Individualreise
Flug in der Business Class inklusive

Afrika | Südafrika - Afrika

Südafrika Deluxe

Individuelle Luxusreise zu Nationalparks, nach Kapstadt und entlang der Garden Route

15 Tage | Doppelzimmer | p.P.
ab 16.690 €
Finest Moments
  • Traumhaft ruhig wohnen und einfach nur genießen - The Outpost
  • Den Tieren so nah! - Safaris im privaten Sabi-Sands-Wildreservat
  • Sonnenuntergänge wie aus dem Bilderbuch – Bootsfahrt mit Cocktails auf der Knysna-Lagune
  • Fantastische Aussichten - Helikopter-Flug zum Kap der Guten Hoffnung

Im südlichen Afrika mit allen Sinnen Exotik genießen - und sich doch wie zu Hause fühlen: Das facettenreiche Südafrika macht es möglich! Dieses Land ist wie ein Kaleidoskop: Die Palette der kontrastreichen Topographie reicht von lieblich bis schroff - vom Meer über Savanne und Gebirge bis zur Wüste. Und auch die hautnahen Begegnungen mit der einmalig vielfältigen Fauna werden Sie überraschen. Nehmen Sie auf Pirschfahrt Kontakt auf - mit den Big Five und den vielen, kleineren Tieren. So viel Abwechslung kann Ihnen ganz Europa nicht bieten! Doch die exzellenten Weine, die raffinierte Küche und die gepflegte Gastlichkeit sind europäisch geprägt.

Leistungen
  • Langstreckenflüge in der Business Class mit South African Airways*
  • Inlandsflüge in der Economy Class
  • Flüge in Kleinflugzeugen (max. 20 kg Gepäck in Softbags)
  • Helikopter-Flug von Kapstadt zum Kap der Guten Hoffnung
  • Privattransfers und -ausflüge in bequemen Fahrzeugen
  • Pirschfahrten im offenen Geländewagen
  • 12 übernachtungen in Hotels und Lodges
  • Frühstück (F), 5 Mittagessen (M), 7 Abendessen (A)
  • Durchgehende, Deutsch sprechende Reiseleitung ab dem 8.Tag
  • Englisch sprechende Betreuung in den Lodges
  • Eintritts- und Nationalparkgebühren
  • Hochwertige Reiseliteratur
Impressionen
Karte
Reiseverlauf
  • 1.
    Tag

    FLUG NACH JOHANNESBURG Am Abend startet Ihr Langstreckenflug mit South African Airways ab Frankfurt oder München nonstop nach Johannesburg (Flugdauer ca. 11 Std.).

  • 2.
    Tag

    JOHANNESBURG - KRÜGER-NATIONALPARK Nach einem Zwischenstopp in Johannesburg am Morgen Weiterflug im Kleinflugzeug in den nördlichen Teil des Krüger-Nationalparks (Flugdauer ca. 1,5 Std.)  und Transfer zu Ihrer Lodge. An einem steilen Hügel erbaut, bietet die Lodge The Outpost einen traumhaften Blick über die Weiten des Tals. Sie liegt im Makuleke Schutzgebiet, einem knapp 27.000 ha großen Reservat, das vom Limpopo-Fluss durchzogen wird. In der Region leben kaum Menschen, aber 85% aller Tierarten Südafrikas. Schon am Nachmittag erwartet Sie die erste spannende Pirschfahrt und am Abend genießen Sie beim Dinner mit afrikanischen Spezialitäten den exzellenten Service im The Outpost. (A)

  • 3.
    Tag

    KRÜGER-NATIONALPARK Sie unternehmen jeweils am frühen Morgen und am Nachmittag Pirschfahrten durch das Makuleke Schutzgebiet. Fieberakazienwälder, jahrhundertealte Baobab-Bäume, Schluchten und weite Grasebenen prägen die Landschaft. Makulele ist eines der letzten Gebieten, in denen Sie die Wildnis noch hautnah spüren können. Die Big Five sind hier zuhause: Löwen, Leoparden. Büffel, Nashörner und Elefanten können gesichtet werden. Außerdem ist Makulele ein Paradies für Ornithologen, denn 350 Vogelarten bevölkern die Region. (F/M/A)

  • 4.
    Tag

    KRÜGER-NATIONALPARK Auf einer geführten Wanderung erleben Sie die Natur und Tierwelt mal aus einer ganz anderen Persepktive. Außerdem können Touren in die nahe Makulele Gemeinde oder zu der Grenzstadt Crooks Corner unternommen werden oder Sie gönnen sich eine entspannende Massage in der Lodge. Am Abend genießen Sie Ihr Dinner mit Ausblick - traumhaft! (F/M/A)

  • 5.
    Tag

    KRÜGER-NATIONALPARK - SABI SANDS Nach einer Pirschfahrt am Morgen geht es zunächst mit dem Kleinflugzeug in das sehr tierreiche Sabi Sands Wildreservat (Fludauer ca. 80 Min). Die Lodge Leopard Hills liegt etwas erhöht auf einem Hügel mit faszinierendem Blick auf ein natürliches Wasserloch, an dem zahlreiche Tiere zu sehen sind. (F/A)

  • 6.
    Tag

    SABI SANDS Am frühen Morgen sowie am späten Nachmittag kommen Sie mit Afrikas beeindruckender Wildnis in Kontakt - unterwegs im offenen Geländewagen oder auch auf einer Walking Safari. An Ihrer Seite: bestens ausgebildete Ranger sowie einheimische Spurenleser. (F/M/A)

  • 7.
    Tag

    SABI SANDS Heute erwarten Sie weitere spannende Safaris: Im Sabi Sands Wildreservat leben Elefanten, Nashörner, Giraffen, Büffel, Zebras, Kudus, Flusspferde, Löwen, Leoparden, Geparden und viele Tiere mehr. Hoffentlich ist Ihre Kamera bereit - es gibt so viel zu sehen! (F/M/A)

  • 8.
    Tag

    SABI SANDS - KAPSTADT Am Morgen geht es noch auf eine letzte spannende Pirsch, bevor Sie im Kleinflugzeug nach Nelspruit fliegen (Flugdauer ca. 2 Std.) und von hier weiter nach Kapstadt (Flugdauer ca. 2,5 Std.). Mitten im restaurierten Hafenviertel, der V&A Waterfront, liegt Ihr Hotel, das luxuriöse Cape Grace. (F) 

  • 9.
    Tag

    KAPSTADT Privattour zum Tafelberg, dem weltberühmten Wahrzeichen Kapstadts. Anschließend weiter zum Castle of Good Hope, durch die Heerengracht, vorbei an der Groote Kerk und schließlich durch das malerische Malaien-Viertel zum alten Rathaus. Am Nachmittag haben Sie Zeit, die quirlige V&A Waterfront mit ihren Geschäften und Restaurants zu erkunden. (F)

  • 10.
    Tag

    KAPSTADT Die Weinanbaugebiete um Kapstadt erinnern eher an Europa als an Afrika. Kleine Städtchen mit Häusern im kapholländischen Stil sind architektonische Kleinode inmitten lieblich-hügeliger Landschaft. Auf einem Weingut bei Stellenbosch sind Sie zu einer besonderen Weinprobe eingeladen: Zum delikaten Rebensaft werden verschiedene Käsesorten gereicht. Zum Lunch erwartet man Sie auf einem der renomierten Weingüter der Region.  (F/M)

  • 11.
    Tag

    KAPSTADT Das sind Aussichten: Mit dem Helikopter fliegen Sie über den Tafelberg und die Bergkette Zwölf Apostel zum Kap der Guten Hoffnung. Ein weiterer Höhepunkt: Die Zahnradbahn bringt Sie zum höchsten Punkt der Kapspitze. Anschließend geht es zur putzigen Pinguinkolonie in Simon’s Town. Ihr Dinner genießen Sie in Harald Bresselschmidts Restaurant Aubergine. (F/A)

  • 12.
    Tag

    KAPSTADT - PLETTENBERG Über Swellendam und Mossel Bay fahren Sie nach Plettenberg mit seinen herrlichen Stränden. Die Stadt schmiegt sich entlang der Bucht, die durch die Halbinsel des Robberg Nature Reserves gegen schwere See geschützt wird. Sie wohnen im eleganten The Plettenberg mit Blick über die Bucht.  (F)

  • 13.
    Tag

    PLETTENBERG Ein Ausflug führt Sie zum Tsitsikamma-Nationalpark, einem grünen Juwel an der Garden Route. Der Wald bedeckt wie ein grüner Wasserfall die Steilküste und nach vielen Treppen auf und ab erreichen Sie die Hängebrücke über den Storms River. Am Nachmittag Bummel durch das idyllische Städtchen Knysna. Den Sonnenuntergang erleben Sie während einer stimmungsvollen Bootsfahrt mit Cocktails in der Knysna-Lagune, vom Indischen Ozean durch zwei Sandsteinklippen getrennt. Schöner kann ein Tag kaum enden! (F)

  • 14.
    Tag

    PLETTENBERG - GEORGE - JOHANNESBURG - RÜCKFLUG Am Nachmittag Transfer zum Flughafen in George und Inlandsflug nach Johannesburg (Flugdauer ca. 2 Std.). Von hier startet am Abend Ihr Rückflug mit South African Airways nonstop nach Frankfurt oder München (Flugdauer ca. 11 Std.). (F)

  • 15.
    Tag

    ANKUNFT Ankunft am Morgen.

Hinweise
Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit
In Südafrika sind die Jahreszeiten den unseren entgegengesetzt. Die Sommer sind warm, jedoch nicht zu heiß. Die Winter sind trocken, mit sonnigen und warmen Tagen und teilweise sehr kühlen Nächten im Binnenland.
Unterkünfte
Krüger-Nationalpark | 3 Nächte
The Outpost Lodge
5 Suite
Sabi Sands | 3 Nächte
Leopard Hills
5 Suite
Kapstadt | 4 Nächte
Cape Grace
5 Rooftop Terrace Room

Direkt an der historischen Waterfront beziehen Sie stilvoll eingerichtete Zimmer im 6-Sterne-Hotel \"Cape Grace\". Alle Räumlichkeiten strahlen einen dezenten Luxus aus. Von den Zimmern - alle mit begehbarem Kleiderschrank - können Sie einen herrlichen Ausblick auf den Yachthafen, auf das Hafenbecken oder auf den Tafelberg genießen. Ausgezeichnete Restaurants, eine Whisky-Bar (mit 460 Whisky-Sorten!) sowie ein Spa ergänzen das Angebot. Leckere Snacks werden auch in der Gästebibliothek und am großen Pool serviert - angenehmer Luxus in ruhiger Atmosphäre.

Plettenberg Bay | 2 Nächte
The Plettenberg Hotel
5 Luxury Seaview Room
Hinweis

Bitte beachten Sie die geänderten Storngebühren.

Zeiträume & Preise

Bitte wählen Sie eine Zimmerbelegung und klicken anschließend auf den Button "Reise prüfen".
Verfügbare Zeiträume
  • 01.01.2019 - 31.03.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 01.04.2019 - 30.09.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 01.10.2019 - 31.10.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!
  • 01.11.2019 - 31.12.2019
    Status - pending : Noch Plätze frei. Sofort buchbar!

Zu- und Abschläge

Verlängerung
Karkloof Preis pro Person im Doppel ab 1.890 €
Vorprogramm / Verlängerung

Ergänzen Sie Ihre Reise durch weitere erholsame Tage in einem luxuriösen Hideaway auf einem privaten Wildreservat bei Pietermaritzburg in der südafrikanischen Provinz KwaZulu-Natal. Lassen Sie sich im Spa verwöhnen und nehmen Sie an den angebotenen Pirschfahrten teil.

Leistungen

    • Flüge
    • Privattransfers
    • 3 Übernachtungen im Karkloof Safari Spa (5* | Luxury Villa)
    • Vollpension
    • 2 Pirschfahrten am Tag

Einzelreisende auf Anfrage.

Pietermaritzburg | 3 Nächte
Karkloof Safari Spa
5 "Luxury Villa"

Karkloof liegt ca. 24 km von Pietermaritzburg entfernt, inmitten eines 3.500 Hektar großen Naturreservats nahe der Drakensberge. Die 16 Villen (70 qm²) sind individuell eingerichtet und verfügen u.a. über Minibar, Satelliten-TV, WLAN, Safe und Klimaanlage. Von Ihrer privaten Terrasse genießen Sie einen herrlichen Ausblick. Alle Behandlungsräume des Spas bieten ebenfalls Aussicht auf die Buschlandschaft. Hier können Sie sich verwöhnen lassen: Thaimassage, marokkanische Rassoulbehandlung sowie zahlreiche weitere Wellness-Anwendungen. Außerdem bietet das Spa einen Floating Pool, Sauna, Dampfbad, römisches Bad, Kneip-Pool und Whirlpools. Im ausgezeichneten Restaurant werden Sie kulinarisch verwöhnt und der gut sortierte Weinkeller lässt keine Wünsche offen. Neben Naturfahrten (Kleinwild auf dem Gelände) werden auch Angeltouren, Mountainbike-Ausflüge und Wanderungen angeboten.

Benguerra Island Preis pro Person im Doppel ab 5.290 €
Vorprogramm / Verlängerung

Genießen Sie ein paar sonnige Tage am herrlichen Sandstrand von Benguerra Island in Mosambik. Ihre Villa verfügt über eine Innen- und Außendusche, einen eigenen Pool sowie direkten Zugang zum Strand.

Leistungen

    • Flüge
    • Privattransfers
    • 1 Übernachtung im Fairlawns Boutique Hotel (6* | Villa Suite)
    • 5 Übernachtungen im Azura  Benguerra Island (5* | Luxury Beachfront Villa)
    • Frühstück im Hotel
    • Vollpension im Resort

Benguerra Island | 1 Nächte
Azura Benguerra Island
5 "Villa Suite"

Das Azura Retreat liegt inmitten des Bazaruto Marine Nationalparks auf der unberührten Benguerra Insel. Genießen Sie einen unbeschwerten Aufenthalt in dieser luxuriösen Unterkunft. Es erwarten Sie traumhafte, einsame Sandstrände, wehende Palmen, "Barefoot Luxury Atmosphäre“ und ein mit Sternen übersäter Himmel bei Nacht.

