucas - Area Managerin Afrika & Arabien
Frau Swantje Lucas
Area Managerin Afrika & Arabien
swantje.lucas@windrose.de
+0049 30 20 17 21 16
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben