Gruppenreise
Flug in der Business Class inklusive

Afrika | Tansania - Afrika

Out of Tansania

Luxuriöse Flugsafari zu den Naturwundern in Tansania

Finest Moments
  • Nostalgisches "Out Of Africa-Feeling" - traumhafte Luxus-Lodges in Selous, der Serengeti & Ngorongoro
  • "Afrika liegt mir zu Füssen!" - mit dem Kleinflugzeug von Lodge zu Lodge
  • "Ich bin hautnah dabei!" - direkt bei den wandernden Gnus

Ein Meer aus Farben: das Glitzern der Wasserstellen, das Braun der Gnus auf der Savanne, das Rosa der Flamingos, das Schwarzweiß der Zebras - und Sie im Kleinflugzeug unterwegs durchs strahlende Blau. Das erwartet Sie auf dieser Reise durch Tansania. Sie erleben das Beste aus beiden Welten: authentische Safari und Top-Luxus. Dafür residieren Sie in liebevoll ausgestatteten Lodges, die beispielsweise in der Serengeti ihren Standort nach dem Wanderverhalten der Tiere ausrichten und doch keinen Ihrer Wünsche offen lassen. Genießen Sie dieses einmalige "Out of Africa"-Erlebnis aus Natur pur bei dem Sie äußerst komfortabel und persönlich umsorgt werden.

Leistungen
  • Langstreckenflüge in der Business Class mit KLM oder Swiss
  • Flüge in Kleinflugzeugen (max. 15 kg Gepäck in Softbags inkl. Handgepäck)
  • Transfers und Pirschfahrten in bequemen Fahrzeugen
  • 9 Übernachtungen im Hotel, in Camps und in der Lodge
  • Tageszimmer am Abreisetag
  • Frühstück (F), 9 Mittagessen (M), 8 Abendessen (A)
  • Lokale Getränke in den Camps und in der Lodge
  • Qualifizierte WINDROSE-Reiseleitung
  • Eintritts- und Nationalparkgebühren
  • Visabesorgung und -gebühren (100€)
  • Hochwertige Reiseliteratur
Reiseleiter
Impressionen
Karte
Reiseverlauf

1. Tag FLUG NACH DARESSALAM | Ihr Langstreckenflug mit KLM startet am Morgen über Amsterdam und Kilimandscharo nach Daressalam bzw. mit Swiss über Zürich und Nairobi nach Daressalam (Flugdauer insg. ca. 14 Std.). Ankunft am Abend und Transfer zum Hotel.

2. Tag DARESSALAM - SELOUS | Nach dem Frühstück fliegen Sie im Kleinflugzeug in das Selous-Wildreservat im Süden Tansanias (Flugdauer ca.
45 Min.). Im Herzen der Selous-Wildnis gelegen bildet das Azura Selous Camp eine wunderbare Oase für anspruchsvolle Gäste. Einzigartige Natur, abseits der Touristenpfade gepaart mit exzellentem Service sowie großzügiger und luxuriöser Ausstattung, machen Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis mitten im afrikanischen Busch. Bereits am Nachmittag unternehmen Sie Ihre erste Pirschfahrt. Das 50.000 km² große Selous-Wildreservat ist ein UNESCO-Weltnaturerbe und bekannt für seinen großen Löwenbestand, seine zahlreichen Antilopenarten, unter anderem die Lichtenstein Kuhantilope, viele Giraffen, Flusspferde, Krokodile, den größten Bestand von Wildhunden in Afrika und eine reiche Vogelwelt. (F/M/A)

3. Tag SELOUS | Am Vormittag und am Nachmittag haben Sie die Wahl zwischen Bootsfahrten, Pirschfahrten im Geländewagen oder Walking Safaris in Begleitung eines Wildhüters. Der Fluss Rufiji mit seinen vielfältigen Verzweigungen im Binnendelta bietet Ihnen viele Gelegenheiten, Krokodile und zahlreiche Flusspferde zu beobachten. Pirschfahrten mit dem Geländewagen geben noch einmal die Möglichkeit, zahlreiche Vertreter der afrikanischen Großsäugetiere zu erleben; und eine Pirsch zu Fuß vermittelt Ihnen den prickelnden Reiz, der Natur noch ein wenig näher zu sein. (F/M/A)

4. Tag SELOUS | Gehen Sie auf spannende Safari oder genießen Sie Entspannung im Camp. Entweder stehen bei Ihnen weitere abenteuerliche Pirsch- oder Bootsfahrten im Selous-Wildreservat auf dem Programm oder Sie relaxen am Pool oder Ihrer privaten Terrasse mit Blick auf den Fluss Ruana. (F/M/A)

5. Tag SELOUS - SERENGETI | Im Kleinflugzeug geht es weiter über Arusha in die Serengeti (Flugdauer insgesamt ca. 4,5 Std., je nach Standort des Camps). Insbesondere Gnus, Zebras, Gazellen und Antilopen unternehmen, in Abhängigkeit von Trocken- und Regenzeit, ausgedehnte Wanderungen. In unmittelbarer Nähe der Herden lauern stets die großen Raubtiere: Löwen, Leoparden und Geparden. Und Sie beobachten dies ganz exklusiv und aus der ersten Reihe! Das Serengeti Under Canvas Camp wechselt bis zu fünf Mal im Jahr seine Position und ist dadurch immer in der Nähe der riesigen wandernden Herden. Die Zelte sind luxuriös und zugleich basic: Für das Handwaschbecken steht eine Wasserkaraffe bereit, zum Duschen wird das Wasser von Ihrem persönlichen Butler für Sie erhitzt. Hier erleben Sie Safari à la Hemingway vom Feinsten! Und am Abend genießen Sie den Sternenhimmel über Afrika. (F/M/A)

6. Tag SERENGETI | Wenn Sie möchten, gleiten Sie am Morgen mit dem Ballon über die Serengeti und bekommen so noch intensivere Eindrücke von den Tieren und der Landschaft (optional). Erst ein stärkender Morgentee, dann die Frühpirsch im Geländewagen und anschließend ein reichhaltiges, englisches Frühstück - so gestaltet sich der heutige Vormittag. Die heißen Stunden des Tages verbringen Sie im Camp. Erst am späten Nachmittag, nach traditionell zelebrierter Tea Time, geht es wieder auf Pirschfahrt. Und am Abend lauschen Sie, den erfrischenden Sundowner in Ihren Händen, den exotischen Geräuschen der Wildnis und tauschen sich über die vielfältigen Erlebnisse des Tages aus. (F/M/A)

7. Tag SERENGETI | Ein weiterer "Out of Africa"-Tag mit Pirschfahrten am Morgen und am Nachmittag. Die wechselnde Lage des Camps ermöglicht es Ihnen, im Zeitraum von Dezember bis März die Geburt der Kälber in den südlichen Grasebenen mitzuerleben oder in den Monaten Juni bis Oktober die wandernden Tierherden bei der Überquerung des Mara-Flusses im Norden zu beobachten. (F/M/A)

8. Tag SERENGETI - NGORONGORO | Sie fliegen im Kleinflugzeug zur Landepiste am Lake Manyara (Flugdauer ca. 1 Std.). Von hier geht es, nach einem Mittagessen auf der Gibb's Farm, hinauf zur luxuriösen Ngorongoro Crater Lodge, direkt am Rand des berühmten Einbruchkraters. Aus den großen Schlaf- und Badezimmerfenstern Ihrer Lodge haben Sie einen fantastischen Blick in den Krater. Ihr Butler bringt morgens den Tee und entzündet abends das Feuer im offenen Kamin. Das ausgezeichnete Restaurant serviert unter Kronleuchtern panafrikanische Gerichte! So komfortabel kann Safari sein. (F/M/A)

9. Tag NGORONGORO | Bernhard Grzimek sagte zu Recht, es sei unmöglich, die Schönheit des Ngorongoro-Kraters in Worte zu fassen. Es geht hinab auf den Grund des UNESCO-Weltnaturerbes; mitten in den Lebensraum von unzähligen Zebras, Büffeln, Gnus, Antilopen und Gazellen. Und im Frühjahr bevölkern Tausende rosafarbene Flamingos den Kratersee - ein Fest für Auge und Ohr. Hier gibt es auch die höchste Raubtierdichte Afrikas. Und schließlich leben hier auch noch einige Exemplare der bedrohten Spitzmaulnashörner. (F/M/A)

10. Tag NGORONGORO - ARUSHA - RÜCKFLUG | Nach dem Frühstück fahren Sie wieder hinab zur Landepiste am Lake Manyara. Im Kleinflugzeug geht es zurück nach Arusha (Flugdauer ca. 0,5 Std.), wo Ihnen ein Tageszimmer in der Arusha Coffee Lodge zur Verfügung steht und Ihnen Mittagessen serviert wird. Am Abend Rückflug mit KLM über Daressalam und Amsterdam nach Deutschland bzw. mit Precision Air nach Daressalam und weiter mit Swiss nach Deutschland (Flugdauer insg. ca. 14 Std.). (F/M)

11. Tag ANKUNFT | Ankunft am Morgen.

Hinweise
Frühstück (F), Mittagessen (M), Abendessen (A)

Klima und Reisezeit
Im nordwestlichen Hochland Tansanias und Selous herrscht kühles und gemäßigtes Klima - mit einer "großen Regenzeit" von März bis Mai und einer "kleinen Regenzeit" von November bis Dezember.
Unterkünfte
Daressalam | 1 Nächte
Hyatt Regency Dar es Salaam, The Kilimanjaro
5 Sea View Room

Das Hyatt Regency Daressalam ist eine moderne Oase im Herzen der lebendigen Stadt. Das Hotel bietet eine hervorragende Lage direkt am Wasser mit herrlichem Ausblick auf den Hafen und den Indischen Ozean. Daressalam ist das wirtschaftliche und kommerzielle Zentrum Tansanias und zugleich der wichtigste Hafen Ostafrikas. Das Hotel verfügt über 180 Zimmer, welche geräumig und komfortabel ausgestattet sind. Dazu gehört eine freistehende Badewanne im großen, von natürlichem Tageslicht durchfluteten Badezimmer sowie Internetzugang per W-LAN, Kabelfernsehen mit internationalen Nachrichten- und Filmkanälen, 24-Stunden-Zimmerservice und Minibar.

Selous | 3 Nächte
Azura Selous
5 Tented Villa

Das luxuriöse Boutique-Camp im Herzen der Selous Wildnis liegt eingebettet entlang des Ruaha Flusses und bildet eine Oase für anspruchsvolle Gäste. Eine einzigartige Natur, abseits der Touristenpfade gepaart mit exzellentem Service sowie großzügige und luxuriöse Ausstattung gestalten den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis mitten im afrikanischen Busch.

Das Camp bietet seinen Gästen 12 Suiten auf jeweils ca. 90 m² mit einem großzügig gestalteten Badezimmer. Kingsize-Betten zählen neben Klimaanlage ebenso zur Selbstverständlichkeit, wie Außendusche und der private Planschpool im Außenbereich.

Die Küche kreiert afrikanische und internationale Mahlzeiten. Genießen Sie Ihr Dinner an den Ufern des Ruaha. Unternehmen Sie spannende Wildbeobachtungen per Fahrzeug oder Boot bzw. eine Sundowner-Fahrt auf dem Ruaha Fluss und lassen Sie sich am Ende eines erlebnisreichen Safaritages mit einer Massage verwöhnen.

Serengeti | 3 Nächte
&Beyond Serengeti Under Canvas
4 Luxury Tent

Das Camp \"Serengeti Under Canvas\" ist ein mobiles Camp und wird immer dort aufgebaut, wo sich die Tiere gerade befinden. Die Mobilität dieses Camps ermöglicht, so nah wie möglich an die großen Herden-Wanderungen durch Tansania zu gelangen. Die vier luxuriösen Zelte im Beduinenstil - alle mit privater Veranda - sind mit separatem WC und Außen-Dusche ausgestattet. Gespeist wird im Restaurant im Hauptzelt. Dort gibt es auch eine Lounge für entspannte Stunden. Sie unternehmen Pirschfahrten in halboffenen Geländewagen sowie Fuß- und Nachtpirschfahrten.

Ngorongoro | 2 Nächte
&Beyond Ngorongoro Crater Lodge
5 Suite Room

Die \"Ngorongoro Crater Lodge\" liegt direkt an dem über 2.000 Meter hohen Kraterrand und besitzt einen spektakulären Blick auf den Krater und die darunterliegende Savannenlandschaft. Die Lodge ist im Massai-Stil erbaut worden mit einem Grassdach überzogen.

Zimmer
Die Lodge besteht aus 3 verschiedenen Camps: Dem Nord- und Südcamp mit je 12 Suiten und dem Tree Camp mit 6 Suiten. In allen Suiten gibt es ein Badezimmer mit Dusche und Badewanne, Telefon, Safe, Kamin und Fön. Auch ein Butler-Service kann stets genutzt werden. Es gibt keine Ventilatoren oder Klimaanlagen, da das Klima das ganze Jahr über angenehm ist.

Restaurant & Bar
Im zentralen Restaurant werden Sie bestens verköstigt.

Arusha | Tageszimmer
Arusha Coffee Lodge
4 Tageszimmer

Diese liebevoll und stilvoll eingerichtete kleine Lodge mit seinen Bungalows liegt am Rande von Arusha inmitten einer Kaffeeplantage. Die Lodge besteht aus 18 Häusern und 12 Suiten, die über einen Wohnbereich und eine private Terrasse verfügen. Das Restaurant bietet typische afrikanische und tansanische Gerichte an. Zusätzlich gibt es noch eine Bar mit Feuerplatz, an denen man den Tag entspannt ausklingen lassen kann.

Hinweis

VISA
Ein Visum für deutsche Staatsbürger ist erforderlich und wird durch WINDROSE fünf Wochen vor Reisebeginn eingeholt.

HINWEISE
Bitte beachten Sie, dass Sie für diese Reise Softbags (knautschbare Reisetaschen) benötigen. Max. 15 kg inkl. Handgepäck.

Termine & Preise

Zu- und Abschläge

Flüge mit KLM
Flüge mit Swiss
Flüge mit Turkish Airlines
Ausflug
Ballonfahrt über die Serengeti Preis pro Person im Doppel ab 550 €

Leistungen

    • am Tag 6 (gemeinsam mit anderen internationalen Reisenden)

Vorprogramm
Masai Mara: Upgrade Hemingways, Karen Blixen Suite Preis pro Person im Doppel ab 580 €
Nairobi | 1 Nächte
Hemingways
5 "Blixen Suite"

Im Süden Kenias liegt das geräumige im Plantagen-Stil erbaute Hemingways, welches durch seine symmetrische Architektur besonders schön wirkt und vom Sonnenlicht durchflutet wird.

Zimmer
Weitläufige Zimmer mit großen, hellen Badezimmern sind charakteristisch für das Boutique-Hotel. Es umfasst 45 Zimmer mit hohen Decken, zwei Penthouse-Stil Präsidenten-Suiten und 43 Junior-Suiten. Gedeckte Farben und strukturierten Stoffen in Ecru und Taupe schaffen ein Ambiente zeitgenössischen Chics, während Messing-Elemente, Mahagoni und Leder klassische Eleganz ausstrahlen. Von Ihrem privaten Balkon haben Sie Ausblick auf die grünen Hügel Afrikas.
Ausstattung: begehbarer Kleiderschrank, Flachbild-Fernseher, Telefon, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, elektronischer Safe, Haartrockner, Bademäntel, diverse elektronische Geräte auf Anfrage


Restaurant & Bar
Die Menüs sind im zeitgenössischen europäischen Stil. Der Küchenchef legt seinen Fokus auf Retro-Klassiker und verfeinert diese mit einem modernen Touch.
Die Brasserie serviert die besten Steaks in Kenia - das Fleisch von speziell gefütterten Rindern wird auf einem Holzkohleofen, genannt Josper, gegrillt und bekommt dadurch sein besonderes Aroma.
Das Frühstück ist die letzte Mahlzeit, die Sie zu sich nehmen, bevor Sie ein Hotel zu verlassen. Aus diesem Grund legt das Hemingways besonderen Wert auf die Qualität des Frühstücks und alles wird auf Ihre Bestellung frisch zubereitet.
Auch den Afternoon Tea sollten Sie sich nicht entgehen lassen, vor allem wegen der verführerischen hausgebackenen Scones, Eclairs und Törtchen.
Die Bar ist ein moderner Veranstaltungsort mit dem Ambiente eines Privatclubs. Alte und neue Welt Weine und eine feine Auswahl an Champagner werden fachmännisch von einem Sommelier ausgewählt. Einer der seltenen Cognacs oder Single Malt Whiskys ist auch immer eine gute Wahl, um den Abend ausklingen zu lassen.

Spa & Sport
Massagen, Aromatherapien und Peelings werden Ihre Sinne wiedererwecken, das Fitnessstudio bietet Ihnen viele moderne Geräte und der Pool verspricht Abkühlung.

Masai Mara Preis pro Person im Doppel ab 5.990 €
Vorprogramm / Verlängerung

Wo in den achtziger Jahren "Out of Africa" gedreht wurde, befindet sich heute das luxuriöse Angama Mara Camp mit atemberaubenden 180 Grad-Aussichten auf die Masai Mara.

Leistungen

    • Flüge
    • Transfers 
    • Pirschfahrten
    • 1 Übernachtung im Hotel Hemingways Nairobi (5*  Executive Room)
    • 3 Übernachtungen im Angama Mara Camp (5* Luxury Tented Suite)
    • Halbpension im Hotel
    • All Inclusive im Camp

Nairobi | 1 Nächte
Hemingways
5 "Executive Room"

Im Süden Kenias liegt das geräumige im Plantagen-Stil erbaute Hemingways, welches durch seine symmetrische Architektur besonders schön wirkt und vom Sonnenlicht durchflutet wird.

Zimmer
Weitläufige Zimmer mit großen, hellen Badezimmern sind charakteristisch für das Boutique-Hotel. Es umfasst 45 Zimmer mit hohen Decken, zwei Penthouse-Stil Präsidenten-Suiten und 43 Junior-Suiten. Gedeckte Farben und strukturierten Stoffen in Ecru und Taupe schaffen ein Ambiente zeitgenössischen Chics, während Messing-Elemente, Mahagoni und Leder klassische Eleganz ausstrahlen. Von Ihrem privaten Balkon haben Sie Ausblick auf die grünen Hügel Afrikas.
Ausstattung: begehbarer Kleiderschrank, Flachbild-Fernseher, Telefon, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, elektronischer Safe, Haartrockner, Bademäntel, diverse elektronische Geräte auf Anfrage


Restaurant & Bar
Die Menüs sind im zeitgenössischen europäischen Stil. Der Küchenchef legt seinen Fokus auf Retro-Klassiker und verfeinert diese mit einem modernen Touch.
Die Brasserie serviert die besten Steaks in Kenia - das Fleisch von speziell gefütterten Rindern wird auf einem Holzkohleofen, genannt Josper, gegrillt und bekommt dadurch sein besonderes Aroma.
Das Frühstück ist die letzte Mahlzeit, die Sie zu sich nehmen, bevor Sie ein Hotel zu verlassen. Aus diesem Grund legt das Hemingways besonderen Wert auf die Qualität des Frühstücks und alles wird auf Ihre Bestellung frisch zubereitet.
Auch den Afternoon Tea sollten Sie sich nicht entgehen lassen, vor allem wegen der verführerischen hausgebackenen Scones, Eclairs und Törtchen.
Die Bar ist ein moderner Veranstaltungsort mit dem Ambiente eines Privatclubs. Alte und neue Welt Weine und eine feine Auswahl an Champagner werden fachmännisch von einem Sommelier ausgewählt. Einer der seltenen Cognacs oder Single Malt Whiskys ist auch immer eine gute Wahl, um den Abend ausklingen zu lassen.

Spa & Sport
Massagen, Aromatherapien und Peelings werden Ihre Sinne wiedererwecken, das Fitnessstudio bietet Ihnen viele moderne Geräte und der Pool verspricht Abkühlung.

Masai Mara | 3 Nächte
Angama Mara
5 "Tented Suite"

Masai Mara - ein klangvoller Name für den Ort eines einzigartigen Naturschauspiels: jene Migration genannte Wanderung hunderttausender Gnus und Zebras aus der Serengeti nach Norden, gefolgt von ihren hungrigen Gefährten. Das erst im Juni 2015 eröffnete Angama Mara Camp liegt abseits der üblichen Touristenpfade 300 m über der Masai Mara auf der Abbruchkante des Ololoolo Escarpments. Schon bei der Landung erlebt man eine Art Déjà-vu - hier wurden einige der Szenen des bekannten Filmes "Jenseits von Afrika" gedreht. Auf zwei Hügeln befinden sich zwei Camps mit je 15 luxuriösen Zeltzimmern, alle mit 10 m breiten Fensterwänden, Parkettböden und Terrasse. Vom Bett aus kann man frühmorgens die Heißluftballons über der Masai Mara beobachten.

Im "Pavilion", zwischen den beiden Camps gelegen, befindet sich ein Fitness Raum, ein 12,5 m Swimmingpool, ein Souvenirshop sowie ein Atelier der lokalen Masai. Im Haupthaus befinden sich Restaurant, Bar und Bibliothek, alle mit Rundum-Blick über den Nationalpark. Erlesene Weine, hervorragende Küche sowie aufmerksames und stets freundliches Personal sorgen für Ihr Wohl.

In ihrem Roman, "Jenseits von Afrika", schrieb Karen Blixen "hier bin ich, wo ich sein sollte". Bei einem Picknick inmitten der Natur können auch sie diese tiefe Verbindung zur afrikanischen Busch erleben.

Auf zwei täglichen Pirschfahrten und geführten Wanderungen lässt sich ein breites Spektrum der ostafrikanischen Tierwelt beobachten. Aber nicht nur der Reichtum an Großwild, sondern auch die jährliche Migrationsbewegung der Tiere macht diesen Standort zu einem idealen Reiseziel. über eine Million Gnus und andere Wildtiere durchziehen dann die endlose Ebene.

Verlängerung
Masai Mara: Upgrade Hemingways, Karen Blixen Suite Preis pro Person im Doppel ab 580 €
Nairobi | 1 Nächte
Hemingways
5 "Blixen Suite"

Im Süden Kenias liegt das geräumige im Plantagen-Stil erbaute Hemingways, welches durch seine symmetrische Architektur besonders schön wirkt und vom Sonnenlicht durchflutet wird.

Zimmer
Weitläufige Zimmer mit großen, hellen Badezimmern sind charakteristisch für das Boutique-Hotel. Es umfasst 45 Zimmer mit hohen Decken, zwei Penthouse-Stil Präsidenten-Suiten und 43 Junior-Suiten. Gedeckte Farben und strukturierten Stoffen in Ecru und Taupe schaffen ein Ambiente zeitgenössischen Chics, während Messing-Elemente, Mahagoni und Leder klassische Eleganz ausstrahlen. Von Ihrem privaten Balkon haben Sie Ausblick auf die grünen Hügel Afrikas.
Ausstattung: begehbarer Kleiderschrank, Flachbild-Fernseher, Telefon, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, elektronischer Safe, Haartrockner, Bademäntel, diverse elektronische Geräte auf Anfrage


Restaurant & Bar
Die Menüs sind im zeitgenössischen europäischen Stil. Der Küchenchef legt seinen Fokus auf Retro-Klassiker und verfeinert diese mit einem modernen Touch.
Die Brasserie serviert die besten Steaks in Kenia - das Fleisch von speziell gefütterten Rindern wird auf einem Holzkohleofen, genannt Josper, gegrillt und bekommt dadurch sein besonderes Aroma.
Das Frühstück ist die letzte Mahlzeit, die Sie zu sich nehmen, bevor Sie ein Hotel zu verlassen. Aus diesem Grund legt das Hemingways besonderen Wert auf die Qualität des Frühstücks und alles wird auf Ihre Bestellung frisch zubereitet.
Auch den Afternoon Tea sollten Sie sich nicht entgehen lassen, vor allem wegen der verführerischen hausgebackenen Scones, Eclairs und Törtchen.
Die Bar ist ein moderner Veranstaltungsort mit dem Ambiente eines Privatclubs. Alte und neue Welt Weine und eine feine Auswahl an Champagner werden fachmännisch von einem Sommelier ausgewählt. Einer der seltenen Cognacs oder Single Malt Whiskys ist auch immer eine gute Wahl, um den Abend ausklingen zu lassen.

Spa & Sport
Massagen, Aromatherapien und Peelings werden Ihre Sinne wiedererwecken, das Fitnessstudio bietet Ihnen viele moderne Geräte und der Pool verspricht Abkühlung.

Masai Mara Preis pro Person im Doppel ab 5.990 €
Vorprogramm / Verlängerung

Wo in den achtziger Jahren "Out of Africa" gedreht wurde, befindet sich heute das luxuriöse Angama Mara Camp mit atemberaubenden 180 Grad-Aussichten auf die Masai Mara.

Leistungen

    • Flüge
    • Transfers 
    • Pirschfahrten
    • 1 Übernachtung im Hotel Hemingways Nairobi (5*  Executive Room)
    • 3 Übernachtungen im Angama Mara Camp (5* Luxury Tented Suite)
    • Halbpension im Hotel
    • All Inclusive im Camp

Nairobi | 1 Nächte
Hemingways
5 "Executive Room"

Im Süden Kenias liegt das geräumige im Plantagen-Stil erbaute Hemingways, welches durch seine symmetrische Architektur besonders schön wirkt und vom Sonnenlicht durchflutet wird.

Zimmer
Weitläufige Zimmer mit großen, hellen Badezimmern sind charakteristisch für das Boutique-Hotel. Es umfasst 45 Zimmer mit hohen Decken, zwei Penthouse-Stil Präsidenten-Suiten und 43 Junior-Suiten. Gedeckte Farben und strukturierten Stoffen in Ecru und Taupe schaffen ein Ambiente zeitgenössischen Chics, während Messing-Elemente, Mahagoni und Leder klassische Eleganz ausstrahlen. Von Ihrem privaten Balkon haben Sie Ausblick auf die grünen Hügel Afrikas.
Ausstattung: begehbarer Kleiderschrank, Flachbild-Fernseher, Telefon, Klimaanlage, Deckenventilator, Minibar, elektronischer Safe, Haartrockner, Bademäntel, diverse elektronische Geräte auf Anfrage


Restaurant & Bar
Die Menüs sind im zeitgenössischen europäischen Stil. Der Küchenchef legt seinen Fokus auf Retro-Klassiker und verfeinert diese mit einem modernen Touch.
Die Brasserie serviert die besten Steaks in Kenia - das Fleisch von speziell gefütterten Rindern wird auf einem Holzkohleofen, genannt Josper, gegrillt und bekommt dadurch sein besonderes Aroma.
Das Frühstück ist die letzte Mahlzeit, die Sie zu sich nehmen, bevor Sie ein Hotel zu verlassen. Aus diesem Grund legt das Hemingways besonderen Wert auf die Qualität des Frühstücks und alles wird auf Ihre Bestellung frisch zubereitet.
Auch den Afternoon Tea sollten Sie sich nicht entgehen lassen, vor allem wegen der verführerischen hausgebackenen Scones, Eclairs und Törtchen.
Die Bar ist ein moderner Veranstaltungsort mit dem Ambiente eines Privatclubs. Alte und neue Welt Weine und eine feine Auswahl an Champagner werden fachmännisch von einem Sommelier ausgewählt. Einer der seltenen Cognacs oder Single Malt Whiskys ist auch immer eine gute Wahl, um den Abend ausklingen zu lassen.

Spa & Sport
Massagen, Aromatherapien und Peelings werden Ihre Sinne wiedererwecken, das Fitnessstudio bietet Ihnen viele moderne Geräte und der Pool verspricht Abkühlung.

Masai Mara | 3 Nächte
Angama Mara
5 "Tented Suite"

Masai Mara - ein klangvoller Name für den Ort eines einzigartigen Naturschauspiels: jene Migration genannte Wanderung hunderttausender Gnus und Zebras aus der Serengeti nach Norden, gefolgt von ihren hungrigen Gefährten. Das erst im Juni 2015 eröffnete Angama Mara Camp liegt abseits der üblichen Touristenpfade 300 m über der Masai Mara auf der Abbruchkante des Ololoolo Escarpments. Schon bei der Landung erlebt man eine Art Déjà-vu - hier wurden einige der Szenen des bekannten Filmes "Jenseits von Afrika" gedreht. Auf zwei Hügeln befinden sich zwei Camps mit je 15 luxuriösen Zeltzimmern, alle mit 10 m breiten Fensterwänden, Parkettböden und Terrasse. Vom Bett aus kann man frühmorgens die Heißluftballons über der Masai Mara beobachten.

Im "Pavilion", zwischen den beiden Camps gelegen, befindet sich ein Fitness Raum, ein 12,5 m Swimmingpool, ein Souvenirshop sowie ein Atelier der lokalen Masai. Im Haupthaus befinden sich Restaurant, Bar und Bibliothek, alle mit Rundum-Blick über den Nationalpark. Erlesene Weine, hervorragende Küche sowie aufmerksames und stets freundliches Personal sorgen für Ihr Wohl.

In ihrem Roman, "Jenseits von Afrika", schrieb Karen Blixen "hier bin ich, wo ich sein sollte". Bei einem Picknick inmitten der Natur können auch sie diese tiefe Verbindung zur afrikanischen Busch erleben.

Auf zwei täglichen Pirschfahrten und geführten Wanderungen lässt sich ein breites Spektrum der ostafrikanischen Tierwelt beobachten. Aber nicht nur der Reichtum an Großwild, sondern auch die jährliche Migrationsbewegung der Tiere macht diesen Standort zu einem idealen Reiseziel. über eine Million Gnus und andere Wildtiere durchziehen dann die endlose Ebene.

Sansibar-Ost Zawadi Preis pro Person im Doppel ab 1.650 €
Vorprogramm / Verlängerung

Gönnen Sie sich erholsame Tage an der Ostküste von Sansibar. Im eleganten, erst im August 2016 eröffnetes Zawadi Hotel bewohnen Sie eine Strandvilla mit herrlichem Blick über den Ozean.

Leistungen

    • Flüge
    • Transfers
    • 4 Übernachtungen im Zawadi Hotel (5* Ocean Front Villa)
    • All Inclusive

Sansibar-Ost Tulia Preis pro Person im Doppel ab 1.630 €
Vorprogramm / Verlängerung

Erholung am Strand an der Ostküste der Insel. Ihr exklusives Hotel bietet Ihnen die wohl schönste Gartenanlage auf der Insel und bei 16 Villen sind Privatsphäre und Ruhe garantiert.

Leistungen

    • Flüge
    • Transfers
    • 4 Übernachtungen im Tulia Zanzibar Unique Beach Resort (5* Seafront Luxury Villa)
    • Frühstück

Sansibar | 4 Nächte
Tulia
5 "Seafront Luxury Villa"

Villen
Jede der insgesamt 66 privaten Villen, die sich in dem 32 Hektar großen tropischen Garten verteilen, verfügt über einen privaten Pool und Fahrräder, mit denen Sie durch die Anlage fahren können. Die rund 99 qm großen Villen sind luxuriös im Kolonialstil eingerichtet, mit arabischen und afrikanischen Mosaiken und Schnitzereien. Große Himmelbetten, Deckenventilatoren und angenehm kühle Holzböden und Fliesen sorgen für Komfort, wie auch ein großer Fernseher, ein iPod-Dock und die Minibar mit erfrischenden Getränken. Im luxuriösen Badezimmer erwarten Sie eine Regendusche, eine Badewanne, weiche Badetücher, kuschelige Bademäntel und Slipper, sowie elegante Pflegeprodukte. Im rund 56 qm großen Außenbereich, dem Pool und der Lounge-Terrasse Ihrer Villa können Sie sich auf Sonnenliegen und einem Tagesbett wunderbar entspannen. Highspeed-WLAN nutzen Sie kostenfrei.

Gastronomie
Morgens erwartet Sie ein herrliches Frühstücksbuffet mit frischen tropischen Früchten und Säften, duftendem Kaffee und feinen Tees, Eierspeisen, knusprigem Brot, Brötchen, Croissants und Gebäck und vielem mehr. Exotische Gewürze und köstliche Düfte nehmen Sie mit auf eine aufregende gastronomische Reise. In den Restaurants des Resorts können Sie sich von indischen, arabischen und mediterranen Gerichten verwöhnen lassen, sowie von frischem gebratenen und gegrillten Fisch und köstlichen Meeresfrüchten. An der Poolbar und direkt am Strand können Sie sich einen Cocktail aus frischen Früchten und eisgekühlter Kokosnuss gönnen und einen herrlichen Urlaub genießen.

Spa
Im luxuriösen Spa des Hotels können Sie in sechs verschiedenen Behandlungs-Pavillons eine exklusive Beauty-Behandlung genießen oder eine der angebotenen Signature-Massagen. Dazu können Sie sich in einem Whirlpool entspannen, in der Sauna oder im Dampfbad. Für die Kosmetikbehandlungen werden Produkte der französischen Luxuslinie Carita verwendet. Gönnen Sie sich inmitten der tropischen Gärten eine wohltuende Luxusbehandlung.

Lage
Sansibar ist ein Archipel 30 Kilometer vor der Ostküste Afrikas im Indischen Ozean. Das Klima ist tropisch, am wärmsten von Dezember bis März. Die Regenzeiten dauern von März bis Mai und von Oktober bis November. Berühmt ist das Archipel für seine herrlichen Strände, Korallenriffe und Meeresschildkröten. Auf der Insel wachsen neben Kokospalmen auch Gewürznelken, Muskatnuss, Zimt und Pfeffer. Die Inseln des Archipels bestehen zum größten Teil aus Korallen, sogar die Häuser sind aus Korallengestein gebaut. Bis weit ins 19. Jahrhundert hinein war Sansibar ein bedeutender Handelsplatz für Elfenbein und Gewürze. Daran, dass auf Sansibar in dieser Zeit auch Sklaven gehandelt wurden, die aus Schwarzafrika verschleppt worden waren, erinnert heute eine Kirche, die auf dem Platz des ehemaligen Sklavenmarktes errichtet wurde. Die zahlreichen Kirchen, Moscheen und auch Hindu-Tempel zeigen die wechselvolle Geschichte der Insel, die sowohl britische Kolonie als auch arabisches Sultanat war. So ließ Sultan Sayid Barghash in Zanzibar-City das House of Wonders errichten, das modernste Gebäude Ostafrikas, mit einem elektrischen Fahrstuhl.

Daneben befindet sich eine arabische Festung aus dem 17. Jahrhundert. In der Altstadt Stone Town sind die Einflüsse arabischer, indischer, persischer und afrikanischer Kultur sichtbar, mit prachtvollen Kolonialbauten und arabischen Palästen, duftenden Gewürzmärkten und farbenprächtigen Stoffen. In Forodhani Garden, dem Nachtmarkt Sansibars, wird eine Vielfalt an köstlichen sansibarischen Speisen unter dem Sternenhimmel angeboten. Noch heute fahren die Fischer mit den traditionellen Daus hinaus auf das Meer, den jahrhundertealter Schiffsbaukunst hergestellter Holzbooten. An der Westküste Sansibars befindet sich die berühmte Cholo-Bar. Hier finden die legendären Mondscheinfeste statt, bei denen die Gäste mit Booten an einen geheimen Ort gebracht werden, wo dann bis zum Morgengrauen getanzt wird.

Bitte beachten Sie, dass auf Sansibar tropisches Klima herrscht und von März bis Mai und von Oktober bis November tropische Regenfälle zu erwarten sind. Eine weitere Besonderheit ist, dass der Indische Ozean um Sansibar eine stark ausgeprägte Ebbe aufweist, in der sich das Meer weit zurückzieht. Durch den Steg des Resorts ist es möglich, dem Wasser trotz Ebbe nahe zu kommen. Alternativ bietet der mehrfach ausgezeichnete 45 Meter lange Infinity-Pool eine willkommene Abkühlung und einen atemberaubenden Blick über den Strand und das Meer.

Individualreise

Diese Reise ist auch als PRIVATREISE zu Ihrem Wunschtermin buchbar. Dabei werden Sie von Englisch sprechenden Wildhütern und Lodgepersonal betreut.
mit 2 Personen p.P. im Doppel ab 12.590 €
mit 4 Personen p.P. im Doppel ab 11.990 €
Gerne erstellen Ihnen unsere Reisedesigner auch eine Individualreise: An- und Abreise, Hotelauswahl und Route werden maßgeschneidert und auf Ihre Wünsche abgestimmt.

Hinweise

Stornobedinungen

Tage vor ReisebeginnStornogebühr
ab Buchung 25% vom Reisepreis
ab 60 und bis 46 30% vom Reisepreis
ab 45 und bis 29 60% vom Reisepreis
ab 28 und bis 15 80% vom Reisepreis
ab 14 und bei Nichtantritt 90% vom Reisepreis
Kontakt

Was können wir für Sie tun?
Unser Expertenteam ist gerne für Sie da.

+49 - 30 - 201721 - 0Kontaktformular
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag9.00 - 18.00 Uhr
Samstag (nur telefonisch)10.00 - 14.00 Uhr
Nach oben