Die offene Bauweise der Lodge mit Schwerpunkt auf Erholung, Strand und Meer, kombiniert mit hervorragendem und sehr persönlichem Service, bildet einen Ort, an dem Sie sich sofort wohl fühlen. Außerdem erwarten Sie kulinarische Erlebnisse: Der Chefkoch kombiniert landestypische Zutaten mit zeitgenössischen Trends. Persönliche Vorlieben und Wünsche werden vom Küchenchef gerne entgegen genommen und umgesetzt. Ihre Speisen können Sie entweder im Restaurant, ganz privat in Ihrer Villa oder romantisch am Strand servieren lassen. Azura verfügt über ein eigenes Spa, das direkt am Strand errichtet wurde und sich auf traditionelle Behandlungen mit lokalen Schönheitsprodukten konzentriert. Hier können Sie relaxen, sich zurücklehnen und verwöhnen lassen.

Die Anlage verfügt über nur 16 luxuriöse Villen, die absolute Entspannung und Privatsphäre garantieren: 1 Beach Villa (die kleinste der Villen, aber in wunderbarer Lage am Ende der Anlage neben dem Spa-Bereich), 3 Luxury Beach Villen (ca. 100 m² und 450 m² private Nutzfläche), 10 Infinity Beach Villen (ca. 110 m² und 650 m² private Nutzfläche), 1 Villa Amizade (ca. 185 m²) und 1 Presidential Villa (ca. 425 m²). Alle Villen sind unmittelbar am Strand errichtet und mit großzügiger Terrasse, privatem Pool, überdachter Sala am Strand, eigenem Badezimmer mit Dusche, Klimaanlage, Minibar sowie Tee-/Kaffee-Zubereiter ausgestattet. Die Infinity Beach Villen sind gegenüber den Luxury Beach Villen geräumiger, haben eine Badewanne und einen etwas größeren Pool (ca. 5 m Länge). Die Villa Amizade ist mit zwei Schlafzimmern, jeweils mit eigenem Badezimmer, sowie einem großflächigen Wohnbereich, 10 m² Swimmingpool, Essbereich und Garten mit Tagesbett und Hängematte ideal für Familien geeignet. Die Presidential Villa mit drei Schlafräumen lässt mit noch mehr Fläche zum Wohnen und Entspannen, einer Küche mit eigenem Koch und 16 m² Swimmingpool schließlich keine Wünsche mehr offen. Ein persönlicher Butler-Service kümmert sich in allen Villen um Ihre Bedürfnisse und plant gemeinsam mit Ihnen Ihre Aktivitäten

Johannesburg | 5 Nächte
Fairlawns Boutique Hotel & Spa
5 "Luxury Beachfront Villa"

Eine wahrlich einmalig exklusive Unterkunft für den modernen Reisenden im Vorort Sandton! Das Gelände gehörte ursprünglich der Familie Oppenheimer, wurde 1986 verkauft, und die herrschaftliche Villa wurde 1998 von den Besitzern in ein Hotel umgewandelt. Sie legten viel Wert auf individuell gestaltete Suiten, auf besonders große Bäder und den Erhalt des privaten Charakters. Im Jahr 2014 gewann das SPA den "Titel Best Luxury Wellness Spa Südafrikas 2014" bei den World Luxury Spa Awards.

Zimmer
Jede der 40 Suiten wurde individuell und mit Liebe zum Detail ausgestattet. Mindestens 54 m², hohe Wände, edle Stoffe, Marmorbad mit Bidet, separater Dusche, Kamin, Sie verfügen über WLAN, Minibar, Flatscreen-TV

Restaurant & Bar
The Terrace Restaurant: Die kerzenbeschienenen Tische und die sanfte Musik verströmen eine intime und romantische Atmosphäre in italienischem Dekor. Die edlen Leinen-Tischdecken, das ausgewählte Geschirr und Silberbesteck sind ein ebenso wichtiger Teil des Erlebnisses. Sie können auch in Ihrer Suite oder am Pool speisen.

Spa & Sport
Fitnessraum, Infrarot-Sauna, Dampfbad, großer Außenpool

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 15% vom Reisepreis
ab 89 und bis 60 30% vom Reisepreis
ab 59 und bis 31 45% vom Reisepreis
ab 30 und bis 8 80% vom Reisepreis
ab 7 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Reisedesigner
Frau Swantje Lucas - Reisedesignerin Afrika & Arabien
Frau Swantje Lucas
Reisedesignerin Afrika & Arabien
swantje.lucas@windrose.de
+49 30 20 17 21 16
Kontakt & Öffnungszeiten
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben